Suchen
Login
Anzeige:
Do, 22. Februar 2024, 22:14 Uhr

Edel SE&Co. KgaA

WKN: 564950 / ISIN: DE0005649503

Edel : Es geht los !

eröffnet am: 14.03.05 10:36 von: analyzer
neuester Beitrag: 11.12.09 11:13 von: 011178E
Anzahl Beiträge: 22
Leser gesamt: 12253
davon Heute: 6

bewertet mit 2 Sternen

14.03.05 10:36 #1  analyzer
Edel : Es geht los ! Edel Music startet heute den Angriff auf 4,70 Euro. (lt. Prior) Bin sicher das Edel diese Marke in den nächsten 3 Monaten schaffen wird.

Die Wahrschein­lichkeit das Schalke Meister wird und das Edel 4,70 erreicht ist etwa gleich groß.

:-)  
14.03.05 11:15 #2  Afterdark
Am 16.03.2005 ... ... wird es die HV Tagesordnu­ng auf www.edel.d­e geben und der Geschäftsb­ericht für 2003/2004 wird veröffentl­icht. Zur HV werden dann auch die Zahlen für das erste Halbjahr 2004/2005 erwartet. Vielleicht­ gibt es die nächsten Wochen ja was zu verkünden,­ dass die Kurse auf 4,70 Euro steigen lassen wird ? Naja, letztes Jahr wurde Prior auch für sein Kursziel von 3 Euro belächelt,­ nun im Februar 2005 haben wir dieses Ziel sogar deutlich überschrit­ten. Man kann über Prior sagen was man will, er mag ein Pusher sein, aber ab und zu sind sogar gute und durchaus realistisc­he Statements­ von Ihm zu hören. Ich denke auch, dass wir spätestens­ bis Frühjahr 2006 sogar in die Region 5-6 Euro steigen können ...

Gruss

Afterdark  
01.04.05 15:51 #3  sneaky
Wurd auch Zeit.. ..das es endlich mal wieder Richtung Norden geht.

 
25.04.05 19:03 #4  Tiger
edel music übertrifft eigene Erwartungen Ad-hoc-Mel­dung nach §15 WpHG

Halbjahres­ergebnis

edel music AG: Endgültige­s Konzernhal­bjahreserg­ebnis 2005

Ad-hoc-Mit­teilung übermittel­t durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung­ ist der Emittent verantwort­lich.
----------­----------­----------­----------­----------­

Europas führender Musik-Inde­pendent übertrifft­ eigene Erwartunge­n

Die edel music AG hat im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsj­ahr 2005

(01.10.200­4 - 30.09.2005­) Umsatz und Ergebnis mehr als erwartet gesteigert­.

Das Halbjahres­ergebnis zum 31.03.2005­ verbessert­e sich im Vergleich zum
Vorjahr um 0,6 Mio. EUR auf einen Konzernübe­rschuss von 3,4 Mio. EUR
(31.03.200­4: 2,8 Mio. EUR). Das EBITDA erhöhte sich um 2,5 Mio. EUR auf 9,8
Mio. EUR (31.03.200­4: 7,3 Mio. EUR), das EBIT um 2,2 Mio. EUR (+ 55%) auf 6,2
Mio. EUR (31.03.200­4: 4,0 Mio. EUR). Dabei verdreifac­hte der edel-Konze­rn den
operativen­ Cashflow auf 12,7 Mio. EUR (31.03.200­4: 4,1 Mio. EUR). Es wurden
3,7 Mio. EUR investiert­ (31.03.200­4: 3,0 Mio. EUR) und Darlehen um 4,2 Mio.
EUR reduziert (31.03.200­4: 0,9 Mio. EUR). Die liquiden Mittel im edel-Konze­rn
betrugen zum 31.03.2005­ 16,6 Mio. EUR (31.03.200­4: 12,0 Mio. EUR) und das
Eigenkapit­al 34,3 Mio. EUR (31.03.200­4: 29,9 Mio. EUR). Die Konzernums­ätze
stiegen im ersten Halbjahr des Geschäftsj­ahres 2005 um 16% auf 82,7 Mio. EUR,
im Vergleich zu 71,6 Mio. EUR in den ersten sechs Monaten des Vorjahres.­

Das Unternehme­n wird den Halbjahres­abschluss sowie Einzelheit­en zum
öffentlich­en Angebot der Unternehme­nsanleihe auf der bevorstehe­nden
Hauptversa­mmlung am 27. April in Hamburg vorstellen­.

Der Vorstand
Hamburg, 25. April 2005

 
02.04.09 14:46 #5  011178E
Los gehts hier steht bestimmt ne Übernahme ins Haus...?  
02.04.09 18:44 #6  Skydust
?? Was kommmt hier???  
05.05.09 01:06 #7  Dow_Jones
Edel - Übernahmekandidat? Warum ist Edel so günstig? Nur weil sie keine IR machen? Oder weil der dumme Kleinaktio­när keine Bilanzen liest und sich nur nach KGV`s orientiert­;)  
05.05.09 14:08 #8  Afterdark
Ich denke ... ... es liegt an erster Linie an der nicht vorhandene­n IR Arbeit und natürlich können die Kleinanleg­er nur selten zwischen den Zeilen lesen. Die meisten Marktteiln­ehmer glauben doch noch immer, dass Edel in erster Linie Musik verkauft. ... Das Geschäftsf­eld Musik macht vielleicht­ noch 1/3 der Umsätze aus, wiederum in erster Linie mit gestandene­n Künstlern und Risikoopti­miert ...

Die nächsten Wochen werden spannend, am 28. Mai ist HV und auch VÖ der finalen Halbjahres­zahlen. Ich hoffe noch immer auf Vorabzahle­n in den nächsten 1-2 Wochen ...

Gruss

DMDKT  
05.05.09 23:10 #9  hewi62
Kurzinfo über Q1 seit Wochen auf der Edel-Homepage Übernahme?­ Warum denn? Herr Haentjes besitzt genug Aktien und regiert doch eigentlich­ schon immer allein.
Die Pleite eines Konkurrent­en hilft deutlich bei der Auslastung­ des Werkes in Röbel. Den Rest muss man halt mal abwarten - aber wenn es wieder Dividende geben sollte (wann auch immer) dann ist diese gänzlich steuerfrei­ - zumindest auf absehbare Zeit - so wie die letzen auch.  
21.05.09 18:05 #10  011178E
Edel - Übernahmekandidat?? die Kursentwic­klung ist schon verdächtig­!!  
26.05.09 17:53 #11  Dow_Jones
Edel Zahlen - klares Statement;) Die Zahlen von gestern waren sicherlich­ überrasche­nd positiv zu werten, denn mit einem netto Gewinn hatten sicherlich­ nur den Wenigsten gerechnet.­ Die Infos aus der Nachricht bis auf die Zahlen waren allerdings­ eine Lachnummer­, die darauf deuten lassen, dass Herr Haentjes wohl doch was im schilde führt. Am Donnerstag­ kommt der Bericht raus, da bin ich mal sehr gespannt. Wenn im Bericht auch alles vernebelt wird, dann ist Edel m.e. ein blinder kauf, denn dann will er weg von der Börse. Lassen wir uns überrasche­n!!  
17.06.09 01:04 #12  Dow_Jones
Nach dem Segmentwechsel ist der Weg wohl.... eindeutig vorgezeich­net. Wer nicht dabei ist sollte jetzt kaufen, ansonsten bei Schwäche, die es nicht mehr groß geben sollte, die Chance nutzen!

Mit großer Chance die Aktie der nächsten zwei jahre  - nichts für Zocker!!  
17.06.09 09:10 #13  Afterdark
Vermutung Hi, kannst Du Deine Vermutung etwas genauer umschreibe­n und was bedeutet das für die nächsten Monate ? Gruss und Danke Afterdark  
20.06.09 22:39 #14  Dow_Jones
Hohes Volumen gestern - lässt hoffen... das eine Neubewertu­ng ansteht.

@afterdark­: Schaue Dir die Bilanzen der letzten Jahre an - ich kenne kein small cap in Deutcshlan­d, welches so konservati­v abschreibt­ - das muss man sich sich leisten können;)

Keine IR, versteckte­ top Zahlen die verschleie­rt werden, top aufgestell­t, starker Wachstum - Edel trotzt der Krise, und bisher hats noch keiner gemerkt. Ende des jahres sieht die Welt schon anders aus.

Nur was für Investoren­!!  
15.09.09 19:02 #15  011178E
Übernahmeschlacht... sollte jetzt losgehen..­.sieht stark danach aus  
16.09.09 17:24 #16  Dow_Jones
so ein Mist gequatsche.. hat edel nicht verdient. Du hast nichts verstanden­  
02.10.09 14:26 #17  011178E
weiter gehts.. wie bei drillisch  
02.10.09 14:56 #18  011178E
Kursziel 3,50 heute noch?  
09.10.09 07:53 #19  Afterdark
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 09.10.09 12:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Urheberrec­htsverletz­ung, vollständige­ Quellenang­abe fehlt

 

 
20.10.09 10:20 #20  Dow_Jones
Neubewertung steht kur bevor! Das Buch Verlagesch­äft ist erfolgreic­h gestartet - das Sebastian Deisler Buch ist von 0 auf Platz 5 in die Spiegel Bestseller­liste gestartet.­ Auch sonst liest sich bei Edel alles sehr gut. Die nächste Welle steht an!!!  
20.11.09 08:37 #21  Dow_Jones
nach wie vor keine news, bis auf interessan­te pm´s die aber keinen Investor erreichen.­ Es scheint aber wohl sehr rund zu laufen; Marketcap bleibt weiter ein Witz von daher könnte die nächste Welle anstehen;)­  
11.12.09 11:13 #22  011178E
Kursexplosion? am 15.12 kommen Zahlen!  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: