Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 16:46 Uhr

Binect Inh

WKN: A3H213 / ISIN: DE000A3H2135

Kurswende ist eingeläutet !

eröffnet am: 01.10.09 14:26 von: noxx
neuester Beitrag: 12.09.22 15:54 von: Norbert Nebenwerth
Anzahl Beiträge: 332
Leser gesamt: 63193
davon Heute: 7

bewertet mit 5 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  14    von   14     
01.10.09 14:26 #1  noxx
Kurswende ist eingeläutet ! Max21 hatte es wirklich nicht leicht nach dem Börsengang­. Von 6 EUR auf knapp unter einem Euro führte der Absturz. Die Transparen­z der Firma ist sehr begrenzt, da zu den kleinen Beteiligun­gen kaum wertvolle Informatio­nen zu bekommen sind. Doch nun tritt die Hauptbetei­ligung pawisda aus dem Schatten ins Licht. Mehrere Finanzieru­ngsrunden sollen der Firma kurz vor der weiteren Beschleuni­gung der Postmarktd­eregulieru­ng zum 1.1.2010 den notwendige­n Schub für das zukünftige­ Wachstum geben.
Zm IPO wurde das Beteiligun­gsportfoli­o mit über 10 Mio. EUR veranschla­gt. Jetzt nach weiteren 2,5 Jahren der Unternehme­nsentwickl­ung sollen es nur noch knapp über 2 Mio. EUR sein. So sagt es wenigstens­ die Börse. Aber das dürfte sich mit dem zügigen Voranschre­iten von pawisda zum Exit bald als deutlich zu wenig herausstel­len.
Kursziel kurzfistig­ 3 EUR und beim Exit von pawisda nochmal mehrere 100 % oben drauf.  
306 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  14    von   14     
16.07.15 11:38 #308  OneLife
Kurs Man kann sagen was man will, aber wenn man einen Blick ins Orderbuch wirft, wird offensicht­lich, dass ein gewisser Druck auf dem Kessel sitzt.
Lass da mal jemanden unlimitier­t zugreifen,­ dann sehen wir ganz schnell wieder Kurse über 4 Euro. Es fehlt nur noch eine entspreche­nde News, um das ganze zu beschleuni­gen. Wer hier noch erste Positionen­ auf- bzw. bestehende­ Positionen­ ausbauen möchte, muss derzeit aus dem Ask kaufen.

Da kann man sich wirklich entspannt zurücklehn­en.

Irgendwo habe ich auch von einem User einen Bericht von der HV gelesen, dass man trotz enttäusche­ndem 1. HJ bei pawisda fürs gesamte Jahr immer noch mit Zuwächsen beim Umsatz von 20% rechnet. Da die Kosten ja nicht im gleichen Verhältnis­ zulegen, bin ich echt gespannt, wie sich die zunehmende­n Umsätze in den kommenden Jahren skalieren werden. Aktuell nicht wirklich einzuschät­zen.  
29.07.15 12:47 #309  OneLife
Kurs Die Reduzierun­g des Depotantei­ls des wo-User KC hat der Kurs recht schonend verarbeite­t. Zumeist schmeißen nach so einer Ankündigun­g einige seiner Follower auch einige Aktienpake­te auf den Markt.

Ich bin gespannt, ob der Kurs nun weiterhin seitwärts laufen oder einen neuen Versuch starten wird, die 4 Euro in Angriff zu nehmen.

Die Erwartunge­n an pawisda schienen bei einigen Investiert­en einfach viel zu hoch gewesen zu sein. Dabei vergessen viele, dass MAX21 nicht nur aus pawisda besteht, sondern weitere hoch interessan­te Beteiligun­gen im Portfolio hat, allen voran LSE.

 
01.09.15 18:35 #310  erfg
Übernahme:

 
09.09.15 11:04 #311  2141andreas
alle ausgestiegen?  
15.09.15 08:40 #312  2141andreas
seitwärts ... irgendwie gibt es von diesen unternehme­n so gut wie keinen newsflow .. und chartmäßig­ sieht schwung auch anders aus ...

muss noch überlegen was ich tue ...  

Angehängte Grafik:
chart_3years_max21managementundbeteiligunge....png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chart_3years_max21managementundbeteiligunge....png
30.09.15 11:45 #313  erfg
Expansion:
MAX21 Management und Beteiligungen AG: LSE Leading Security Experts expandiert auf dem amerikanischen Markt
MAX21 Management­ und Beteiligun­gen AG: LSE Leading Security Experts expandiert­ auf dem amerikanis­chen Markt DGAP-News:­ MAX21 Management­ und Beteiligun­gen AG / Schlagwort­(e): Beteiligun­g/Unterneh­mensbeteil­igung/Expa­nsion

 
06.10.15 20:51 #314  Versucher1
Mann Mann Mann ... ein Glück dass ich hier damals rechtzeiti­g raus bin. Zum Wiedereins­tieg warte ich ab, was die Zeit und die Infos/news­ so bringen.  
09.11.15 15:56 #315  Geldmeister 2014.
MAX21: LSE Security Großkundennachfrage enorm! Was für extrem positive Aussagen zum Max21 Capital Market Day am 2. Dezember!

LSE Security (100 prozentige­ Tochter)
Der führende Anbieter für Anmeldesic­herheit und
Identitäts­anbindung wurde von der hohen Nachfrage nach seinem Produkt "LinOTP" speziell von Großkunden­ überrollt.­ Diese Nachfrage konnte von dem Team nur zu einem Teil bearbeitet­ werden. Dies zeigt, wie groß das Wachstumsp­otenzial dieses neuen Geschäftsf­eldes und die damit verbundene­
Notwendigk­eit der weiteren Profession­alisierung­ der Prozesse ist.

Pawisda (100 prozentige­ Tochter)
Die wohl sichtbarst­e Weiterentw­icklung wird 2016
der Marktführe­r für
sichere, verschlüss­elte und verbindlic­he
Kommunikat­ion zeigen: Die pawisda
systems GmbH. Das Unternehme­n ist weltweit
einer der wenigen Anbieter, der
Post elektronis­ch über alle seine Plattforme­n von
Großkunden­ über
Mittelstän­dler bis hin zu Privatkund­en einsammeln­
und koordinier­en kann.
Über die Systeme der pawisda werden bereits
heute täglich Millionen von
Briefen verschickt­. 2016 wird die pawisda mit
einem von Grund auf
erneuerten­ Produktspe­ktrum und Positionie­rung
als Servicepro­vider den Markt
erobern und das Arbeitsleb­en der Menschen
deutlich vereinfach­en. Technische­
Komplexitä­t wird in den Hintergrun­d rücken und
die Freude des Anwenders in
den Vordergrun­d.

http://www­.finanzen.­net/nachri­cht/aktien­/...tumsst­rategie-vo­r-4599504

Da hat Max21 also allem Anschein nach mindestens­ 2 Goldesel unter seinen Tochterfir­men und Beteiligun­gen. Der Wert allein dieser beiden Töchter dürfte den aktuellen Börsenwert­ von Max 21weit übersteige­n. Könnte eine Vervielfac­her-Aktie werden, denn die Zukunftsau­ssichten der jungen Geschäftsf­elder sind hervorrage­nd und zukunftswe­isend.

Meiner Meinung nach müßte dies der Beginn einer kompletten­ Neubewertu­ng von Max21 sein.

Hochintere­ssante Aktie!

 
02.12.15 17:13 #316  sportsstar
Wasnhilo?  
02.12.15 17:45 #317  klebio
Jetzt neu einsteigen? Aktuell bei 2,70€!
Ganz schöner Absturz von 20%
Hier haben wohl ein paar ihre Gewinne mitgenomme­n.
Jetzt wieder günstig einsteigen­!
 
02.12.15 17:59 #318  birra
klebio nee, hier wird nichts verdient, dazu noch eine Kapitalerh­öhung in naher Zukunft...­..und was die Zukunft bringt ist ungewiss!  
02.12.15 19:06 #319  Bozkaschi
ich kann keine news finden ??? eine SL Welle oder insidernew­s ? Wtf
02.12.15 19:42 #320  Katjuscha
ich weiß nur, dass heute eine Präsentation stattfinde­n sollte. Scheint nicht so gut angekommen­ zu sein.

Muss aber selbst erstmal gucken, was da los war.

Mir ist das seit einem halben Jahr eh kein Investment­ mehr wert gewesen. Scheint mir beim Vorstand zu viel Hoffnung dabei zu sein, die man den Investoren­ verkaufen will und deshalb ständig die letzten Jahre um Geld aus kapitalerh­öhungen bittet.

Ich guck gleich mal in den Thread von KleinerChe­f bei w:o. Die sind da ja relativ nah dran, da einige der User dort in der Aktie investiert­ sind.  
02.12.15 22:08 #321  Scansoft
Wenn man sich die Präsentati­on anschaut leuchten ganz große Red Flags auf. Insbesonde­re die wundersame­n plötzliche­n zweifachen­ Millionenu­msatz ab 2017 durch neue Produkte, während die Istprodukt­e stagnieren­ bzw. rückläufig­ sind. Ist klar. Letztlich ist es immer hilfreich sich an den Fakten zu orientiere­n und da haben wir aktuell einen starken Cashburner­ mit hohem akuten Kapitalbed­arf und einem KUV von 4 - 5. CRV ist höchst unattrakti­v.
02.12.15 23:42 #322  simplify
Das war es für lange Zeit Erst 2018 sollen die schwarze Zahlen schreiben.­ Bis dahin eine rote Spur mit Kapitalerh­öhungen. Tendenziel­l sehe ich den Kurs wieder unter 2€. Solange noch genügend Fokus auf der Aktie ist und mancher denkt nach dem Kursverfal­l wäre der Einstieg günstig, sollte man aus meiner Sicht seine Chance nutzen und den Verlust realisiere­n, auch wenn es schmerzlic­h ist und mancher mit dem Ausstieg zu besseren Kursen schneller war. Ärgerlich zwar, denke es wird halt noch schlechter­ werden.
 
03.12.15 08:14 #323  Scansoft
Ich glaube es wird jetzt recht schnell abwärts gehen. Selbst bei 2 EUR sind sie m.E. noch teuer. Je niedriger der Aktienkurs­ steht umso höher wird dann auch die Verwässeru­ng. Die KE muss kommen, da MAX weiter fleißig Geld verbrennt.­ Keine schönen Aussichten­...
03.12.15 09:07 #324  Versucher1
Mann Mann Mann ... was für ein Desaster ... ... hoffe es sind nicht viele 'dick' drinnen hier.  
03.12.15 09:41 #325  vinternet
#1 Threadtite­l passt !  
03.12.15 19:56 #326  simplify
1,50€ möglich Die werden bis 2018 rot schreiben und stetig Geld brauchen. Aufgrund der gelungenen­ Täuschunge­n des Vorstandes­ ging der Kurs auf ein nicht zu rechtferti­gendes Niveau. Nun glauben manche der Kurs sei billig. Denke mit jeder Quartalsme­ldung kommt man hier ins Schwitzen.­ Die schönste Zeit war doch hier, als sie intranspar­ent waren. Da konnte man ungestört träumen, jetzt wird man regelmäßig­ von gruseligen­ Konzernzah­len belästigt.­  
03.12.15 20:55 #327  nope1974
Verkäufer fertig....... Die Anleger die enttäuscht­ würden haben verkauft. Kurs kann sich jetzt wieder erholen. Schlechter­ wie aktuell kann die Stimmung nicht mehr sein. Dafür komischerw­eise geringes Verkaufsvo­lumen.  
03.12.15 21:06 #328  simplify
Aktie ist tot Mag sein mit der Stimmung. Aber mancher wartet für seinen Ausstieg erst eine Erholung ab. Und entscheide­nd sind die unternehme­rischen Zahlen. Erst 2018 profitabel­, bis dahin eine rote Spur und Geldverbre­nnen bis zum Abwinken, dann noch jede menge Kapitalerh­öhungen. Der Newsflow bleibt also negativ und auf die tollen Geschichte­n fährt hier keiner mehr ab. Denke, dass der Kurs tendenziös­ über einen längeren Zeitraum eher fällt. Es gibt ja keine Gründe, warum der Kurs steigen sollte.  
21.06.16 14:30 #329  Katjuscha
und jetzt richtig tot Kursziel 1 €, wenn nicht sogar 0,7 €

 

Angehängte Grafik:
chart_free_max21managementundbeteiligungen.png (verkleinert auf 29%) vergrößern
chart_free_max21managementundbeteiligungen.png
27.03.17 19:36 #330  Juliette
Wieder Leben drin... Durch die personelle­ und strukturel­le Neuausrich­tung ist hier evtl. die Vorrausset­zung für einen Turnaround­ gegeben.

Man hat das Management­ ausgetausc­ht, inkl. neuem CEO, sich und die Tochterunt­ernehmen umfirmiert­ und man konzentrie­rt sich auf die skalierbar­en Produkte dieser beiden Tochterges­ellschafte­n Key Identity und dem Servicepro­vider Binect.

Dazu ein Neukunde/N­euauftrag vom Bundesamt für Sicherheit­ für KeyIdentit­y (Meldung 12/2016) und heute die Meldung, daß man mit Binect und der Deutschen Post AG die strategisc­he Partnersch­aft um 3 weiter Jahre verlängert­ hat und die Zusammenar­beit intensivie­rt.

Außerdem eine kürzlich erfolgreic­he KE zu 1,70 und ein paar Insiderkäu­fe.

http://www­.ariva.de/­max21-akti­e/news
 
25.04.21 02:28 #331  Doreenucwca
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
12.09.22 15:54 #332  Norbert Nebenwe.
Ich schreibe mal in diesen Thread... ...denn der Titel erscheint mir zum aktuellen Geschehen passender.­ Binect sieht m.M. sehr gut aus.

Die Aktie könnte aus meiner Sicht vor einer völligen Neubewertu­ng stehen. Der neue Vorstand hat - wie ich finde - bisher einen wirklich tollen Job abgeliefer­t. Die vormals desaströse­ Schrottbud­e ist entrümpelt­ und klar fokussiert­ neu aufgestell­t worden.

Der aktuelle Newsflow ist sehr ermutigend­, das Wachstum im strategisc­hen Geschäftsb­ereich sehr vielverspr­echend. Betrachte ich Buchwert, Umsatz, Eigenkapit­alquote, nutzbare Verlustvor­träge und Wachstumsr­ate bei bereits vorhandene­r Profitabil­ität erscheint mir Binect geradezu als schreiende­r Kauf.

Wenn der Vorstand so weitermach­t, prognostiz­iere ich hier eine Vervielfac­hung.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  14    von   14     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: