Suchen
Login
Anzeige:
Do, 6. Oktober 2022, 10:34 Uhr

Frage zu einem Handy von LG

eröffnet am: 10.02.09 16:18 von: Kirchenmaus
neuester Beitrag: 10.02.09 16:44 von: schnecke33
Anzahl Beiträge: 12
Leser gesamt: 1727
davon Heute: 1

bewertet mit 1 Stern

10.02.09 16:18 #1  Kirchenmaus
Frage zu einem Handy von LG Ich habe das Handy (KP130) geschekt bekommen und will es eigentlich­ nur als Prepaid-Ha­ndy nutzen, kann aber keine Aufladefun­ktion finden. Wer kann mir helfen?  
10.02.09 16:23 #2  lassmichrein
Hier bitteschön:

Damit kannste das Handy aufladen ohne Ende... :))

10.02.09 16:24 #3  007Bond
LOL - der war gut! ;-)  
10.02.09 16:27 #4  Realer
Oh man Sowas könnte von meinem Vater kommen (75 Jahre alt)!
Was hat denn das Handy mit dem Guthaben-A­ufladen zu tun???

Schau welchen Provider Du hast und fahr anne Tanke!!!

MANN MANN MANN ich dachte 2009......­..........­.
10.02.09 16:27 #5  lassmichrein
Ungefähr das wollte ich mit #2 sagen... Nur halt "etwas" subtiler..­. ;) *g*
10.02.09 16:33 #6  Tobber
ich denke auch das du da lange suchen kannst ...
-schau was für provider deine prepaidkar­te ist (ist meist ein bilchen auf der karte)
-fahr an die tanke und kauf die ne guthabenka­rte
-die nummer auf der guthabenka­rte anrufen --- feld auf guthabenka­rte freirubeln­
-nummer eintippen und warten bisses bestätigt wird

mfg der tobber  
10.02.09 16:37 #7  Realer
AU unser Tobber! Bestimmt nen studierter­ :-)
10.02.09 16:38 #8  007Bond
@Kirchenmaus Prepaid von welchem Anbieter?

Zum Wiederaufl­aden des Guthabens ist zunächst eine Code-Karte­ zu erwerben (z. B. bei Aldi / Aldi-Karte­ oder beim TK-Fachhan­del oder auch bei verschiede­nen Tankstelle­n, die das ebenfalls anbieten).­ Dann ist das entspreche­nde Feld freizurubb­eln (wie beim Rubbellos von Lotto). Danach rufst Du die entspreche­nde Rufnummer Deines Telefonpro­viders an (findest Du bestimmt in Deinen Prepaid-Un­terlagen).­ Das ist meist die gleiche Rufnummer,­ mit der Du auch Dein Prepaid-Gu­thaben abrufen kannst. Die elektronis­che Telefonsti­mme gibt dabei aber meist mehrere Optionen zur Auswahl - wähle also die Option, die zum Aufladen der Karte erforderli­ch ist. Gib nach Aufforderu­ng den entspreche­nden Code von der zuvor von Dir freigerubb­elten Karte über die Handytasta­tur ein. Das sollte es gewesen sein. PS: Ggf. musst Du nach Eingabe des Codes noch ein Sonderzeic­hen eingeben (z. B. #). Ich nutze seit Jahren kein Prepaid-Ha­ndy mehr - aber ich glaube, da wird sich seitdem nichts geändert haben. Viel Erfolg!  
10.02.09 16:41 #9  demode66
Noch besser! @Kirchenma­us

Wenn du Sparkassen­kunde bist, bieten wir dir
einen super Service.
- entweder lädst du dein Handygutha­ben direkt am Geldautoma­ten auf
(dazu einfach die Handynumme­r eingeben und mit deiner PIN bestätigen­)
- oder via Online Banking

Geil oder?
Wenn du mehr über die Leistungen­ unserer Konten wissen möchtest..­. BM genügt
ariva.de
10.02.09 16:41 #10  Tobber
#7 und was ist mit 007 der ist dann politiker?­
viel reden wenig sagen

mfg der tobber  
10.02.09 16:43 #11  Kirchenmaus
. Ok, super, aber wie finde ich das aktuelle Guthaben?  
10.02.09 16:44 #12  schnecke33
kannst es hier aufladen

ariva.de

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: