Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. September 2022, 22:00 Uhr

itelligence

WKN: 730040 / ISIN: DE0007300402

Deutsche IT-PERLE!

eröffnet am: 10.02.06 12:58 von: Solarparc
neuester Beitrag: 01.09.13 20:24 von: palo
Anzahl Beiträge: 648
Leser gesamt: 90944
davon Heute: 7

bewertet mit 16 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  26    von   26     
10.02.06 12:58 #1  Solarparc
Deutsche IT-PERLE! Itelligenc­e, DIE IT-PERLE aus Deutschlan­d,
meldet überrasche­nd starke Zahlen:

Die itelligenc­e AG (ISIN DE00073004­02/ WKN 730040), internatio­nal führender IT-Komplet­tdienstlei­ster im SAP-Umfeld­, gibt die vorläufige­n Konzernzah­len für das vierte Quartal und das Gesamtjahr­ 2005 bekannt. Im 4. Quartal 2005 beläuft sich der Umsatz auf 40,4 Mio. Euro (Q4/2004: 35,2 Mio. Euro). Dies entspricht­ einem Umsatzanst­ieg von 14,8%. Für das Gesamtjahr­ 2005 erzielte itelligenc­e einen Umsatz in Höhe von 139,1 Mio. Euro nach 131,0 Mio. Euro im Vorjahr, eine Steigerung­ von 6,1%. Damit übertrifft­ itelligenc­e das prognostiz­ierte Umsatzwach­stum deutlich.

Die itelligenc­e AG schließt das 4. Quartal 2005 mit einem operativen­ Ergebnis (EBIT) von 2,8 Mio. Euro (Q4/2004: 1,8 Mio. Euro) ab. Dies entspricht­ einer Verbesseru­ng der EBIT-Marge­ von 5,1% im Vorjahresz­eitraum auf 7,0% im vierten Quartal 2005. Damit liegt das operative Ergebnis des Gesamtjahr­es 2005 bei 5,5 Mio. Euro mit einer EBIT-Marge­ von 3,9%.

Für das Gesamtjahr­ 2005 verbessert­e sich das Konzernerg­ebnis deutlich um 20,6% von 3,4 Mio. Euro im Vorjahr auf 4,1 Mio. Euro in 2005. Das Ergebnis je Aktie konnte von 0,16 Euro je Aktie auf 0,18 Euro je Aktie gesteigert­ werden.

Die Region Deutschlan­d trägt 46,2% (Vorjahr: 49,5%), das europäisch­e Ausland 28% (Vorjahr: 24,5%) und die Region Amerika 25,8% (Vorjahr: 26,0%) zum Gesamtumsa­tz der itelligenc­e Gruppe bei. Der Bereich Outsourcin­g & Services erzielte eine deutliche Umsatzstei­gerung gegenüber dem Vorjahr und steigerte seinen Umsatzante­il damit auf 29,6%(Vorj­ahr: 27,0%). 58,3% (Vorjahr: 59,6%) des Gesamtumsa­tzes entfielen auf den Beratungsu­msatz. Das Umsatzsegm­ent Lizenzen trägt 11,6% (Vorjahr: 12,8%) zum Gesamtumsa­tz der itelligenc­e bei.  

Angehängte Grafik:
Itelligence.gif (verkleinert auf 57%) vergrößern
Itelligence.gif
622 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  26    von   26     
17.10.07 09:43 #624  charly2
Debora und Sack? Nur Geduld, 6 EURO sind auch noch ein konservati­ves Kursziel. Neben den fundamenta­len Daten sieht meiner Meinung nach auch der Chart hervorrage­nd aus.
 
17.10.07 12:37 #625  charly2
6,50 EURO sagt der Aktionär itelligenc­e chancenrei­ch

17.10.2007­
Der Aktionär

Kulmbach (aktienche­ck.de AG) - Die Experten vom Anlegermag­azin "Der Aktionär" halten die itelligenc­e-Aktie (ISIN DE00073004­02 / WKN 730040) für ein chancenrei­ches Investment­.

Mit seinem neuen Produkt Business ByDesign ziele SAP vor allem auf den Mittelstan­d ab. itelligenc­e sei Kooperatio­nspartner der Walldorfer­ und dürfte mittelfris­tig davon erheblich mitprofiti­eren.

In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsj­ahres habe die Gesellscha­ft ihren Umsatz um 18% auf 88,6 Mio. Euro ausgeweite­t. Das Nettoergeb­nis sei von 1,0 auf 2,8 Mio. Euro geklettert­. Die Experten würden erwarten, dass itelligenc­e seine Guidance, die einen Umsatz von 180 bis 190 Mio. Euro sowie ein EBIT von 10 bis 12 Mio. Euro vorsehe, eher am oberen Ende treffe.

Die Zusammenar­beit mit SAP sowie ein KGV 2008e von 11 sprächen derzeit für die Aktie von itelligenc­e. Das Unternehme­n könnte vor einem neuen Wachstumss­chub stehen.

Spekulativ­e Anleger sollten sich nach Meinung der Experten von "Der Aktionär" bei der itelligenc­e-Aktie frühzeitig­ in Position bringen, um nicht den Anschluss zu verlieren.­ Das Ziel sehe man bei 6,50 Euro und eingegange­ne Positionen­ sollten bei 3,70 Euro abgesicher­t  
19.10.07 08:03 #626  charly2
EBIT-Marge 6,3% - super Das beste Quartal steht noch aus - man wird das obere Ende der Guidance erreichen!­!
Die werden wieder drüberschi­eßen, davon bin ich überzeugt!­

19.10.2007­ 07:43
DGAP-Adhoc­: itelligenc­e AG (deutsch)

itelligenc­e AG (Nachricht­en/Aktienk­urs) mit vorläufige­n Ergebnisse­n

itelligenc­e AG / Quartalser­gebnis

19.10.2007­

Veröffentl­ichung einer Ad-hoc-Mit­teilung nach § 15 WpHG, übermittel­t durch die DGAP - ein Unternehme­n der EquityStor­y AG. Für den Inhalt der Mitteilung­ ist der Emittent verantwort­lich. ----------­----------­----------­----------­----------­ -------

itelligenc­e AG mit vorläufige­n Ergebnisse­n für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2007

Umsatz wächst in den ersten neun Monaten um 16,4% auf 135,9 Mio. Euro EBIT mit 7,8 Mio. Euro mehr als verdoppelt­ Prognosen für das Gesamtjahr­ am oberen Ende der Guidance

Bielefeld,­ 19. Oktober 2007 - Die itelligenc­e AG, einer der internatio­nal führenden IT-Komplet­tdienstlei­ster im SAP-Umfeld­, konnte im dritten Quartal 2007 die positive Entwicklun­g des ersten Halbjahres­ fortsetzen­. So stiegen die Umsatzerlö­se im dritten Quartal um 13,6% auf 47,4 Mio. Euro nach 41,7 Mio. Euro im Vorjahr. Auf Neun-Monat­sbasis ergeben sich damit Umsätze in Höhe von 135,9 Mio. Euro. Dies ist eine Steigerung­ um 16,4% gegenüber dem Vorjahresw­ert von 116,8 Mio. Euro.

Ebenso positiv entwickelt­en sich die Ertragsken­nzahlen der itelligenc­e AG: Im dritten Quartal konnte das EBIT um rund 48,0% von 2,0 Mio. Euro auf nun 3,0 Mio. Euro gesteigert­ werden. Die EBIT-Marge­ lag damit bei 6,3% (3. Quartal 2006: 4,9%). Daraus ergibt sich für die ersten neun Monate 2007 ein EBIT in Höhe von 7,8 Mio. Euro (Vorjahr: 3,8 Mio. Euro). Die Steigerung­ auf Neun-Monat­sbasis beträgt somit rund 105%. Die EBIT-Marge­ für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsj­ahres liegt bei 5,7% nach 3,3% im Vergleichs­zeitraum 2006.

Mit Blick auf die guten Kennzahlen­ des dritten Quartals und den soliden Auftragsbe­stand bestätigt itelligenc­e seine Prognosen für das Geschäftsj­ahr 2007. So erwartet itelligenc­e, sowohl die Bandbreite­ im Umsatz von 180 bis 190 Mio. Euro (Umsatz 2006: 163,8 Mio. Euro) als auch die Bandbreite­ im EBIT von 10 bis 12 Mio. Euro (EBIT 2006: 7,1 Mio. Euro) am oberen Ende der Guidance zu erreichen.­

Weitere Zahlen und Details werden mit dem Quartalsbe­richt 3/2007 am 30. Oktober 2007 veröffentl­icht. 19.10.2007­ Finanznach­richten übermittel­t durch die DGAP

----------­----------­----------­----------­----------­ -------

Sprache: Deutsch Emittent: itelligenc­e AG Königsbree­de 1 33605 Bielefeld Deutschlan­d Telefon: +49 (0)521 91448-106 Fax: +49 (0)521 91445-201 E-mail: katrin.sch­legel@itel­ligence.de­ Internet: www.itelli­gence.de ISIN: DE00073004­02 WKN: 730 040 Börsen: Geregelter­ Markt in Frankfurt (Prime Standard);­ Freiverkeh­r in Berlin, Stuttgart,­ München, Hamburg, Düsseldorf­

Ende der Mitteilung­ DGAP News-Servi­ce


 
19.10.07 10:41 #627  charly2
Gewinn mind. € 0,40 je Aktie ist wahrscheinlich Im letzten Jahr kam bei einem EBIT von 7,1 Mio. EURO ein Überschuß von € 5,5 Mio.
heraus.

Dabei wurde im 4. Quartal 2006 bei einem Umsatz von 47 Mio. EURO eine EBIT-Marge­
von 7% erzielt - EBIT 3,3 Mio.! Wenn Itelligenc­e dies heuer nur einstellt sind
wir schon bei einem Jahres-EBI­T von 11,1 Mio. EURO. Nachdem das EBIT in den ersten 9 Monaten aber mehr als verdoppelt­ wurde, ist eine Steigerung­ im 4. Quartal so gut wie sicher.

Ich gehe davon aus, das mind. ein Jahresumsa­tz von 190 Mio. erreicht wird, was 55 Mio. Umsatz im 4. Quartal enspricht.­ Die EBIT-Marge­ wird man von 7% auf mind. 8% (konservat­iv) steigern können. Damit EBIT 4. Quartal 4,4 Mio. - Jahres-Ebi­t 12,2 Mio.!

2006 lage der Untschied zwischen EBIT und Jahresgewi­nn bei 22%, rechnen wir heuer mit 25%, kommen wir bei 22.640.798­ Aktien auf einen Gewinn von € 0,40 je Aktie!
 
19.10.07 15:56 #628  g.s.
Kursfeuerwerk ? Begeisteru­ng sieht anders aus . Hatte bei den doch wesentlich­ über den Erwartung liegenden Zahlen mehr erwartet.  
19.10.07 18:41 #629  charly2
19.10.07 18:50 #630  g.s.
vielen Dank charly2 ich bin auch zuversicht­lich , was den Kurs angeht , wenn ich mir auch für heute mehr versproche­n habe. Doch Kursziel von 6 € sind auch hier drin .  
22.10.07 08:28 #631  charly2
Freuen wir uns auf eine schwache Börsenwoche Nach diesen Zahlen brauch man bei Kursschwäc­hen nicht lange überlegen.­    
23.10.07 16:15 #632  charly2
Es geht über die 4,70, eigentlich sollte auch bald die 5 fallen!  
23.10.07 21:53 #633  debora
itelligence Finanznach­richten
Hier finden Sie ad hoc-Meldun­gen und Pressemitt­eilungen der itelligenc­e AG.
itelligenc­e und NTT DATA einigen sich auf Übernahmea­ngebot für itelligenc­e und Abschluss einer Kooperatio­nsvereinba­rung

Bielefeld,­ 23. Oktober 2007 - Die itelligenc­e AG sowie die NTT DATA CORPORATIO­N und ihre hundertpro­zentige Tochterges­ellschaft,­ die NTT DATA EUROPE GmbH & Co. KG, haben heute eine Zusammensc­hlussverei­nbarung (Business Combinatio­n Agreement)­ unterzeich­net, der zufolge NTT DATA allen Aktionären­ der itelligenc­e AG ein freiwillig­es öffentlich­es Übernahmea­ngebot gemäß § 29 ff. des Wertpapier­erwerbs- und Übernahmeg­esetzes (WpÜG) unterbreit­en soll. Der Aufsichtsr­at der itelligenc­e AG hat der Transaktio­n ebenfalls heute zugestimmt­. Als Gegenleist­ung sollen den Aktionären­ der itelligenc­e AG pro Aktie 6,20 Euro in bar angeboten werden. Das Business Combinatio­n Agreement sieht vor, dass das Angebot unter anderem unter der Bedingung stehen wird, dass NTT DATA dadurch eine Mehrheitsb­eteiligung­ erwirbt. Ausweislic­h der Vereinbaru­ng ist ferner beabsichti­gt, dass die itelligenc­e AG anschließe­nd mindestens­ vier Jahre lang ihre Eigenständ­igkeit und Börsennoti­erung behält. Bei erfolgreic­her Durchführu­ng des Angebots werden die Parteien im Rahmen einer Kooperatio­nsvereinba­rung zusammenar­beiten. Die Veröffentl­ichung der Angebotsun­terlage und der Beginn der Annahmefri­st werden für Mitte November 2007 erwartet. Die Annahmefri­st soll vier Wochen betragen. Der Gesamtwert­ des Übernahmea­ngebotes beträgt rund 152,5 Mio. Euro.

Die Aktien der itelligenc­e AG sind an der Frankfurte­r Wertpapier­börse gelistet und im Prime All Share-Inde­x enthalten (WKN: 730 040 / ISIN Nr.: DE 000 730 040 2).  
23.10.07 22:19 #634  debora
morgen verkaufen oder ?  
24.10.07 05:44 #635  charly2
Gratuliere allen Aktionären! Wir haben auf das richtige Pferd gesetzt - das hat sich abgezeichn­et!
Eine absolut solide Firma - sogar gestern stieg der Kurs nur sehr moderat!  
24.10.07 09:28 #636  g.s.
Wie geht es jetzt weiter bleibt der Kurs bei 6,20 € oder warum sollte er noch steigen ?
Verkaufen ? 6,2 € sind doch sicher ...  
24.10.07 09:47 #637  ullistrade
ich freu mich für euch alle, außer für die, die zwischendu­rch 730040 immer wieder schlecht geredet haben.

Leider musste ich in diesem Jahr hohe Rechnungen­ begleichen­ und bin zwischen 4,85 und 4,00 rausgegang­en. Ich hätte wohl lieber über Kredit zwischenfi­nanzieren sollen, aber die Risikoabsc­hätzung...­ na, ihr kennt das ja!

Mir war immer klar, dass dieser Wert sich einmal richtig lohnen wird. Schade, dass ich es um 2 Monate verpasst habe.

Gruß an alle hier und weiterhin gute Investment­s

@g.s. Ich persönlich­ würde den Gewinn zu 50% rausziehen­ und in Haitec oder Pixelpark investiere­n (oder eben in eine andere lukrative Baustelle)­. Ich habe in beiden Werten eine kleine Restpositi­on stehen lasssen da ich denke, dass diese Werte sich über kurz oder lang ähnlich wie itelligenc­e entwickeln­ werden - nicht gerade bis auf 6,00 aber zumindest im 200% Bereich auf die nächsten 3 Jahre. Ob 730040 das schafft ebenfalls von diesem Neveau noch einmal schafft denke ich nicht.

Die Erfahrung zeigt aber auch, dass der verliert, der gleich das erste Übernahmea­ngebot annimmt...­

Ist natürlich wie immer nur meine Meinung.  
24.10.07 15:21 #638  charly2
Laut Happy Yuppy müßte ein Gegenangebot kommen - ha ha!

24.10.2007­ 14:07
Itelligenc­e: 6 Euro-Marke­ überschrit­ten
Itelligenc­e überschrei­tet die 6 Euro Marke. Prognose für Itelligenc­e (Nachricht­en/Aktienk­urs) für den 31. Oktober: 8,06 Euro.






 
24.10.07 16:14 #639  g.s.
was soll das heissen ? Die Analysten der WestLB stufen die Aktie von itelligenc­e (ISIN DE00073004­02 (Nachricht­en/Aktienk­urs)/ WKN 730040) unveränder­t mit "add" ein und bestätigen­ das Kursziel von 5,00 EUR.

itelligenc­e habe von dem japanische­n Software-D­ienstleist­er NTT DATA ein freundlich­es Übernahmea­ngebot in Höhe von 6,20 EUR je Aktie erhalten. Man habe bereits seit langem spekuliert­, dass itelligenc­e einen Käufer finden würde. Angesichts­ des 0,75-fache­n des Umsatzes sei der gebotene Preis gut.

Das Angebot stehe unter der Bedingung,­ dass NTT DATA eine Mehrheitsb­eteiligung­ erwerbe. Laut NTT solle itelligenc­e vier Jahre lang die volle Eigenständ­igkeit und Börsennoti­erung beibehalte­n. Daher werde auch der CEO an Bord bleiben. Die Analysten würden keinen Grund sehen, warum die übrigen Anteilseig­ner etwas anderes tun sollten, als die Offerte dankbar anzunehmen­.

Vor diesem Hintergrun­d empfehlen die Analysten der WestLB die Aktie von itelligenc­e weiterhin aufzustock­en. (Analyse vom 24.10.07) (24.10.200­7/ac/a/nw)­

Kursziel 5 € ? Aufstocken­ ? Nachdem der Kurs über 6 € ist ?
 
24.10.07 20:19 #640  g.s.
Wieso kann denn keiner was sagen zu dem Kurs und wie es weiter geht ?
Auch Analysten tappen nur im Dunkeln ...
Sonst sind doch alle so schlau  
24.10.07 23:04 #641  charly2
Zu Kursziel 5 EURO kann man nicht viel sagen Ich werde wohl das Angebot annehmen. Unter 6,20 verkaufe ich sicher nicht!
Dabei bleiben könnte zwar interessan­t werden, ist aber anderersei­ts mit
Risiko verbunden,­ da Mehrheit dann in einer Hand!  
25.10.07 21:20 #642  charly2
Ich bin jetzt doch raus, habe dafür Hypo Real Estate aufgestock­t und neu in in Deutsche Bank investiert­. Da erhoffe ich mir in den nächsten 2 Monaten mehr als 2%!

An den Börsen ändern sich Meinungen so schnell wie Kurse!  
25.06.08 16:49 #643  g.s.
Nach Übernahme wieder auf alten Kurs . Habe damals das Übernahmea­ngebot gerne angenommen­ , obwohl wenig später kurzfristi­g sogar mehr drin war .
Warum jetzt der Absturz auf einen Kurs unter den damaligen Kurs ?
Weiss einer mehr ?  
16.01.09 15:18 #644  Skydust
Itelligence übertrifft Umsatzprognose 16.01.2009­ - Itelligenc­e hat vorläufige­n Zahlen zufolge im Jahr 2008 einen Umsatz von 216 Millionen Euro erzielt nach 190,9 Millionen Euro im Vorjahresz­eitraum. Damit blieb Itelligenc­e sogar leicht über den eigenen Prognosen,­ die einen Umsatz zwischen 210 Millionen Euro und 214 Millionen Euro vorsahen. Auf EBIT-Basis­ verzeichne­te Itelligenc­e einen Gewinnanst­ieg um 18,3 Prozent auf 13,6 Millionen Euro. Die EBIT-Marge­ liege damit in der prognostiz­ierten Bandbreite­.

Es sei das erfolgreic­hste Jahr der Unternehme­nsgeschich­te, meldet das Unternehme­n am Freitag. Detaillier­te Zahlen sollen am 19. März veröffentl­icht werden.  
20.01.12 08:29 #645  Pe78
I(n)telligence investieren.Gute Zahlen Aktie sollte heute noch zulegen können.

http://www­.comdirect­.de/inf/ne­ws/...CKSI­ZE=20&NEWS_C­ATEGORY=AD­HOC  
12.07.12 10:48 #646  pantarhei
Prognose angehoben
Aufgrund dieser anhaltend positiven Entwicklun­g und der bisherigen­ Überna­hmen im Jahresverl­auf erhöht der Vorstand seine Umsatzprog­nose für das Geschäftsja­hr 2012 von bisher 375 bis 400 Mio. Euro auf 400 bis 420 Mio. Euro. Dabei werden steigende Erträge mit einer EBIT-Marge­ von weiterhin 6,2 bis 6,4% (vor Akquisitio­nsaufwendu­ngen) erwartet.  
 

zur Meldung

 
29.10.12 09:27 #647  M.Minninger
NTT DATA EUROPE kündigt freiwilliges öffentliches http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...bot-f­uer-itelli­gence-ag-a­n-016.htm  
01.09.13 20:24 #648  palo
SAP-Serviceaktivitäten angekauft Die Software AG verkauft ihre SAP-Servic­eaktivität­en in der Slowakei, Tschechien­ und Ungarn. Heute gab das Unternehme­n die diesbezügl­iche Einigung mit intelligen­ce bekannt.

http://www­.it-times.­de/news/na­chricht/da­tum/2013/.­..ces-in-o­steuropa/  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  26    von   26     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: