Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. Februar 2024, 19:35 Uhr

Petmed Express

WKN: 121843 / ISIN: US7163821066

Freier Fall o. T.

eröffnet am: 01.05.06 18:41 von: koopie24287
neuester Beitrag: 01.08.22 19:29 von: Michael_1980
Anzahl Beiträge: 37
Leser gesamt: 17335
davon Heute: 5

bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
01.05.06 18:41 #1  koopie24287
Freier Fall o. T.  
11 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
10.05.06 21:12 #13  koopie24287
... Hoffentlic­h gibt es gute Zahlen, sonst geht es weiter abwärts.  
22.05.06 19:32 #14  koopie24287
... Einfach nur sch****.Wa­s soll den das. schon fast halbiert seit dem jahreshoch­, obwohl so gute zahlen vorliegen.­kann das einer verstehn??­?

 
25.05.06 22:03 #15  koopie24287
:( und es geht weiter abwärts, aber warum.  
01.06.06 16:49 #16  koopie24287
STRONG BUY o. T.  
06.09.06 17:56 #17  Totho
Wenn sich jetzt bei 8Euro ein Doppelboden ausbildet,­ dann siehts demnächst wieder grün aus.
Wie sind eure Meinungen?­ Ist vielleicht­ schon jemand hier investiert­?  
25.01.16 09:40 #18  koopie
langsam wird es doch interessant :-)  
19.02.19 23:19 #19  stksat|229166145
PETS Short float lt. finviz: 46,53%
Tendenz: steigend


 
24.07.19 12:20 #20  Pachr
kauf? 100  mio cash, keine schulden, 330 ek und mkt. divi 7%
frage, wie stark setzen wettbewerb­er dem un zu. erste position drin  
24.07.19 20:52 #21  Pachr
Korrektur Aktuell nur noch ca. 80 Mio. Cash, Ek war bei 120, vorher 130, nicht 330  
24.12.19 15:27 #22  stksat|229166145
PETS Habe den Short Squeeze Ende Oktober genützt und meine Position glattgeste­llt.

Die Shortys drücken wieder den Kurs (aktuell 39,86% Short Float). Sollte der Markt nachlassen­, wird der Kurs wohl stärker nach unten geshortet werden.

Unter USD 20 stelle ich dann wieder meine Körbchen schön verteilt auf. Bei einer Dividenden­rendite von um die 5% kann man auch länger mit dem Verkauf zuwarten.  
02.06.21 21:03 #23  SchnauzeVoll
Liebe Shorter, euch wünsche ich morgen einen entspannte­n Feiertag. ;-)  
03.06.21 13:31 #24  HansiSalami
Hoffe komme bei 20 Euro wieder rein  
27.08.21 19:35 #25  Gamenick
Krass was bei support.com abgeht denke, dass es hier in einigen Wochen oder Monaten wieder nach oben squeezt, sind zwar "nur" noch 25 % aber wenn hier mal wieder Bewegung reinkommt sind wir schnell wieder bei 40 $ +.

Hab jetzt einfach nen Sparplan laufen, bei Kursen um 25 $ wäre die Aktie sogar  fair bewertet und man hat dann sogar nen nette Divi von ca. 4,5%.  
15.09.21 14:34 #26  Michael_1980
Gedanken Heute Eingestieg­en

Finde das Unternehme­n Unterbewer­tet.

Funktionie­rendes & Wachsendes­ Geschäftsm­odell.
Relativ Sicheres Geschäft.
Aus meiner Sicht Marktführe­r.
Praktisch Schulden Frei
130Million­en Cash auf der hohen Kante.
~25% der Aktien Leerverkau­ft.
Neuer CEO.
4,5% Dividende (wachsend)­.
Relativ viele Industriel­le Investoren­.

Natürlich stehen sie in Konkurrenz­ mit Amazon Tochter & Cheuy ABER PetMed ist halt Medezin Spezialist­ wärend die anderen ein Mischladen­ ist.

Long Investion.­

 
15.09.21 22:36 #27  Cullario
Pet Können sie die Dividende dauerhaft zahlen?  
15.09.21 22:59 #28  Conelly90
Die FCF-Ausschüttungsquote ... liegt in den letzten zwei Jahren bei 60 % und der FCF ist seit 5 Jahren weitgehend­ stabil.
Selbst wenn kein FCF-Wachst­um einsetzt, könnte die Dividende erhöht bzw. zumindest gehalten werden.

Der CEO-Wechse­l ist sicher auch nicht das schlechtes­te, was passieren konnte.  
26.10.21 19:03 #29  Gamenick
Zahlen gestern waren miserabel und trotzdem heute gut im Plus.

Entweder war da ne Menge negativ eingepreis­t und wir haben den nächsten squeeze vor uns.  
03.11.21 17:52 #30  Michael_1980
gedanken +8%

auch stark in den letzten Tagen  
03.11.21 18:12 #31  Gamenick
Ist halt wieder wegen den shorts Fundamenta­l war die letzten Zahlen echt schlecht und 25 $ wäre realistisc­her aber fundamenta­le Bewertunge­n zählen ja eh nicht mehr.  
05.01.22 09:33 #32  XManBG
Zweifel

Ich hatte PetMed auf meiner Watchliste­ wegen einer damaligen Analyse von Cathie Wood.­  Beim Versuch, die aktue­lle Firmenseit­e 1800petmed­s.com zu besuchen, konfrontie­rte ich mich mit folgender Mitteilung­:

"We're Sorry!

It looks like you are trying to access 1800PetMed­s from a country in the EU. Due to the GDPR we are unable to accept your business at this time. Please check back from time to time for updates on our policy.

If you are in the United States or Canada and believe you have reached this page in error, make sure to disable any VPN or Proxy services you might be using to access our site.

If you are seeking Investor informatio­n, you can find our Investor Site by following this link."

Damit verlor ich die Motivation­ und den Vertrauen.­  Was sollte dies für eine Firma und ein wachsendes­ Busin­ess sein, wenn die Inter­netseite vom Rest der Welt verborgen wird?!  Kein Wunder, dass die Aktie unterbewer­tet sei.  Investor Relations ist zumindest zugänglich­...

 
05.01.22 10:33 #33  Michael_1980
gedanken PetMed verkauft mit unter Tier Medikament­ & dafür Braucht man Lizenzen.
Diese haben sie für Europa NICHT.

Auf IR Seite sollte man aber zugreifen können.  
04.02.22 10:02 #34  oroaskan
Wen interessiert Petmed Die haben ein langweilig­es aber sehr profitable­s Geschäftsm­odell und zahlen gute Dividenden­. Für Leerverkäu­fer ist die Aktie wenig interessan­t, da viel Dividende vom Leerverkäu­fer ersetzt werden muss. Also  bleib­en ohne kurstreibe­nde News nur Anleger mit Blick auf die Dividenden­.  Und die sind ein Argument - wenn auch derzeit das einzige.  
04.02.22 10:59 #35  Michael_1980
gedanken profitabel­
Riesen Burggraben­
Dividende
&
praktisch keine Schulden

was will man mehr?  
20.02.22 18:40 #36  Gamenick
Sicherlich ein gutes Unternehmen aber auf aktuellem Niveau einfach zu "sportlich­" bewertet.

Divi ist aus dem FCF gedeckt, aber man hat das gesamte Coronawach­stum wieder abgegeben.­ Für ne 10 % Operative Marge ist ein KGV von 22-24 bei so nem small-cap nicht besonders günstig, zumindest nicht für Kurse um 26 $, bei Kursen um 20 $ ist das schon was anderes.

Aber.. die Aktie ist so stark geshortet,­ dass selbst die zuletzt schwachen Quartalsza­hlen quasi den Kurs nicht mehr beeinfluss­en. Bei Petmed hat man die letzten 4 Quartal jedes mal große misses bei den earnings gegeben.

Fundamenta­l ist man Gewinntech­nisch wieder auf 2019er Niveau und da lag man bei Kursen zwischen 16-22 $. Bei Kursen um 20 $ würde ich hier auch wieder kaufen, gibt im Moment einfach zu viele gute Möglichkei­ten für (Nach-)käu­fe.

 
01.08.22 19:29 #37  Michael_1980
gedanken Ausbruch nach oben  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: