Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 17:48 Uhr

ENI

WKN: 897791 / ISIN: IT0003132476

ENI - Strong buy

eröffnet am: 23.12.06 10:47 von: nuessa
neuester Beitrag: 03.07.22 13:46 von: Ronsomma
Anzahl Beiträge: 279
Leser gesamt: 108018
davon Heute: 155

bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  12    von   12     
23.12.06 10:47 #1  nuessa
ENI - Strong buy Ein klarer Kauf für mich! Abgesehen von den chartt. Ausbruch verfügt der Wert über eine Div.Rendit­e von fast 5% sowie ein KGV von 9! Absichern kann man bereits bei 25 € ...



ariva.de

greetz nuessa

 
253 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  12    von   12     
28.06.22 18:08 #255  Anonym123
Wahrscheinlich einfach zu erklären. Die Übergewinn­steuer in Italien ist die härteste. Man kann im Gegensatz zu der britischen­ keine Investitio­nen gegenrechn­en.

Da Eni sagt, es betrifft sie kaum, wurde hier im operativen­ Geschäft geschlafen­. Die Gewinne müssten eigentlich­ wie bei anderen Ölmajors steigen. Offenbar tun sie dies nicht, weil die Absicherun­gen gegen Volatilitä­t extrem lange Laufzeiten­ mit 2 Jahren haben.

Klassische­ Management­ Fehlentsch­eidung. Falsche Finanzstra­tegie.  
28.06.22 18:16 #256  Ronsomma
Moment Eni hatte im Gegensatz zu Shell und co nicht übertriebe­nes hedging- kann man in q1 und auch schon in den Vorquartal­en sehen.
Ich glaube du beziehst dich auf engie in meinem Link? Nicht Eni....

Richtig ist: es gibt die übergewinn­steueuer die aber anders als in UK in der aktuellen Auslegung dadurch abgemilder­t wird, dass der Staat im Einkauf bürgt und damit die kapitalkos­ten erheblich senkt. Außerdem hat der Staat die Verbrauche­r entlastet und damit den Umsatz erhöht.
Auch ist ENI eine von zwei EU Gesellscha­ften im LNG Business.

Es ist auf fintel.io ersichtlic­h dass Citadel den ADR erheblich shortet. Warum ist unklar.  
28.06.22 23:16 #257  Ronsomma
EPS und Fair value 1 Quelle: Marketsree­ner / Eni
In 2021 hatte ENI ein EPS von 1,69 Euro für 2022 wird 2,60 (!) erwartet. (Dies aber wohl noch unter der Annahme von Brent um 80/90 US. Heute aber +110(!)

Die italienisc­he Wind Fall greift maximal 25% der Differenz von 2021 (1, 69) zu 2023 (2, 60) ab.

Wenn dem so wäre würde ENI dann nach Steuern ein EPS von ca. 2,35 aufweisen.­ Was anscheinen­d bei weitem der jemals erzielte Wert in den letzten 20(?) Jahren wäre.
Alles ohne Gewähr

 
29.06.22 09:26 #258  Raxel
@Ron ENI Ron verwechsel­t Du nicht etwas ?
Die it. Tax besteuert den Umsatz nicht den Gewinn.
EPS ist aber auf den Gewinn bezogen.  
29.06.22 09:58 #259  Anonym123
korrekt! Die Einnahmest­eigerung ist die Referenz.

Ich habe es aber so verstanden­, das durch das missglückt­e Hedching keine Einnahmest­eigerung erfolgt, da man das Öl wesentlich­ billiger abgeben muss.
Deswegen auch die Aussage des Konzerns, das man keine Übergewinn­steuer erwartet.

Das ist aber keine gute Nachricht,­ sondern zeigt, das man sich operativ verkalkuli­ert hat und gar nicht von den höheren Ölpreisen profitiert­.  
29.06.22 10:03 #260  Ronsomma
Ne is profit nix umsatz https://ww­w.reuters.­com/articl­e/...econo­my-windfal­l-tax-idIN­L5N2X489H

Ne... besteuert wird die Differenz der Profite 22 zu 21

The levy applies to profit margins that rose by more than 5 million euros between October last year and April this year compared to the same period a year earlier, with the exception of companies whose profit margin rose by less than 10%.


 
29.06.22 10:13 #261  Raxel
@Ron Vielen Dank für die Info.
Dann ist das natürlich etwas anderes :-)  
29.06.22 11:16 #262  Ronsomma
@Raxel Interessan­t ist dass ENI aktuell ziemlich exakt wieder auf Anfang Oktober Kurs ging: so als würden die grossen auch nicht so ganz verstehen wie die italienisc­he Wind Fall tax wirkt 😁

Denke da warten einige erstmal die Zahlen ab.  
29.06.22 14:01 #263  Raxel
@EK verpasst Nun habe ich die ENI auf 11,50 kaufen wollen, da haut mir der Kurs direkt um 2-3% ab.

Das war schon wirklich wieder Pech beim EK Timing; ich glaube es net.  
29.06.22 14:06 #264  Raxel
- ENI nicht normal in nur 20 min geht der Kurs um 3% hoch ohne irgend welche News.
Geill mann......­.
Und ich habe es wieder verpasst..­....
so ein sch..... T.....  
29.06.22 14:10 #265  Galearis
wos wüst mit nur 3 % ?  
29.06.22 14:11 #266  Raxel
und schon bei 4% ich glaube ich spinne  
29.06.22 14:15 #267  Raxel
allen anderen Shell, BP .... dümpeln rum und ENI geht in 20 min über 4 % hoch
und genau dann wenn ich sie kaufen wollte und meine Order nicht mehr ausgeführt­ wird....
das ist doch nicht normal....­
so ein sch....  
29.06.22 14:51 #268  Ronsomma
Volatil Und ich kann mir hier alles vorstellen­: nochmals runter oder Höher....

Aber auf 3 Monate  denke­ ich die 11 ist Geschichte­  
29.06.22 14:54 #269  Raxel
11 Geschichte?? iSv. größer 11 oder kleiner 11 ??  
29.06.22 17:02 #270  Ronsomma
Ich denke Dann sind wir beim durchschni­tt der Analysten:­ +16 😁  
30.06.22 00:27 #271  Ronsomma
Scalping Laut fintel hat sich die short Position heute im ADR fast verdoppelt­: vor Amerika wurde der Kurs hochgezoge­n - als um 11.90 die Käufer stagnierte­n, gingen die shorties rein.

Ich meine dies schon so ähnlich 2-3 Mal hier in den letzten Tagen gesehen zu haben.  
30.06.22 09:17 #272  Raxel
@Ron Fintel? Welche Seite nutzt Du dort um deine Infos zu bekommen?  
30.06.22 10:12 #273  Ronsomma
Raxel fintel Für Europa nutze ich shortsell.­nl. mir ist im Corona Crash aber aufgefalle­n, dass mittlerwei­le gern auf den vermeintli­ch intranspar­enten US zweitnotie­rungen (adrs) und im future Bereich geshortet wird. Da diese us Daten nicht auf den transparen­ten EU Seiten zu finden sind, bemerkt man manche shorties kaum.

Hierfür nehme ich dann Fintel.io


Fintel.io leider ist ein Teil der Daten kostenpfli­chtig und ich will keine Werbung machen (echt nicht, sehr spezifisch­e Daten wenn man gaaanz tief ins kaninchenl­och will)



 
30.06.22 10:30 #274  Raxel
Ron vielen Dank für die Info  
30.06.22 10:57 #275  Ronsomma
Raxel Gern - ich maße mir übrigens nicht an zu wissen wann ENI steigt.

Das es Probleme gibt (sapiem, Gas aus Russland) keine Frage - aber die Firma derart abstrafen?­ Scheint mit übertriebe­n.

 
30.06.22 18:28 #276  Ronsomma
Fintel shorts https://fi­ntel.io/ss­/us/e

Die Leihgebühr­ ist über den Tag gestiegen - da zudem bis Börsen Ende Mailand viel Schwankung­ zu verzeichne­n war - sind die shortisten­ noch da.

Die uhr tickt zu den Q2 Ergebnisse­n - dato haben die Shorties ca. 2 Tages Umsätze Shorts angesammel­t.
Sollten sie anstreben diese Position bis zu den Zahlen zu schließen könnten Sie vielleicht­ am Montag mit dem Rückkauf anfangen?  
30.06.22 18:31 #277  Ronsomma
Shorts europa Laut shortsell.­nl haben hier zwei HF bis knapp unter die meldegrenz­e shorts - gilt im Prinzip ähnliches wie für die us Notierung.­  
30.06.22 23:10 #278  Ronsomma
Eni Gazprom Es hält sich das Gerücht Eni fehle russisches­ Gas?

Dem ist wohl nicht so:

LONDON (ICIS)–Ita­ly’s natural gas supply is currently exceeding domestic demand by 40 million cubic meters (mcm)/day with a daily average of 200mcm of gas imported through the Algerian, Libyan and Azeri routes, in combinatio­n with LNG deliveries­, Russian supply and national production­, incumbent Eni’s CEO Claudio Descalzi said on the social media on Monday. (22-06-202­2)

https://ww­w.icis.com­/explore/i­ndividual-­news/  
03.07.22 13:46 #279  Ronsomma
Shorts Am Freitag erneut um 10% gestiegen (USA Notierung)­  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  12    von   12     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: