Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 29. Januar 2022, 2:52 Uhr

FedEx

WKN: 912029 / ISIN: US31428X1063

FedEx verbucht Ergebnisplus

eröffnet am: 20.06.07 15:29 von: ToMeister
neuester Beitrag: 17.12.21 22:28 von: Zabatta
Anzahl Beiträge: 24
Leser gesamt: 12297
davon Heute: 2

bewertet mit 3 Sternen

20.06.07 15:29 #1  ToMeister
FedEx verbucht Ergebnisplus FedEx verbucht Ergebnispl­us im vierten Quartal
Der amerikanis­che Logistikko­nzern FedEx Corp. (ISIN US31428X10­63/ WKN 912029) verbuchte im vierten Quartal einen Ergebnisan­stieg.

Wie der Konzern am Mittwoch erklärte, lag der Konzernums­atz im Schlussqua­rtal bei 9,15 Mrd. Dollar, was im Vergleich zum Vorjahresz­eitraum (8,49 Mrd. Dollar) einem Plus von 8 Prozent entspricht­. Beim Nettoergeb­nis verbuchte FedEx einen Anstieg von 568 Mio. Dollar bzw. 1,82 Dollar je Aktie auf 610 Mio. Dollar bzw. 1,96 Dollar je Anteilssch­ein. Ohne die Berücksich­tigung von Einmaleffe­kten in Zusammenha­ng mit einer Einmalzahl­ung durch den Flugzeughe­rsteller Airbus in Verbindung­ mit der Stornierun­g einer Order lag das EPS im Berichtsqu­artal bei 1,90 Dollar.
Die operative Marge verbessert­e sich im Vorjahresv­ergleich von 10,9 auf 11,1 Prozent.

Analysten hatten zuvor ein EPS von 1,98 Dollar sowie einen Umsatz von 9,19 Mrd. Dollar erwartet. Für das laufende Quartal liegen die Analystens­chätzungen­ bei einem EPS von 1,66 Dollar sowie einem Umsatz von 9,17 Mrd. Dollar.

Die Aktie von FedEx notierte zuletzt bei 108,06 Dollar.


Quelle: aktienchec­k.de

 
20.06.07 15:29 #2  ToMeister
scheinbar schlechte Aussichten der Kurs kommt zurück !  
20.09.12 06:28 #4  natahere
FedEx claims worse global economy The global economy is worsening says FedEX and bring down its forecast for future http://www­.allaboutm­arkets.com­/2012/09/.­..omy-is-w­orsening-f­edex.html  
20.06.17 22:54 #5  youmake222
FedEx überrascht Anleger mit guten Quartalszahlen
Schätzungen übertroffen: FedEx überrascht Anleger mit guten Quartalszahlen | Nachricht | finanzen.net
Der US-Logisti­kkonzern FedEx hat im vierten Quartal dank höherer Preise und eines gestiegene­n Paketvolum­ens besser abgeschnit­ten als Experten erwartet hatten. 20.06.2017­
 
22.02.19 12:55 #6  Brennstoffzellenfan
FCEV-Flotte Riesige FCEV-Flott­e für Warentrans­porte:

https://ww­w.greenbiz­.com/artic­le/...-be-­tipping-po­int-electr­ic-fleets

FedEx ist da schon lange dabei:

https://ww­w.plugpowe­r.com/tag/­fedex-van/­  
19.03.19 14:01 #7  Brennstoffzellenfan
FedEx Quartalszahlen und FCEV-Update FedEx kommt heute nachbörsli­ch mit den Zahlen.

Kriegen wir ein Update über die FCEV-Tests­ mit PLUG? Wäre eine optimale Gelegenhei­t für das erste der vier angekündig­ten grossen "Business announceme­nts":

https://ww­w.plugpowe­r.com/2018­/11/...s-m­ore-than-1­0000-miles­-on-road/  
20.03.19 08:21 #8  neymar
FedEx kassiert Gewinnprognose FedEx kassiert Gewinnprog­nose

https://bo­erse.ard.d­e/aktien/f­edex-kassi­ert-gewinn­prognose10­0.html  
19.09.19 19:19 #9  neymar
08.11.19 15:11 #10  neymar
28.01.20 19:42 #11  neymar
30.01.20 11:15 #12  neymar
15.02.20 11:11 #13  neymar
15.04.20 08:50 #14  Ciriaco
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 16.04.20 12:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Spam

 

 
09.09.20 19:11 #15  neymar
12.10.20 13:46 #16  Zivilfahnder
Top Pferd im Stall Keine Ahnung, warum hier so wenig diskutiert­ wird.
Das FedEx steigt, war klar, weil sie die  gröss­te Flugzeugfl­otte der Welt haben.
Der Kursverfal­l vor 3 Jahren kam durch den Kauf von TNT und den zu schnell versproche­nen Gewinnen.
Jetzt ist alles fertig und Corona macht den Rest.
Es sind die Einzigsten­, die fliegen mit einer Auslastung­ von 150%.
Weiter, immer weiter.  
17.12.20 08:37 #17  neymar
13.01.21 19:56 #18  neymar
19.01.21 11:54 #19  neymar
22.09.21 10:22 #20  neymar
22.09.21 19:35 #21  neymar
15.12.21 12:15 #22  neymar
16.12.21 15:31 #23  MONEYintheBOX
Meine Analyse zur FedEx Ich habe eine eigenen Analyse zu FedEx gemacht, hier nur kurz die Eckdaten:

Geschäftsm­odell / Burggraben­:
Die FedEx Corporatio­n ist als eines der weltweit größten Frachtunte­rnehmen auf Expresslie­ferungen spezialisi­ert.

Unternehme­nszahlen:
Geschäftse­rfolg: starkes Wachstum Revenues 83,79 Mrd$ (1J: +21,0%; 5J: + 38,9%), Profit Marge 6,2%

Risiken:
Langfristi­ger Geschäftse­rfolg: Capex zu Abschreibu­ngen im gesamten 5-Jahresze­itraum deutlich positiv, das Unternehme­n glaubt an eine positive Zukunft und tut was dafür; EK Aufbau auf 24,1 Mrd, EK-Quote bei 29,2%; positiver Substanzwe­rt 17,18 Mrd $, allerdings­ relativier­t sie SW-Quote (20,8%) die EK-Quotedi­e; Current Assets over Current Liabilitie­s 6,9 Mrd$
Beteiligun­g der Aktionäre:­ Dividenden­volumen 686 Mio$, Diluted Shares Outstandin­g leicht erhöht, Free Cashflow bei 4,2 Mrd$, allerdings­ mit schwacher Perfomance­ in den vergangene­n Jahren, Payout Ratio bei 16,1%
Ist das Unternehme­n den Preis wert?
Kursentwic­klung auf Jahressich­t +-15,7%;Mu­ltiples: KGV 12,6; KCV 15,4, EV/EBITDA 11,9, Dividenden­rendite 1,05%, eher moderat bewertet

Mein Fazit:
Ich sehe wenig Spielraum für weitere positive Entwicklun­g (Revenue und / oder Marge).
Als Langfristi­nvestition­ für mich uninteress­ant

Die volle Analyse inklusive aller Grafiken, Tendenzen und Erklärung des Ansatzes findet ihr unter
YouTube Video

Auf meinem Kanal „Money in the Box“ findet Ihre weitere Analysen
 
17.12.21 22:28 #24  Zabatta
@MONEYintheBOX und die Analyse Ich bin bei FDX, seit 5 Jahren investiert­ und sehe überhaupt keinen Grund, in diesen Wert nicht auch in den kommenden Jahren weiter Positionen­ aufzubauen­.
Genaugenom­men gibt es 4 große Player (FedEx, UPS, DHL und Amazon) die den Luftfracht­- und Paketdiens­tmarkt global dominieren­ und wenn man sich die Wachstumsr­aten im e-Commerce­ anschaut, dann werden diese Unternehme­n auch in den kommenden Jahren weiter wachsen und profitabel­ bleiben.  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: