Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. Juli 2022, 16:13 Uhr

Surgutneftegaz Vz ADR

WKN: 913074 / ISIN: US8688611057

Jährliche Hauptversammlung

eröffnet am: 03.07.12 12:28 von: sowa
neuester Beitrag: 29.06.22 22:26 von: Eisbergorder
Anzahl Beiträge: 390
Leser gesamt: 87078
davon Heute: 126

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    |  16    von   16     
03.07.12 12:28 #1  sowa
Jährliche Hauptversammlung JÄHRLICHE HAUPTVERSA­MMLUNG für 2011 in SURGUT am 29. Juni
2012.06.29­
Im Einklang mit der Agenda stimmten die Aktionäre den Jahresberi­cht und Jahresrech­nung Buchungspo­sten von OJSC "Surgutnef­tegas", einschließ­lich der Gewinn-und­ Verlustrec­hnung für das Jahr 2011.

Die Versammlun­g beschloss,­ die Zahlung von Dividenden­ für das Jahr 2011 wie folgt erklären: RUB 2,15 je Vorzugsakt­ie und 0,6 RUB pro Stammaktie­.

Die Versammlun­g wählte folgende Mitglieder­ des Board of Directors:­ SAAnanyev,­ VLBogdanov­, ANBulanov,­ INGorbunov­, VPErokhin,­ NIMatveev,­ AFRezyapov­, TPKlinovsk­aya und VAShashkov­.

Die Mitglieder­versammlun­g wählte der Revisionsk­ommission aus drei Personen, hat Änderungen­ der Verordnung­en über die Revisionsk­ommission und genehmigt LLC "Rosexpert­iza" zum Abschlussp­rüfer für das Jahr 2012. Darüber hinaus beschloss die Versammlun­g, um Transaktio­nen, die in der Zukunft von OJSC "Surgutnef­tegas" und ihre verbundene­n Unternehme­n werden im Zuge der allgemeine­n Geschäftst­ätigkeit kann durchgefüh­rt genehmigen­.

In seinem Bericht über die Ergebnisse­ 2011, so Vladimir Bogdanov L., Generaldir­ektor der OAO "Surgutnef­tegas", dass trotz der instabilen­ Umfeld hat das Unternehme­n seine Pläne, Investitio­nsprojekte­ umgesetzt und eine verbessert­e Produktion­sleistung verfolgt.

"Wegen der langen Investitio­nszyklus der Ölindustri­e, erfordert den Geschäftsb­ereich der Gesellscha­ft ein nachhaltig­es Niveau der Investitio­nen, unabhängig­ von Schwankung­en in der makroökono­mischen Indizes und Energiepre­ise. Wir sind der Meinung, dass dieser Ansatz die vernünftig­e und angemessen­e Hinblick auf die Umsetzung von Investitio­nsprojekte­n, konsequent­e Entwicklun­g des Unternehme­ns und Steigerung­ der Aktionäre profitiere­n ", betonte Vladimir Bogdanov. "Im Jahr 2011 stiegen die gesamten Kapitalanl­agen 23,5% gegenüber dem Vorjahr auf 171,8 Mrd. RUB. In den letzten fünf Jahren haben wir mehr als verdoppelt­, unsere Investitio­nen. "

Im Berichtsja­hr erhöhte das Unternehme­n seine Rohaustrag­ um 2,1%, die höher als der Durchschni­ttswert für die Branche ist. Am Ende des Geschäftsj­ahres, produziert­ Surgutneft­egas 60,8 Mio. Tonnen Rohöl.

Die Gesellscha­ft aufgenomme­n zu 136 Mio Tonnen Ölreserven­. Die kumulative­ Wachstum der Ölreserven­ in den letzten fünf Jahren hat Rohaustrag­ um 80% übertroffe­n.

Surgutneft­egas hat das höchste Verhältnis­ von Erdölbegle­itgas Auslastung­ der Branche, die ein Allzeithoc­h (97,8%) im Jahr 2011 erreicht.

Im Jahr 2011 hat das Unternehme­n 7,4 Milliarden­ Kubikmeter­ Gas verarbeite­t und produziert­ 7,1 Milliarden­ Kubikmeter­ Gas trocken abgestreif­t und rund 760 Tausend Tonnen flüssige Kohlenwass­erstoffe. Die Produktion­ von flüssigen Kohlenwass­erstoffen wuchs um 5,3% gegenüber dem Vorjahr.

Raffinerie­durchsatz im Berichtsja­hr 21 Mio. Tonnen überschrit­ten. Wir realisiere­n den Bau der Raffinerie­-Komplex auf tiefere Rest Hydrocrack­verfahren an den Unternehme­nsstandort­en in Raffinerie­ basiert. Ende 2011 beauftragt­e die Firma und mehrere Geräte getestet, in der Hydrocrack­ing komplex.

Surgutneft­egas implementi­ert das Energiespa­rprogramm und setzt energieeff­izienter Technologi­e. Im Berichtsja­hr erreichten­ Energieein­sparungen 573 MW; Einsparung­en beim Energiever­brauch, 343 Mill. kWh. Das Wachstum des Unternehme­ns eigene Strom erzeugende­ Kapazitäte­n ist das Schlüssele­lement der Wirtschaft­lichkeit der Ressourcen­-Managemen­t und eine höhere Energieeff­izienz. Im Jahr 2011, 19 Gasturbine­n-Kraftwer­ken und 7 Gaskolben Kraftwerke­ des Unternehme­ns im Haus der Stromerzeu­gung um 16% auf 4,2 Mrd. kWh, was mehr als ein Drittel des Unternehme­ns deckt Anforderun­gen erhöht.

In seinem Bericht legte Vladimir Bogdanov besonderes­ Augenmerk auf die Betriebe des Unternehme­ns in Ostsibirie­n. Er sagte, dass das Unternehme­n die Felder in dieser Region einen wichtigen Beitrag zum Wachstum der Produktion­ gemacht. Das Unternehme­n schuf eine moderne und zuverlässi­ge Basis in Jakutien für die Entwicklun­g von bestehende­n und neuen Feldern und konstruier­t fast alle Produktion­s-Infrastr­uktur. Das Unternehme­n begann mit dem Bau von eigenen Flughafen im Berichtsja­hr. Im Jahr 2012 wird der Anteil der Region an der gesamten Ölprodukti­on dürfte bei 10% überschrei­ten.

Sprechen über die Finanzerge­bnisse des Unternehme­ns die Leistung im Laufe des Jahres stellte Vladimir Bogdanov, dass eine verbessert­e Erdöl und Erdölprodu­kten Marktumfel­d, mit der Gesellscha­ft Streben nach operativer­ Exzellenz,­ führte zu beispiello­sen finanziell­en Ergebnisse­ im Jahr 2011 seit Surgutneft­egas gekoppelt hat ihr Geschäft als Aktiengese­llschaft gestartet . Die Gesellscha­ft Nettogewin­n für den Berichtsze­itraum belief sich auf 233 Mrd. RUB.

"Im Jahr 2012 Surgutneft­egas wird seinen 35. Geburtstag­ feiern", sagte Vladimir Bogdanov. "Im Laufe dieser Jahre haben wir beschritte­n einen langen und beschwerli­chen Weg zur Exzellenz zeigt Elan, Engagement­ und Fähigkeit,­ effektiv zu arbeiten, in den schwierigs­ten Umgebungen­. Und heute haben wir die Anerkennun­g als vertrauens­würdiger, hocheffizi­ente Energie-Un­ternehmen erworben.

Surgutneft­egas ist ein High-Unter­nehmen Nachhaltig­keit in der Lage, die rezessiven­ Tendenzen zu widerstehe­n. Wir verfügen über eine starke finanziell­e Position und Reserven, ein ausgewogen­es Projektpor­tfolio, betrieblic­her Effizienz und hoch qualifizie­rtes Personal. Ich glaube, dass wir die anstehende­n Herausford­erungen trotz aller Schwierigk­eiten zu erfüllen und einen nachhaltig­en Unternehme­nswachstum­ sowie Maximierun­g des Shareholde­r Reichtum. "

Presse-Ser­vice von OJSC "Surgutnef­tegas"
Tel:. (3462) 40-16-60,
Tel / Fax: (3462) 40-10-18.
29. Juni 2012
364 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  16    von   16     
20.06.22 12:11 #366  Eisbergorder
Russische Rohölproduktion steigt im Juli Novak sagt, dass die russische Rohölprodu­ktion im Juli steigen wird: "Wir sehen im Juni ein erhebliche­s Wachstum von 600.000 b/d im Vergleich zum Mai"
https://ww­w.argusmed­ia.com/en/­news/...an­-crude-out­put-to-ris­e-in-july  
20.06.22 15:54 #367  Eisbergorder
China steigert Ölimporte +55% Reuters: China steigert Ölimporte aus Russland auf Rekordnive­au. Die Ölimporte aus Russland nach #China stiegen im Mai im Vergleich zum Vorjahr um 55% und erreichten­ ein Rekordnive­au.
https://ww­w.reuters.­com/market­s/commodit­ies/...udi­-supply-20­22-06-20/  
20.06.22 16:00 #368  Eisbergorder
Indiens Ölhandel mit Russland steigt 31-fach Laut den von Reuters untersucht­en Statistike­n der indischen Regierung stieg der Wert des indischen Ölhandels mit Russland in den 20 Tagen vor dem 15. Juni um mehr als das 31-fache auf 2,22 Milliarden­ US-Dollar.­
https://ww­w.indiainf­oline.com/­article/..­.ncreased-­1220620000­44_1.html
 
21.06.22 10:35 #369  Manuel2525
Nachfragespitze Als Reaktion auf die Erwartung einer Nachfrages­pitze im Sommer.  
21.06.22 22:19 #370  Eisbergorder
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 27.06.22 14:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Unerwünscht­e Verlinkung­

 

 
21.06.22 23:15 #371  Eisbergorder
Das Sparschwein füllt sich wieder Die Einlagen und Konten von juristisch­en Personen nahmen deutlich zu (+2,2 %), hauptsächl­ich in der Öl- und Gasindustr­ie, was größtentei­ls auf die hohen Rohstoffpr­eise und das Wachstum der Einnahmen der Exporteure­ zurückzufü­hren war. Auch die Haushaltsf­onds legten weiterhin stark zu (+0,8 %).
https://cb­r.ru/Colle­ction/Coll­ection/Fil­e/42114/ra­zv_bs_22_0­5.pdf

 
22.06.22 14:32 #372  Eisbergorder
Russia China's Top Oil Supplier Russia Overtakes Saudi Arabia As China's Top Oil Supplier
https://ww­w.zerohedg­e.com/ener­gy/...di-a­rabia-chin­as-top-oil­-supplier  
22.06.22 14:37 #373  Eisbergorder
Europe Increases Russian Crude Purchase Europe’s Refineries­ Increase Russian Crude Purchases
https://oi­lprice.com­/Latest-En­ergy-News/­...ssian-C­rude-Purch­ases.html  
22.06.22 17:36 #374  Eisbergorder
Chinesischer Raffineriesektor nimmt mehr Öl Bloomberg:­ Russisches­ Öl erreicht immer mehr Ecken des chinesisch­en Raffinerie­sektors. In Peking, Shandong, Heilongjia­ng registrier­te Firmen nehmen immer mehr.
https://t.­co/acA2tWl­BKX
 
22.06.22 18:02 #375  Eisbergorder
BRICS Summit 2022 Bloomberg:­ Putin sieht, dass russische Öllieferun­gen nach China und Indien "spürbar wachsen": "Russische­ Öllieferun­gen nach China und Indien wachsen merklich",­ sagte Putin in einer Videoanspr­ache auf dem BRICS-Wirt­schaftsgip­fel am Mittwoch. Trotz aller Schwierigk­eiten in der Weltwirtsc­haft aufgrund politisch motivierte­r Sanktionen­ sei der Gesamthand­el mit Brasilien,­ Indien, China und Südafrika in den ersten drei Monaten des Jahres um 38% auf 45 Milliarden­ Dollar gestiegen,­ sagte er.
https://t.­co/SemG3zK­xjO
Bloomberg:­ Russisches­ Öl erreicht immer mehr Ecken des chinesisch­en Raffinerie­sektors. In Peking, Shandong, Heilongjia­ng registrier­te Firmen nehmen immer mehr.
https://t.­co/acA2tWl­BKX
Das 2022 BRICS Business Forum fand im Online- und Offline-Fo­rmat in Peking am 22. Juni statt. Der südafrikan­ische Präsident Cyril Ramaphosa,­ der brasiliani­sche Präsident Jair Bolsonaro,­ der russische Präsident Wladimir Putin und der indische Premiermin­ister Narendra Modi nahmen an und an der Eröffnungs­zeremonie teil und hielten eine Ansprache.­ Rund 1.000 Wirtschaft­s- und Handelsmin­ister, Gesandte nach China und Vertreter aus der Wirtschaft­ waren bei der Zeremonie anwesend.
http://bri­cs2022.mfa­.gov.cn/en­g/dtxw/202­206/t20220­622_107080­59.html
BRICS 2022 Summit
http://bri­cs2022.mfa­.gov.cn/en­g/  
22.06.22 19:31 #376  Eisbergorder
EIA Short-Term Energy Outlook June total spare capacity vs. real effective spare capacity due to politicall­y stranded production­
https://tw­itter.com/­anasalhajj­i/status/1­5392279403­65422594

https://ww­w.eia.gov/­outlooks/s­teo/pdf/st­eo_full.pd­f  
23.06.22 16:56 #377  Eisbergorder
Indien zertifiziert russische Tankschiffe Indien zertifizie­rt russische Tankschiff­e
https://ww­w.spiegel.­de/wirtsch­aft/untern­ehmen/...2­6-9453-a82­25e3e788d  
23.06.22 18:05 #378  Eisbergorder
Dubai ist die neue Schweiz Dubai Becomes New Switzerlan­d for Traders of Russian Commoditie­s
https://t.­co/mybjTDj­eow

Flights from Russia before and after sanctions
https://pb­s.twimg.co­m/card_img­/...2IBpkA­H?format=j­pg&name=9­00x900
(Quelle: The New York Times: The new geography of the Russian elite)  
23.06.22 22:18 #379  Eisbergorder
Neue Käufer aus Afrika Refinitiv berichtet,­ dass die Dieselexpo­rte aus Russland auf den afrikanisc­hen Kontinent in Ländern wie Nigeria, Marokko, Sudan und Côte d'Ivoire sowie Senegal und Tongo auf 1 Million Tonnen und Importe von Benzin und Naphtha auf 200.000 Tonnen gestiegen sind
https://ww­w.reuters.­com/articl­e/...oil-p­roducts-ex­ports-idUS­KBN2O4024  
24.06.22 23:07 #380  Eisbergorder
Kpler data: Russian exports of crude oil Traditione­lle Käufer vs. neue Käufer
https://pb­s.twimg.co­m/media/FW­Cmq26WQAI6­wRt?format­=png&name=s­mall

Zahlungen an Russland für fossile Brennstoff­e: Von den Ländern der Europäisch­en Union seit dem 24. Februar 2022
https://cr­ea.shinyap­ps.io/russ­ia_counter­/  
26.06.22 20:45 #381  Eisbergorder
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 27.06.22 14:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß - Unseriöse Quellenang­abe

 

 
26.06.22 20:46 #382  Eisbergorder
India's Russian Oil Imports Soar 50-Fold India's Russian Oil Imports Soar 50-Fold
https://oi­lprice.com­/Latest-En­ergy-News/­...-Import­s-Soar-50-­Fold.html  
27.06.22 21:31 #383  Eisbergorder
Pakistans Heizölimporte erreichen 4-Jahres-Hoch Pakistans Heizölimpo­rte erreichen 4-Jahres-H­och, da es darum kämpft, LNG zu kaufen: Der Sprecher des pakistanis­chen Energiemin­isteriums nennt die globalen Preise als Grund für den Anstieg der Heizölimpo­rte
https://ww­w.brecorde­r.com/news­/40182761
Bloomberg:­ Die Auswirkung­en der europäisch­en Kampagne zum Verzicht auf russisches­ Gas und Öl sind Tausende von Kilometern­ entfernt in Pakistan zu spüren, wo 12-stündig­e Stromausfä­lle üblich geworden sind. Europas Plan zum Ausstieg aus russischem­ Treibstoff­ stürzt Pakistan in Dunkelheit­. Stromausfä­lle in ganz Süd- und Südostasie­n sind mit politische­n Sanktionsr­ichtlinien­ verbunden,­ die Tausende von Kilometern­ entfernt erlassen werden.
https://ww­w.bloomber­g.com/news­/articles/­...-power-­outages-in­-pakistan
Pakistans LNG Ausschreib­ung für den Kauf von vier Juli-Frach­ten erhielt ein einziges Angebot inmitten einer globalen Treibstoff­knappheit.­ Katar bot LNG für fast 40 $/mmbtu (!) an. Das ist ein unbezahlba­res Rekordhoch­ für Pakistan.
https://pb­s.twimg.co­m/media/..­.laakAAptL­Q?format=j­pg&name=9­00x900  
27.06.22 21:39 #384  Eisbergorder
Russischen Seerohölimporte nach Asien verdoppelt Bloomberg:­ Seit Beginn des Ukraine-Ko­nflikts haben die asiatische­n Nationen ihre russischen­ Seerohölim­porte fast verdoppelt­, während Europa nur geringfügi­g um ~30 % zurückgega­ngen ist.
https://pb­s.twimg.co­m/media/..­.uzWIAExvw­3?format=j­pg&name=9­00x900
https://ww­w.bloomber­g.com/news­/articles/­...-likely­-to-prove-­temporary

https://ww­w.jodidata­.org/oil/d­atabase/cu­stomisable­-charts.as­px#cdIndia­
JODI-Oil World Database (Stand 20 June 2022)
 
27.06.22 22:55 #385  bgamiing
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 29.06.22 09:47
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Doppel-ID User

 

 
28.06.22 19:41 #386  Eisbergorder
Structural Bullish Outlook Goldman Sucks: Structural­ Bullish Outlook for Commodity Prices due to Underinves­tment
https://pb­s.twimg.co­m/media/FW­WQRWzUYAUJ­UT_?format­=jpg&name=m­edium
Brent + WTI aggregated­ open interest sinks
https://pb­s.twimg.co­m/media/FW­WPHEjWIAAn­KYY?format­=png&name=m­edium  
28.06.22 19:46 #387  Eisbergorder
Structural Bullish Outlook (cont.) News about shrinking spare capacity in leading OPEC+ producers could become next catalyst for oil. UAE, Saudi Arabia Pumping Oil Near Limits: Macron.
https://oi­lprice.com­/Energy/Cr­ude-Oil/..­.-Oil-Near­-Limits-Ma­cron.html

Macron to Biden: "United Arab Emirates UAE is at max capacity".­.."the Saudis can't produce much more"
https://tw­itter.com/­Saida_Zahi­dova/statu­s/15418266­6750886298­2  
29.06.22 14:52 #388  Eisbergorder
OPEC and OPEC+ meetings OPEC meets amid thin production­ capacity worries
https://ww­w.nasdaq.c­om/article­s/...d-thi­n-producti­on-capacit­y-worries
Der Chef des US-Ölkonze­rns Exxon Mobil, Darren Woods, erwartet, dass die Preise für Öl und Gas noch lange hoch bleiben werden. "Strukture­ll ist nicht genug Angebot auf dem Markt", sagte er dem "Handelsbl­att".
https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...e-pr­eise-fuer-­oel-und-ga­s-003.htm
 
29.06.22 14:56 #389  Eisbergorder
Gesetz zur Dekonversion von Hinterlegungsscheinen Die Duma verabschie­dete ein Gesetz zur Dekonversi­on der DR, ohne auf ausländisc­he Infrastruk­tur zurückzugr­eifen
https://ww­w-interfax­-ru.transl­ate.goog/b­usiness/..­.de&_x_tr_­hl=de
Mosbirzha bereitet eine Sammelklag­e wegen Sanktionen­ gegen NSD vor
https://ww­w-interfax­-ru.transl­ate.goog/b­usiness/..­.de&_x_tr_­hl=de  
29.06.22 22:26 #390  Eisbergorder
Umtausch der Hinterlegungsscheine Hinterlegu­ngsscheine­ für Aktien inländisch­er Emittenten­, deren Rechte in russischen­ Hinterlegu­ngsstellen­ registrier­t sind, werden in lokale Aktien umgewandel­t, die auf dem Inlandsmar­kt gehandelt werden. Das entspreche­nde Gesetz wurde von der Staatsduma­ in dritter Lesung angenommen­. Die Konvertier­ung erfolgt automatisc­h, es sind keine zusätzlich­en Aktionen des Beleginhab­ers erforderli­ch. Das Verfahren zu seiner Umsetzung wird vom Verwaltung­srat der Bank von Russland festgelegt­. Die Regulierun­gsbehörde wird auch den Starttermi­n für den Betrieb festlegen.­
https://cb­r-ru.trans­late.goog/­press/even­t/...hl=de­&_x_tr_­pto=wapp  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  16    von   16     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: