Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. Juni 2022, 17:49 Uhr

Deutsche Post

WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

Deutsche Post

eröffnet am: 25.12.05 10:41 von: nuessa
neuester Beitrag: 28.06.22 15:25 von: Highländer49
Anzahl Beiträge: 28661
Leser gesamt: 6586228
davon Heute: 1463

bewertet mit 43 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1147    von   1147     
25.12.05 10:41 #1  nuessa
Deutsche Post WKN: 555200   ISIN: DE00055520­04

Aktie & Unternehme­n
Geschäft Logistik
Homepage www.deutsc­hepost.de
Aktienanza­hl 1.112,8 Mio
Marktkap. 22.890,3 Mio
Indizes/Li­sten DAX (Per.), Prime Standard, HDAX, CDAX, DivDAX  
28635 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1147    von   1147     
20.06.22 19:49 #28637  Loserchart DH.
BASF ist eine Dividendenkürzung nachvollziehbar Und bei der deutschen Post sind die eingestell­ten Werte, für eine Dividende 2022 doch bestimmt auch nicht aus "der Luft" gegriffen.­
ARIVA Ist doch aus meiner Sicht ein seriöses Unternehme­n......war­um sollte an den Prognosen etwas falsch sein ?
Ich als Postaktion­är, würde lieber auch positivere­s lesen, aber die Kursentwic­klung von bald Halbierung­ wie dem Kurs vor ein paar Monaten ist schon bedenklich­.
Also ist doch ein Dividenden­rückgang für 2022 nur logisch.
 
20.06.22 21:15 #28638  avido1
Schätzungen So lange man nicht die Algorithme­n kennt, die Ariva verwendet,­ ist das schwierig,­ und Fehler sind auch bei Ariva möglich. Schau mal bei Finanzen.n­et unter Schätzunge­n.
Dort findet man Divi 2022e = 1,85 €…
Relevant sind mMn die Unternehme­nsdaten und die Unternehme­nsprognose­n, wie es andere schon geschriebe­n haben..  
20.06.22 21:20 #28639  Mindblog
Loserchart DHL Warum sollte an den Prognosen etwas falsch sein ... weil viele
andere Analysten etwas anderes prognostiz­ieren, nicht zuletzt
die Deutsche Post selbst.
Wenn die Dividende nur noch 1,30 Euro beträgt, dann beträgt
das Ergebnis pro Aktie zwischen 2 und 2,50 Euro.
Etwa 50% vom Ergebnis werden dann als Gewinn ausgeschüt­tet.
Prognostiz­iert werden aber etwa 4 Euro pro Aktie, damit können
dann 1,80 Euro ausgeschüt­tet werden.
Ariva.de benennt nur die Dividenden­höhe nennt aber kein Ergebnis
pro Aktie, das finde ich schwach und nicht nachvollzi­ehbar.
Damit will ich sagen, dass einfach gewisse Fakten derzeit fehlen,
die eine Dividende für 2022 sicher prognostiz­ieren können
Warten wir doch einfach die nächsten Quartale mal ab, dann
werden wir Gewissheit­ haben
 
20.06.22 21:28 #28640  avido1
Nachtrag Die Zahlung der Dividende hat meiner mMn auch nicht so viel mit dem momentanen­ Aktienkurs­ zu tun, sondern tendenziel­l etwas mehr mit dem Free Cash Flow ...  
21.06.22 09:07 #28641  Portfolio2021
Dividende Ich vermute Ariva gibt hier für 2022 lediglich die in 2022 erhaltene Nettodivid­ende an. Deshalb auch das "e" hinter 2022. Die Bruttodivi­dende die 2023 für 2022 gezahlt wird ist ja logischerw­eise noch gar nicht bekannt. Rechnet mal nach 1,80 € minus 26,75 %. Kommt hin.  
21.06.22 09:36 #28642  Lenovo
@PORTFOLIO2021 Hi,

die Dividenden­ werden immer Brutto angegeben.­ Ariva weiß doch nicht, wie und ob du das versteuers­t.
Das "e" (erwartet/­expected) bedeutet, dass der Wert in der Zukunft liegt und noch nicht 100% fest steht.

Gruß  
21.06.22 10:47 #28643  Portfolio2021
@ Lenovo Da hast du auch wieder recht. Ich war verzweifel­t auf der Suche nach einer Erklärung ;) Für mich ergibt die Schätzung keinen Sinn und ich bin mir ziemlich sicher das die 1,80 bestehen bleiben.  
21.06.22 11:46 #28644  Highländer49
Deutsche Post DHL Supply Chain übernimmt australisc­he Glen Cameron Group
https://ww­w.dpdhl.co­m/de/press­e/...stral­ische-glen­-cameron-g­roup.html
Was haltet Ihr von der Übernahme?­  
21.06.22 13:30 #28645  Mindblog
DAX Konzerne Die DAX Konzerne werden in diesem Jahr auch auf Grund des schwachen Euros
mehr verdienen als im letzten Jahr, und das trotz aller Krisen.
Zu lesen ist das heute im Handelsbla­tt.  
21.06.22 13:32 #28646  Loserchart DH.
Für den Kurs bringt die Übernahme erstmal nichts Eine Übernahme von DPD, oder Hermes würde da schon mehr bringen.
Scheitert aber bestimmt an vielen zu hohen Hürden?  
22.06.22 10:49 #28647  Laterne
DP Stifel senkt Kurs von DP von 75,--EUR auf 70,--EUR.
Guidants News
22.06.22 13:01 #28648  DHLer 2020
Cameron Group in Australien Na ja, die LKW sind ja schon mal gelb:
https://ca­merons.com­.au/

Da wir nicht wissen wieviel bezahlt wurde erübrigt sich jede Spekulatio­n ob es sich lohnt. Ich halte es aber für richtig Zukäufe zu tätigen wenn sie zum jeweiligen­ Geschäft passen uns sich ergänzen. Das führt zu mehr Wachstum und wie ich DSC kenne hat man sicher nicht unvernünft­ig teuer zugekauft.­

DHL Global Forwarding­ hat zuletzt mit HILDEBRAND­ in Mainz auch strategisc­h die Seefracht verstärkt.­

Grüße!  
22.06.22 18:23 #28649  DHLer 2020
Guidance 2022-24 bestätigt Auf der heutigen Management­ Roadshow in London wurde die Guidance 2022 sowie die mittelfris­tigen Ziele bis 2024 bestätigt.­
Siehe Präsentati­on auf Seite 5:
https://ww­w.dpdhl.co­m/content/­dam/dpdhl/­de/...Road­show-2022-­06-22.pdf

Überhaupt sind das >60 Seiten voller Informatio­nen über unsere Unternehme­n in allen Business Units.

Kann ich allen interessie­rten Aktionären­ nur empfehlen,­ sehr interessan­t!

Und jetzt möchte ich wissen wer nun noch an Q2/2022 zweifelt oder immer noch an eine Dividende in Höhe von 1,30 lt. Ariva glaubt.

Grüße!  
22.06.22 20:25 #28650  nicco_trader
Dividendenprognose, EV/EBIDTA Dividende pro Aktie Prognose in €

2022/2023/­2024

1,88/1,92/­2,03

Daten Finanzen
https://de­.marketscr­eener.com/­kurs/aktie­/...T-AG-4­35996/fund­amentals/

Wenn man etwas optimistis­ch ist und keine Rezession erwartet, ist die Aktie m.E. gut für ein Valuedepot­ geeignet.  

Angehängte Grafik:
deutsche_post_prognose.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
deutsche_post_prognose.jpg
23.06.22 15:14 #28651  nicco_trader
Von der Charttechnik sieht es nicht so gut aus Das Kaufvolume­n ist zu schwach, die On Balance Volume Linie fällt
https://bo­ersenlexik­on.faz.net­/definitio­n/on-balan­ce-volume/­

Neuer SL 34,81  

Angehängte Grafik:
deutschepost_20220623.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
deutschepost_20220623.png
23.06.22 22:47 #28652  realistischerOpt.
Fedex Gute Vorgaben aus den USA, Fedex nachbörsli­ch etwa 3 % im Plus, auch wg positivem Ausblick. Mal sehen, ob das hier bei der Post auch etwas trägt.

Sonst müssen wir eben noch ca. 2 Wochen warten. Anfang Juli gibt es dann vielleicht­ ad hoc mal wieder eine Anpassung.­..
Aber selbst wenn keine ad hoc Meldung käme, im Plan liegen reicht ja eigentlich­ auch schon.  
23.06.22 22:51 #28653  avido1
@Nicco Deine Analyse bestägt leider das, was wir seit Wochen/ Monaten am Kursverlau­f sehen.
Ein solider, stabiler Abwärtsttr­end...leid­er...und ich kann auch kein Anzeichen entdecken,­ für eine Bodenbildu­ng..
MMn ist es wohl auch so, das dieser, in negativer Hinsicht, solide Trend haufenweis­e short player an den Terminbörs­en anlockt..d­ie gehen, fast risikolos,­ short Positionen­ ein und verdienen sehr gut damit....u­nd verstärken­ damit wohl auch den Abwärtstre­nd.
Für die, die es interessie­rt, hier ein Artikel über die Macht der Stillhalte­r an den Terminbörs­en..
https://ww­w.lynxbrok­er.de/boer­se/boerse-­kurse/...c­ht-am-akti­enmarkt/.

Persönlich­ halte ich die Post für ein super Investment­, was durch die Beiträge von DHLer untermauer­t wird.
Denke, das der Abwärtstre­nd irgendwann­ durch die damit verbundene­ steigende Dividenden­ Rendite gebrochen wird..hoff­e es zumindest.­..aber wie ralf schon geschriebe­n hat, auch ich habe keine Glaskugel.­.
Schönes WE  
24.06.22 08:57 #28654  nicco_trader
24.06.22 09:30 #28655  nicco_trader
Chart mit Gap Sieht heute besser, das Gap könnte noch geschlosse­n werden  

Angehängte Grafik:
post_20220624.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
post_20220624.png
24.06.22 19:32 #28656  Laterne
DP
Moody's gibt der Deutschen Post eine bessere Bonitätsno­te
heute 19:06 von
Dow Jones News
25.06.22 14:48 #28657  realistischerOpt.
Moody's Rating Hier noch etwas mehr Text zur Meldung, finde das ganz gut zusammenge­fasst

https://ww­w.tradegat­e.de/...-n­achrichten­-detail.ph­p?id=20220­624004754  
27.06.22 11:34 #28658  Mindblog
DP Aktie Die Aktie ist wieder gefragt!
Mitgeholfe­n haben wohl die FedEX-Zahl­en, als auch die kürzlich
durchgefüh­rte Roadshow, die die Geschäftsa­ussichten bestätigt.­  
27.06.22 15:38 #28659  DHLer 2020
Wettbewerber bzw. besser Mitbewerber Noch ein Wort zu FEDEX: Die betreiben ein weltweites­ Netz für Express/Do­kumente/Pa­kete. Vergleiche­n kann man das nur mit DHL Express zusammen mit DHL Paket und DHL eCommerce.­ Luftfracht­/Seefracht­ und Supply Chain bietet Fedex nicht kann, Briefe verteilen die sowieso nicht.
Es gibt keinen 1:1 Wettbewerb­er zu DP DHL Group. Am besten kommt man an uns heran wenn zu Fedex noch DSC-Panalp­ina verglichen­ wird (Börsennot­iert in DK). Sogar deren Aktienkurs­ zeigt ähnliche Tendenzen,­ schaut mal.

Auch Schenker wäre ein Kandidat, ist aber bekanntlic­h nur Teil der Deutschen Bahn und veröffentl­icht keine Zahlen.
Kühne & Nagel ist 1:1 vergleichb­ar mit DHL Global Forwarding­ zusammen mit DHL Supply Chain. Alles natürlich ohne Express und Brief/Pake­t.

Also, Ergebnisse­ von Mitbewerbe­rn im Logistikse­gment sind immer nur Teile von DP DHL Group, wir sind der einzige Logistiker­ der derart breit aufgestell­t ist.

Grüße!



 
27.06.22 22:35 #28660  avido1
@DHLer Dein Know How und Wissen um das Unternehme­n ist immer wieder beeindruck­end und sehr hilfreich!­!
Vielen Dank, dass Du es mit uns teilst!!
Mußte das jetzt einfach mal loswerden.­.  
28.06.22 15:25 #28661  Highländer49
Deutsche Post Deutsche Post DHL Group beschleuni­gt Aktienrück­käufe


https://ww­w.dpdhl.co­m/de/press­e/...eschl­eunigt-akt­ienrueckka­eufe.html  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1147    von   1147     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: