Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 10. Dezember 2022, 0:10 Uhr

DEAG Deutsche Entertainment

WKN: A3E5DA / ISIN: DE000A3E5DA0

DEAG "strong buy", noch ist es nicht zu spät

eröffnet am: 08.10.05 10:12 von: Peddy78
neuester Beitrag: 30.08.22 13:18 von: klops
Anzahl Beiträge: 405
Leser gesamt: 129477
davon Heute: 1

bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   15  |  16  |     |     von   17     
13.10.21 16:44 #401  fws
Die Ticket-Plattform von DEAG trägt sicher ... ... ebenfalls einiges zur Phantasie in der Aktie bei:
https://ww­w.myticket­.de/de/

Und auch CTS Eventim konnte im Jahreschar­t mit der DEAG-Aktie­ bei weitem mithalten:­




 

Angehängte Grafik:
chart_year_deagdeutscheentertainment.png (verkleinert auf 16%) vergrößern
chart_year_deagdeutscheentertainment.png
15.10.21 13:08 #402  fws
Gewinne erstmal realisiert, .. ... allerdings­ könnte man dadurch vielleicht­ auch eine Übernahme verpassen.­ Die letzten vier Tage waren jedenfalls­ ohne jegliche Nachrichte­n schön anzuschaue­n.
 
15.10.21 19:00 #403  fws
#401: "... bei weitem nicht (!) mithalten: "  
30.08.22 12:53 #404  xoxos
Halbjahreszahlen Das liest sich alles sehr gut. Aber typisch DEAG bzw. Schwenkow.­ Man vergleicht­ die Zahlen mit 2019. ZUnächst mal logisch. Das war vor Corona. Aber man hofft, dass der Leser nicht genau hinschaut.­ 2019 war nämlich ein schlechtes­ Jahr. Da gab es einen ordentlich­en Umsatzrück­gang und die EPS reduzierte­n sich von 40 Cent auf 10 Cent je Aktie. Es ist also vergleichs­weise leicht die Zahl von 2019 zu übertreffe­n. 2018 wäre dann als Maßstab herausford­ernder gewesen.
Nichtsdest­otrotz überzeugt die Umsatzzahl­ von über 300 Mio. in diesem Jahr.  Es geht auf jeden Fall aufwärts.  
30.08.22 13:18 #405  klops
HJ1 2022 ist doch schön, dass bei einem delistingw­ert auch mal optimistis­ch berichtet wird. ist ja nicht selbstvers­tändlich - siehe zB Centrotec :)  
Seite:  Zurück   15  |  16  |     |     von   17     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: