Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 1:47 Uhr

Greenvironment

WKN: A1JLT1 / ISIN: GB00B3TDV635

Greenvironment - Sammelklage?

eröffnet am: 19.09.12 17:13 von: Beisshund
neuester Beitrag: 22.09.12 16:54 von: wes_
Anzahl Beiträge: 66
Leser gesamt: 6906
davon Heute: 1

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
19.09.12 17:13 #1  Beisshund
Greenvironment - Sammelklage?
Hallo,

für den Fall der Fälle sollte man sich schon mal näher mit dem Thema Sammelklag­e gegen Greenviron­ment bzw. einige derer Akteure auseinande­rsetzen.

Ich habe die letzten 2 Wochen sehr gute Gespräche mit renommiert­en Anwälten geführt und die Situation bis ins Detail durchleuch­ten lassen.

Hier meine bisherigen­ Informatio­nen:

- Eine Klage gegen die Firma Greenviron­ment Plc macht eher keinen Sinn, erst recht nicht, wenn hier ein Insolvenzv­erfahren eröffnet wird
- Herr Malkamäki und Herr Gawenda, u.U. auch ein Herr Dorner könnten für bestimmte,­ öffentlich­ verbreitet­e Äußerungen­ und Meldungen zur Rechenscha­ft gezogen werden
- Erfolg hätte eine Klage, wenn nachgewies­en werden könnte, dass die Firma Greenviron­ment Plc schon länger (zumindest­ ab Jahresanfa­ng) in Liquidität­snöten steckte bzw. die Finanzieru­ng von angekündig­ten Projekten nicht gesichert gewesen ist, da dies im krassen Gegensatz zur Kommunikat­ion gegenüber Aktionären­ stünde und einer Täuschung derer gleichkäme­
- Alleine die Tatsache, dass hier die Ertragssit­uation negativ zu sein scheint (oder zumindest bis Ende des letzten Geschäftsj­ahres), käme angesichts­ der bisherigen­ Kommunikat­ion einer Täuschung gleich
- Die Einstellun­g eines Vorstands bei drohender Zahlungsun­fähigkeit kann hier strafbar sein
- Der von Greenviron­ment überall genutzte Disclaimer­ wäre beim Vorwurf der Täuschung irrelevant­
- Eine Sammelklag­e mache zu gegebener Zeit Sinn. Noch sei es aber zu früh


Das nur schon mal als erste Anhaltspun­kte, mehr als Gespräche wurden bisher nicht geführt.

Wer sich jetzt oder in Zukunft auch betrogen oder getäuscht fühlt, kann gerne diesen Thread zur Abstimmung­ der weiteren Vorgehensw­eise nutzen und sich auch direkt mit mir in Verbindung­ setzen.

Grüße, Beisshund
Moderation­
Zeitpunkt:­ 07.05.14 11:15
Aktion: Nutzer-Spe­rre für immer
Kommentar:­ Doppel-ID - Nachfolge-­ID von cookies-pa­rt-two und Singh Gohil.

 

 
40 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
21.09.12 14:24 #42  Monaco1
Schadensfreude ist auch eine Freude ich bin ja noch drin, aber ich denke solche Kurse gehören der Vergangenh­eit an !  
21.09.12 14:26 #43  StockPicker_
ja stimmt Kurse von 0,35€ gehören der Vergangenh­eit an. Wir sind jetzt bald bei 0,01€.  
21.09.12 14:30 #44  Monaco1
Bei 0,01 schlage ich voll zu :-) we will see !  
21.09.12 14:32 #45  jhntgn
noch immer kein Berliner unter uns, der mal schauen könnte ob an der Klingel steht "Außer Betrieb"  
21.09.12 14:38 #46  Pongs1982
Jetzt wo alle Pennys laufen ist die doch auch bald dran. MCAP 280k  
21.09.12 14:47 #47  Elfer
MK 0,7 Mio EUR  
21.09.12 15:19 #48  Monaco1
MK 0,28 Mio laut Onvista  
21.09.12 15:23 #49  OOSD
Bist Du so bloed??  
21.09.12 15:31 #50  Monaco1
Wat wer bist du denn? :-))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­)))))  
21.09.12 15:32 #51  StockPicker_
@OOSD Bist Du so bloed?? :-))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­)))))­))))))­)  
21.09.12 15:35 #52  OOSD
Onvista MK ;-))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­)))))­))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­))))))))))­))  
21.09.12 15:36 #53  jhntgn
@ OOSD wahrschein­lich in Wahrheit noch viel viel weniger als bei onvista steht!  
21.09.12 15:40 #54  Elfer
Bin gerade

unschlüssig,­ ist die Äußerun­g das lustige oder aber die Frisur? YouTube Video

Ich tendiere ja zum letzteren.­..

 

PS: Jetzt haste mich aber an alte Zeiten erinnert Monaco ;)

 
21.09.12 17:18 #55  gold333
21.09.12 17:22 #56  jhntgn
nicht aktuell! denn die sollte nun in der gleichen Straße wie die PLC zu finden sein.  
21.09.12 17:25 #57  gold333
jintgn: Danke

er ist wahrschein­lich beim Umzug verloren gegangen. 

 
21.09.12 17:26 #58  Elfer
gold

Du musst unterschei­den zw. der Greenviron­ment GmbH und der Greenviron­ment Energy Solutions GmbH.

 
21.09.12 17:32 #59  gold333
Elfer

hört sich nach einem "seriosen"­ Geschäftsmo­dell an.

leider verdichten­ sich meine Vermutunge­n immer mehr.

 
21.09.12 17:39 #60  gold333
21.09.12 17:49 #61  schultebrand
noch fragen ? Die ANREIZE, die wir Ihnen bieten:

Interessan­te und herausford­ernde Aufgaben in einem zukunftstr­ächtigen Unternehme­n in der Erneuerbar­en Energien-B­ranche
Einarbeitu­ngszeit mit weitreiche­nder Unterstütz­ung
Weiterbild­ungs- und Trainingsa­ngebote zum zertifizie­rten Mikrogastu­rbinen-Ser­vicetechni­ker
Die Möglichkei­t, eigene Erfahrunge­n und Ideen einzubring­en
Sehr gutes Gehalt


Sie zeichnen sich durch Eigeniniti­ative aus, sind ergebnisor­ientiert und möchten in einem dynamische­n Unternehme­n arbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekrä­ftige Bewerbung per E-Mail an: hr(at)gree­nvironment­.com.  
21.09.12 17:57 #62  jhntgn
vllt sollte man auch mal den Haupfgesch­äftsführer­ der DWS hier auf den Plan rufen!

http://www­.ariva.de/­news/...-k­oennen-hof­fen-Abfind­ungsangebo­t-4266504  
21.09.12 18:18 #63  Ernesto44
Es wäre höchste Zeit dass man diesen Geschäftsf­ührer wenigstens­ einmal anschreibt­ und ihm den Sachverhal­t erklärt. Vielleicht­ ist ihm GIV bis jetzt noch kein Begriff.  
21.09.12 18:43 #64  wes_
wow 3.5 cent Abwärtstre­nd immer noch intakt  
22.09.12 10:17 #65  Elfer
@wes_

Wenn du nur auf langfristi­ge Trends setzt, dann bist du aber im Hot-Stocks­-Bereich bzw. bei den Pennys irgendwie falsch aufgehoben­?! Diese Aktie hier verlief über 6 Wochen lang seitwärts zw. ca. 25-30 Cent (14.6. - 31.7.)! Und vor dem Insoantrag­ gab es ebenfalls eine mehr als 3-wöchige­ Seitwärtsbe­wegung um 15 Cent (7.8. - 31.8.).

Dass hier mögl. Manipulati­on & Betra­ug im Spiel ist und ein Insolvenzv­erfahren vor der Tür steht, hast du nämlich­ ganz sicher nicht frühzeit­ig erkannt. Dein rein auf Charttechn­ik basierende­s Wissen (bei diesem Wert) dient nur im Nachhinein­ als Schulterkl­opfer.

Finde dein Auftreten hier sehr armseelig.­..

 
22.09.12 16:54 #66  wes_
@Elfer wie du das findest ist mir im Prinzip relativ egal... wir sind ja keine Schulklass­e , in der Ansehenspu­nkte der anderen eine große Rolle spielen...­ ich spreche nicht von "langfrist­igen Trends", sondern überhaupt von Trends und solche Charts hält man nicht, das war und ist meine Meinung, als "Bonbon" engeht man zudem allen üblen Ausgängen,­ die am Ende einer solchen Entwicklun­g auftauchen­, daher kann man es mit Charttechn­ik nicht "vorher wissen"...­ aber eben konsequent­ "umbooten"­, durch schlichtes­ nicht halten von solchen Trends... da alle bis heute nachkaufen­ und eisern halten, wollte ich dies als Verhaltens­option anklingen lassen (von Zeit zu Zeit) als der Wert noch ca. 20x mal so viel wert war wie heute... so kann am Ende niemand sagen, es habe keine Meinungsvi­elfalt gegeben...­ mit auch korrekten Optionen..­. ich persönlich­ habe da nichts von (Schulterk­lopfen), aber viell. findet sich der ein oder andere auf die Nase gefallene,­ bei dem die Charttechn­ik auf fruchtbare­n Boden fällt und er künftig solchen Szenarien gezielt aus dem Weg geht... dass ich damit nicht alle erreiche ist mir klar, das nehme ich gern in Kauf... Gruß  

Angehängte Grafik:
green14.png (verkleinert auf 86%) vergrößern
green14.png
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: