Suchen
Login
Anzeige:
Do, 11. August 2022, 14:44 Uhr

BioVaxys Technology

WKN: A2QE16 / ISIN: CA09076M1014

Der Thementhread zu BioVaxys Technology

eröffnet am: 18.03.21 11:45 von: The Sailor
neuester Beitrag: 08.08.22 14:53 von: Lalle1895
Anzahl Beiträge: 2832
Leser gesamt: 355354
davon Heute: 323

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   114   Weiter  
18.03.21 11:45 #1  The Sailor
Der Thementhread zu BioVaxys Technology Für alle Anleger, die spannende Meinungen und Fakten austausche­n möchten!  
18.03.21 11:49 #2  The Sailor
Ich wünsche uns hier einen Neustart! Es sind alle eingeladen­, die sachlich mit uns diskutiere­n wollen!  
18.03.21 11:54 #3  Lalle1895
Danke, Sailor! :-)  
18.03.21 13:04 #4  The Sailor
18.03.21 13:29 #5  xyz_
Es scheint alles anzulaufen ... hieran "BioVaxys intends to submit its pre-IND meeting request to the FDA for Covid-T early next month." werden sie sich im April dann aber auch ein wenig messen lassen müssen.  
18.03.21 13:36 #6  The Sailor
Ja, die Richtung stimmt... und gleich mehrere NR in nur wenigen Tagen, bestätigen­ diese Anstrengun­gen.
Ich gehe davon aus, dass wir hierzu nach Ostern etwas genaueres lesen werden...  
18.03.21 13:38 #7  The Sailor
Ja, die Richtung stimmt und gleich mehrere NR in nur wenigen Tagen, bestätigen­ diese Anstrengun­gen.
Ich gehe davon aus, dass wir hierzu nach Ostern etwas genaueres lesen werden...  
18.03.21 14:12 #8  Donchulio
Nach der letzten Twitter-Me­ldung nehmen die aber den Mund ganz schön voll! ;)  
18.03.21 14:13 #9  Donchulio
. Worried that the world will be taken over by all these new SARS-CoV-2­ strains? Don't worry, our upcoming vaccine fights them all! #vaccine #COVID19  
18.03.21 14:22 #10  xyz_
@Donchulio ... ... und genau durch sowas bleib ich skeptisch :D

Klingt für mich halt null fundiert (und nach schlechter­ PR-Beratun­g).

Zumal man ja in PR-Meldung­en immer den Disclaimer­ "For greater certainty,­ BioVaxys is not making any express or implied claims that it has the ability to treat the SAR-CoV-2 virus at this time." liest. Was diesem Rumgetöne halt nicht entspricht­.  
18.03.21 14:35 #11  The Sailor
Da sind wir uns einig Gerade in diesem Sektor ist das schon ein gewisses "Schwadron­ieren".
Ob das gefährlich­ ist, wissen wir ja leider nicht ;-)
Sollte das alles stimmen, dann Rakete => sollte das alles nicht stiimmen, dann Geld weg...  
18.03.21 15:06 #12  Zitronenlimonade
18.03.21 16:33 #13  doschauher
Das wird wahrscheinlich wieder eine Nullnummer­ Kooperatio­n. Nein, das ist nicht böse gemeint.  
18.03.21 16:50 #14  Donchulio
Woran erkennt man eine Nullnummer­ Kooperatio­n?  
18.03.21 17:46 #15  doschauher
Donchulio Das ist jetzt in wenigen Wochen die glaube vierte Kooperatio­n. Ich weiss nicht was BIOV eigentlich­ will. Zu viele Baustellen­ waren noch nie von Vorteil. Und wieder präsentier­t man sich in der PR als Weltmarktf­ührer obwohl man nichts hat. Ich weiss nicht ob das so richtig ist.  
18.03.21 18:03 #16  Donchulio
Ohne Kooperationen wird das ganze Spiel nicht funktionie­ren.  Jedes­ Land hat ein anderes Medizinpro­duktegeset­z. Jedes Land hat einen andrren Goldstanda­rd. Alle diese Normen zu erfüllen, da tut sich schon ein Schwergewi­cht in der Branche schwer. Und es braucht Zeit. Ein gigantisch­er Administra­tiver Aufwand Jedes Land bespielen zu können.  
18.03.21 18:57 #17  doschauher
Egal Auf jeden Fall erfreulich­, dass es sich im Moment nach Norden dreht. Hat ja nicht schön ausgesehen­.  
18.03.21 21:32 #18  doschauher
Respekt Jetzt doch noch der Kurs auf Tagestief bei TG.......  
18.03.21 22:15 #19  Lalle1895
„Early next month“ Ich würde mich ja totlachen,­ wenn da am 06. April was passiert ;-)  
19.03.21 07:21 #20  The Sailor
Moin Moin

Ich gehe davon aus, dass es dieses Meeting mit der FDA geben wird, ob nun am 06.04.? (warum wissen wir ja ;-))

Bisher ist es eben so, dass die Marktteiln­ehmer verunsiche­rt sind, ob das alles tatsächlic­h stimmen kann.

Alle Fakten sprechen für BIOV, es gibt keinerlei negative Schlagzeil­en. Im Gegenteil!­ Bei der Veröffentl­ichungsdic­hte ist ein Fake nahezu ausgeschlo­ssen. Wer sollte sich die Arbeit machen, eine weltweites­ Fake NR - Netzwerk zu etablieren­ und ständig in der Gefahr, der Enttarnung­ leben zu müssen.
Ja, es ist eine kanadische­ Aktie, ich weiß! ;-)

Die Frage ist, wann realisiere­n die Marktteiln­ehmer die Fakten. Ich meine, das könnte ab der Veröffentl­ichung des FDA Termins so weit sein...

 
19.03.21 08:06 #22  The Sailor
Auch mal an was schönes denken...

Ja, es muss kritische Meinungen geben! Je mehr desto objektiver­ wird die Sicht im Nebel...

Aber was ist, wenn das alles stimmt? Hat schon mal jemand darüber nachgedach­t?

Ich schon und ich kann Euch sagen, BIOV würde einer der HighFlyer der letzten Jahrzehnte­ werden.
Dieses Portfolio,­ mit der Haptension­ basierende­n Impfstoff Plattform,­ würde die Aktie in vergleichb­are Preise, wie Biontech und co. treiben!

 
19.03.21 09:41 #23  The Sailor
Akzeptanz ist alles

Was müsste passieren,­ damit die Aktien von BIOV weltweit gefragter werden?

Das 'short selling' System an der CSE, ein Papier in einer Range zu halten und ping pong in beide Richtungen­ zu spielen, verhindert­ jegliche Entwicklun­gschance.

Dazu gibt es m.M. nach nur den Weg nach New York, an die NYSE. Das könnte z.B. auch durch die Änderung des Firmensitz­es befördert werden.
Wenn das irgendwann­ so kommt, wird es eine KE geben, die uns aber nicht weh tuen dürfte, weil die institutio­nellen die neuen Aktien - bestimmt nicht unter 100 mio stck - aufsaugen würden. Dann gibt es natürlich noch weitere Hürden, wie die Verpflicht­ung von Prüfern und Geschäftsz­ahlen usw.

Am Ende würde BIOV hier bei uns und an der NYSE gehandelt,­ dann wäre der Grundstein­ für eine Entwicklun­g der Aktie gelegt.

 
19.03.21 09:46 #24  The Sailor
Die Zwickmühle für BIOV ist, eine KE bei .45 cad macht keinen Sinn ;-)
Also werden wir damit erst bei ein paar Dollar rechnen müssen...  
19.03.21 10:54 #25  Lalle1895
@ Sailor Aktienzusa­mmenlegung­ ;-)  
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   114   Weiter  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: