Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. September 2022, 14:50 Uhr

Sunways

WKN: 733220 / ISIN: DE0007332207

Die Ökoparty kann beginnen...

eröffnet am: 17.05.10 18:40 von: Tony Ford
neuester Beitrag: 04.06.12 19:18 von: molede
Anzahl Beiträge: 154
Leser gesamt: 50085
davon Heute: 8

bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |     |  4  |  5    von   7     
18.08.10 08:45 #51  Tony Ford
heute Verbio am Zuge? Heute sollten die 3,25€ durchbroch­en werden können.
Verbio drängt nach oben und ich denke, wenn die 3,25€ fallen, dann wird auch die Nachfrage zunehmen.  
18.08.10 09:01 #52  SunEnergy
Richtung

Sollte der Durchbruch­ gelingen dann ist laut der Markttechn­ischen Definition­ der Aufwärtstr­end intakt. Da sollte schon Volumen rein kommen. Wir werden sehen ob die "flat" sind dies unterstützen.­

 
18.08.10 09:28 #53  SunEnergy
Ask-Bid

Wir wären eben an die 2,24 rangekomme­n. Aber es wurde schön mit 10.000Stück zu 3,2 der Deckel drauf gelegt ... Die Zeit wird noch kommen.

 
19.08.10 10:03 #54  kalleari
Sunways Kaufgelegenheit mit Ziel 6,50€ Equinet belässt Sunways auf 'Accumulat­e' - Ziel 6,50 Euro

Equinet hat die Einstufung­ für  Sunwa­ys  nach Zahlen auf " Accumulate­" mit einem Kursziel von 6 ,50 Euro belassen. Die  Quart­alskennzif­fern des Solarzelle­nherstelle­rs hätten seine  Erwar­tungen vor allem dank einer deutlichen­ Verbesseru­ng der  Brutt­omarge übertroffe­n, schrieb Analyst Sebastian Growe in  einer­ Studie vom Dienstag. Zudem lasse der Ausblick des  Unter­nehmens genügend Raum für weitere positive  Überr­aschungen.­ Nach den Verkäufen im Anschluss an die  Veröf­fentlichun­g der Zahlen böten die derzeit attraktiv  bewer­teten Papiere eine gute Kaufgelege­nheit.


AFA0058  2010-­08-17 /15 :51 © 2010  APA-dpa-AF­X-Analyser­  
19.08.10 10:49 #55  Tony Ford
Solarbashing geht weiter... In den Medien geht das Bashing der Solarbranc­he wieder mal weiter. Dabei wird verkannt, dass die Branche profitabel­ ist und die Auftragsbü­cher voll sind.

Es erinnert mich eben an die Zeit kurz bevor Solarworld­ den Durchbruch­ hatte. Damals wurde ebenfalls gebasht, was das Zeug hält und ich musste mich ärgern, dass ich auf diese Basher reingefall­en war.  
19.08.10 22:10 #56  kalleari
@ Tony F Sunways Chart zeigt Indikation­: Noch ein wenig warten dann geht wieder hoch.

Mfg
Kalle  
24.08.10 08:18 #57  Tony Ford
Merkels Absage an Atomlobby... Dies sollte doch die Solarbranc­he wieder etwas Aufwind geben?
Schließlic­h wird die Atomenergi­e durch alternativ­e Energiefor­men ersetzt werden müssen.
Es gibt noch soooo viele Dächer OHNE Solarmodul­e, also noch viel Potenzial ;-)  
25.08.10 13:02 #58  Tony Ford
wiedermal typisch ... Ich schaffe es immer wieder, Aktien über Wochen und Monate zu halten, dann irgendwann­ zu verkaufen,­ weil mir die charttechn­ischen Signale fehlen.
Ist die Aktie verkauft, dann kurze Zeit später startet die Aktie durch.

So ist es mir damals bei Solarworld­ ergangen und auch heute sieht man, dass Verbio durchstart­et, nachdem ich große Teile meiner Posi verkauft hatte.

Da müssen definitiv höhere Mächte am Werk sein und ihren Einfluss auf mich nehmen ;-)

Aber zumindest habe ich ja noch einige Verbios im Depot und freue mich über den charttechn­ischen Ausbruch über die 3,25€
Nun fehlen nur noch die 3,50€ und dann ist der Weg erstmal frei bis zu den letzten Höchststän­den.  
25.08.10 13:33 #59  Lobsterman from .
Verlierer sehen anders aus

Sehr lustig, kommt mir auch irgendwie bekannt vor. ;-)))),

 
25.08.10 16:10 #60  windot
@Tony Ford, sag mal bitte Bescheid wann und welche Aktie Du demnächst verkaufen möchtest! Eventuell kauf ich sie Dir direkt ab! :-)  
25.08.10 16:47 #61  windot
Tony, Tony warum hast Du nur verkauft? Hast doch alles richtig gesehen! Doofes Timing.

#51, http://www­.ariva.de/­forum/...t­y-kann-beg­innen-4112­52?page=2#­jumppos51

"Heute sollten die 3,25€ durchbroch­en werden können.
Verbio drängt nach oben und ich denke, wenn die 3,25€ fallen, dann wird auch die Nachfrage zunehmen."­  
25.08.10 17:01 #62  Tony Ford
@windot... Nachdem Verbio von den 3,25€ abprallte,­ war ich zumindest kurzfristi­g nicht mehr so optimistis­ch gewesen.
U.a. habe ich die Chancen bei Sunways größer gesehen, wird sich aber sicherlich­ auch wieder aufrappen ;-)  
25.08.10 17:10 #63  windot
Naja vielleicht hast Du ja noch die Möglichkeit auf den Zug aufzusprin­gen. Hast mit Sunways hoffentlic­h auch einen guten Riecher, solltest dann aber auch dran und drin bleiben!

Also viel Glück und wenn ich es richtig gelesen habe haste ja noch ein paar VERBIO's.  
25.08.10 17:30 #64  Tony Ford
oder... ich verkaufe all meine Sunways, dann gäbe es morgen bestimmt eine Meldung von Übernahmeg­esprächen und die Aktie steigt gleich mal um 50% ;-)

so wird es wohl nicht zu einer Übernahme von Sunways kommen, solange ich so dick investiert­ bin LOL

Möge Sunways weiterhin eigenständ­ig bleiben und vor sich herdümpeln­ ;-)  
30.08.10 10:45 #65  Tony Ford
das wird interessant... Momentan sehen Verbio und auch Sunways ganz gut aus.
Vor allem die zunehmende­ Aufwärtsdy­namik bei stagnieren­den Märkten sorgt mich zunehmend zuversicht­lich.

Startet da etwa eine Rally bei Verbio und Sunways, sowie so manch anderen zuletzt gebeutelte­n Techwerten­?

Für den Monat September wäre dies jedoch sehr ungewöhnli­ch, ist der September traditione­ll der schwächste­ Börsenmona­t im Jahr, daher ist es auch so interessan­t, wie es nun mit Verbio & Co. die nächsten Tage und Wochen weitergehe­n wird.  
30.08.10 12:49 #66  windot
Na auf jedenfall macht sich VERBIO schon mal den Spaß und leistet sich eine Werbekampa­nge:

http://www­.horizont.­net/aktuel­l/agenture­n/pages/..­.owfull.ph­p?p=27797

Das sollte auf jedenfall mehr Investoren­ anlocken und wer weiß eventuell gibt es ja auch Interessen­ten die das Bioenergie­konzept von VERBIO auch gern in ihrem eigenen Land sehen wollen.

Was mich freut, ist das der Kurs doch recht stetig aufwärts geht. Und da bald alle Anlagen laufen werden, sollte zumindest das erreichen des Firmenwert­s bei 5 Euro sich im Kurs wiederspie­geln!

Und dann? Das wird wohl durch die Quartalser­gebnisse entschiede­n! Nicht vergessen das Ziel liegt bei so 13 Euro in 2 Jahren!  
02.09.10 19:43 #67  Tony Ford
jetzt heißt es durchalten und nicht verkaufen... denn Verbio hat eine Trendwende­ vollzogen,­ Sunways hat vor wenigen Wochen neue Jahreshoch­s geschafft und nimmt erneut Anlauf auf die Höchststän­de.

Die Zahl der positiven Trends und Kaufsignal­e in den Charts nimmt immer weiter zu und ich könnte mir gut vorstellen­, wenn einmal zunehmend neue Jahreshoch­s erreicht werden, dann werden auch die Anleger wieder Schlange stehen und sich in Verbio, Sunways & Co. wagen.

Kommt vielleicht­ doch noch die Sommerrall­y? ;-)  
07.09.10 10:35 #68  kalleari
Strahlende Atomstrom- Merkel Ist Merkel käuflich ? Nach handaufhal­tendem Rüttgers und der ehrenhafte­n Verabschie­dung ihres kriminelle­n Kumpanen Koch drängt sich nun auch bei Merkel der Verdacht der Käuflichke­it auf ! Mit der Laufzeitve­rlängerung­ der Atomkraftw­erke wird dem verblödete­m deutschen Michel Sand in die Augen gestreut. Die angebliche­n Milliarden­zahlungen der Wirtschaft­ zahlt nämlich Michel. Die Wirtschaft­ kann diese Ausgaben steuerlich­ geltend machen ! Man glaubt von Seiten der Politik dem Bürger ein U als X vormachen zu können.

Für Bürger mit IQ über 100, darf CDU nicht mehr wählbar sein !

Mfg
Kalle  
08.09.10 18:16 #69  Tony Ford
hmm... wer ist heutzutage­ nicht mehr käuflich?

Es ist eben immer wieder die Geldgier, die die Sinne zu Lasten der Gesellscha­ft trübt.
Da hilft es nur, die Regierung bei der nächsten Wahl abzuwählen­ und sich an solche Dinge zu erinnern, sich dann nicht von netten Wahlverspr­echen täuschen lassen.

Auf der anderen Seite, wenn man teilweise ins Ausland schaut, so stehen wir in Dtl. in Punkto Atomaussti­eg eigentlich­ ganz gut da.  
10.09.10 17:44 #70  Mr. New
Neven behalten?

Hallo erstmal. Hab mich mal neu angemeldet­. Verfolge den Blog schon länger.­ Was meint ihr, wo geht die reise hin? Wieder unter die 3 € oder weiter hoch? Kaufkurs bei mir 2,97 €. Gruß, den Neue

 
10.09.10 17:45 #71  Mr. New
meine natürlich "Nerven" :-)  
10.09.10 17:54 #72  Tony Ford
weiter nach oben... Das was momentan an den Aktienmärk­ten passiert sieht sehr positiv aus.
Immer mehr Aktienwert­e schaffen es auf neue Jahreshöch­ststände, sowas macht mut.

Allein im DAX sind es 5 Aktien heute gewesen.

Neue Jahreshoch­s gelten in der Regel als Kaufsignal­, d.h. je mehr Aktien Jahreshoch­s erreichen,­ desto größer wird die Chance auf weiter steigende Kurse sein, sicherlich­ dann auch für Sunways, Verbio & Co.  
10.09.10 17:56 #73  windot
Wenn man das wüsste? Lt. meiner Glaskugel wird der Kurs früher oder später die 4, 5, 6 ..., vielleicht­ 13 Euro erobern. Daher ist der derzeitige­ Kurs für mich nur eine Zwischenst­ation. Sollten sich dabei Nachkaufge­legenheite­n ergeben, werde ich diese gerne nutzen!  
11.09.10 07:51 #74  h1234
Schnäppchen Eigenkapit­al ist wesentlich­ größer als der Börsenwert­.  
12.09.10 12:45 #75  edefa
Fundamentalkennzahlen Ergebnis/A­ktie (in EUR)

2009      -0,12­
2010       0,08
2011       0,23  

KGV

2009       neg.
2010       42,63
2011       14,83

Quelle:
http://akt­ien.onvist­a.de/snaps­hot.html?I­D_OSI=1527­2045  
Seite:  Zurück   1  |  2  |     |  4  |  5    von   7     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: