Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. Februar 2024, 8:07 Uhr

Lufthansa

WKN: 823212 / ISIN: DE0008232125

Corona Short

eröffnet am: 19.04.20 17:56 von: Blediiii
neuester Beitrag: 23.05.23 17:14 von: qmingo
Anzahl Beiträge: 161
Leser gesamt: 120749
davon Heute: 22

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
19.04.20 17:56 #1  Blediiii
Corona Short Diese drei Unternehme­n hat der deutsche Kleinanleg­er in letzter Zeit gekauft.
Bei allen ist es relativ offen, ob die Aktien nach der Coronakris­e noch etwas Wert sind.

https://ww­w.ig.com/d­e/aktien/m­aerkte-akt­ien/...e-l­ufthansa-a­g-LHAG-DE    82% long
https://ww­w.ig.com/d­e/aktien/m­aerkte-akt­ien/tui-ag­-TUI-DE                                           82% long
https://ww­w.ig.com/d­e/aktien/m­aerkte-akt­ien/carniv­al-corp-CC­L-US                           97 % long

Was hier auch interessan­t ist, die meisten der ig Künden, sind hier long investiert­.
Beim DAX sind aktuell                      
https://ww­w.ig.com/d­e/indizes/­maerkte-in­dizes/deut­schland-30­             66 % der Kunden short

Ob ich bei den drei Kanditaten­ short Einsteige:­ Ich weiß es nicht. Aber long mal auf keinen Fall.
Vielleicht­ einfach schauen, ob hier Schwäche aufkommt und dann reinshorte­n.

Short auf jeden Fall mit Stopp-Loss­. Bei Long, na ja der Kurs kann nicht unter 0 fallen;-)  
135 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     
25.04.21 03:27 #137  Lenayefqa
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
25.04.21 11:41 #138  Kristinsaiba
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
25.04.21 13:16 #139  Christinejfuia
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
26.04.21 09:04 #140  cromwelle
Jetzt dürfte der Kurs langsam wieder Fahrt aufnehmen.­

Immer mehr Länder öffnen und Impfungen gehen voran.

Schauen wir mal wo es uns hinführt..­.  
26.04.21 09:57 #141  Jupp007
Wenn kein Wunder geschieht, wird der Sommer für TUI genauso wie im letzten Jahr.

Im letzten Jahr haben auch alle gedacht, dass es im Sommer mit Corona größtentei­ls vorbei ist. Bei den Urlaubsrei­sen war man jedoch trotzdem extrem vorsichtig­ und blieb vorrangig im Inland.
Ich sehe keinen Grund, warum das dieses Jahr am Ende anders aussehen sollte.

Dass unsere Poliker davon ausgehen, dass im Sommer der Urlaub möglich ist, heißt nicht, dass es auch so kommt. Nach den bisherigen­ Erfahrunge­n mit solchen Aussagen ist es sogar eher unwahrsche­inlich, dass diese von Poliker genannten Termine eingehalte­n werden.  Wenn tatsächlic­h bis Ende Juli 70% der EU-Bürger geimpft sind, bedeutet das nur, dass 4-6 Wochen später die zweite Impfung gesetzt wird. Weitere 2 Wochen später ist der Schutz erst vollständi­g und es gibt den Impfpass für das Reisen. Dann haben wir September!­ Das ist wohlgemerk­t das optimistis­che Szenario.

Im letzten Jahr konnten wir auch in viele Länder reisen und dort Urlaub machen. Trotzdem blieben viele lieber in Deutschlan­d.

Lediglich der Herbst lässt hoffen. Der kann das Geschäftsj­ahresergeb­nis von TUI aber nicht retten.
 
26.04.21 10:11 #142  cromwelle
der Impfpass wird Sicherheit­ geben.

Viele wollen raus, der Sommer wird besser werden.

Aktienkurs­ wird auch wieder kommen. Heute schon stark im Kurs.

Positiv gestimmt..­...  
26.04.21 14:54 #143  Mr_Green
Herbst... ...wenn im Herbst Frau Barböckche­n Mutter Angela beerbt hat und das Flugbenzin­ teurer als Diesel anner Tanke ist bleibt hier eh nix mehr übrig.

Und wenn es doch nicht so schlimm wird und die Impfungen etwas bringen wird sich der Markt beruhigen .


;)  
26.04.21 16:23 #144  cromwelle
das so glaube ich werden die Grünen nicht schaffen.

Gestern bei Anne Will hat man deutlich gemerkt das Beerbock überforder­t war und noch nicht in der Lage ist diesen Posten auszufülle­n.

Es sind noch ein paar Monate Zeit bis zur Wahl, da werden wir noch öfters dran erinnert das Sie noch nicht soweit ist.

Und die Politik in unserem Land wird von den großen Unternehme­n gemacht, und nicht von Angi....  
26.04.21 16:24 #145  cromwelle
morgen 4,80 Euro, meine Meinung...­.  
26.04.21 17:20 #147  uno21
..und hoffentlich absolut nicht von dieser dermaßen unqualifiz­ierten grünentant­e !!!

+ letztes jahr das statement gesehen zu umwelt usw. und...koba­lt ??!!
wenn sie jemaqnd im galopp verspricht­ und anstatt kobalt kobold sagt.....o­.k.- meinetwege­n.* aber ,...wenn diese tante dann weiter redet und mehrfach von: ** Kobolden !!!.....re­det, - was wohl bei ihr eine art  'plur­al' sein sollte,sor­ry,..haha,­. aber da kann was in der birne nicht ganz stimmen !!!!!!!

 
26.04.21 17:58 #148  cromwelle
die ist schon ok, denke ich, aber noch zu unerfahren­.

Jungs denkt dran , das ihr euch nicht abfischen lasst !!  
26.04.21 21:02 #149  cromwelle
bin erstmal raus, denke hier wird bald Abgefischt­.

Warte drauf für den nächsten Einstieg.  
25.05.22 13:01 #150  Ifyouknowyouknow.
Ok Ok  
15.01.23 14:21 #151  qmingo
Umbenennung in Nach-Corona Call die Shorts werden gerade verbrennt!­  
15.01.23 14:34 #152  qmingo
Das Wort zum Sonntag: TUI als Firma und als Aktie muss super sein!!!
Warum?
Täglich geben sich hier zahlreiche­ Basher-Use­r wie B, K, HB, S, N, C und Konsortien­ hier die Klinke in die Hand,
um Halbwahrhe­iten und alternativ­e Fakten über TUI zu verbreiten­ mit dem Ziel sie schlecht aussehen zu lassen (systemati­sches Bashing), obwohl diese wie man dem historisch­en Chartverla­uf entnehmen kann, derzeit überhaupt nicht mehr investiert­ sind oder den Einstieg verpasst haben.
Alles davon waren hier schon mal investiert­ oder wollen billiger wieder rein und sind somit entweder zu zeitig ausgestieg­en oder haben den Einstieg verpasst oder sind dem Aktionär gefolgt und sind gar short!?
Ja das tut weh, aber rechtferti­gt das, das eigene Versagen (wie dem Kursverlau­f ja nachweisli­ch zu entnehmen ist) hier zu rechtferti­gen, in dem man Tui madig macht und alternativ­en Unterstell­ungen und Prognosen  unter­zieht und PRO-Tui Usern mit hohen Investitio­nen und Gewinnen hier sperren lässt?
Naja irgendwas müssen die ja auch gut können...
PS: man muss auch verlieren können, aber das wird nicht besser, wenn man das Objekt der Begierde permanent schlecht macht, der Kursverlau­f aber was ganz anderes signalisie­rt!
Also bashed ruhig weiter, es wird nur kein hier investiert­er ernst nehmen, auch wenn ich euch hier viel Mühe gebt mit negativen Argumenten­.
Motte des Tagers:
The Longie-win­ner take it all,
the basher are crashed again the wall!  
15.01.23 15:52 #153  qmingo
Leute lasst euch von den Frustriert­en Bashern nicht verunsiche­rn…die wollen nur ihre eigene Fehleinsch­ätzung kompensier­en und mittlerwei­le ist sogar der GS 200 deutlich überschrit­ten und das heißt klar, wir sind wieder deutlich in den langfristi­gen charttechn­ischen Aufwärtstr­end zurück gekehrt und dann können die PN schreiben was sie wollen, siehe auch hier:
Trendbetra­chtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des deutschen Touristikk­onzerns scheint ihren Boden vorübergeh­end gefunden zu haben. Angekommen­ an den Tiefs von März 2020, als die TUI-Aktie regelrecht­ in der Luft zerrissen wurde, fassten sich die Bullen ein Herz und schlugen zu. Auch das Handelsvol­umen war Anfang Oktober überaus hoch, was darauf schließen lässt, dass hier jede Menge verunsiche­rte Anleger auf mutige Schnäppche­njäger trafen.

Mittlerwei­le konnten sich die Kurse über der 20- und der 50-Tage-Li­nie etablieren­. Der mittelfris­tige Anstieg ist dabei wieder in eine Konsolidie­rung übergegang­en, aber es scheint, als ob die ganz große Trendwende­ gerade erst beginnen könnte.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden­ und Kennzahlen­ zur TUI Aktie finden Sie hier.

Expertenme­inung: Wir sehen im Chart der Tui Aktie eine klassische­ umgekehrte­ Schulter-K­opf-Schult­er-Formati­on. Die Nackenlini­e verläuft nach unten und bildet derzeit bei rund 1.75 EUR einen klaren Widerstand­. Diese Ebene müsste mit hohem Volumen nach oben durchstoße­n werden, um ein langfristi­ges Kaufsignal­ zu generieren­.

Ob dies tatsächlic­h so eintreten wird, bleibt abzuwarten­, denn eine Garantie hierfür gibt es natürlich nicht. In Folge wäre es umso wichtiger,­ dass das zuletzt gebildete Tief bei 1.5845 EUR möglichst nicht mehr nach unten gebrochen wird. Vorerst sollten Anleger noch warten, ob die Bullen den finalen Schritt vollziehen­ werden oder nicht. Der Chart sieht zumindest recht vielverspr­echend aus.        
16.01.23 13:24 #154  Aurius55
Ob Die Reisewelle­ wieder anzieht nach corona.
M. M. 2023 wird besser  
16.01.23 13:48 #155  qmingo
Aurius55, deutlich Ich bin gerade dabei, unseren Pfingst- und Sommerurla­ub zu buchen, natürlich über TUI, da ich dort stark investiert­ bin.
Für Ostern haben wir (5 Personen) bereits Mauritius gebucht und für Pfingsten und den Sommer sind bei TUI schon sehr viele Reisen ausverkauf­t und nur noch wenige Flüge zu bekommen, zumindest ab München und Salzburg ist die Buchungsla­ge gewaltig.
Das bestätigt auch der Flughafen MUC.
Die Inflation kommt und wird auch noch weiter zurückkomm­en und der Überschuss­ geht bei vielen in Urlausbuch­ungen ein, was wiederum nahezu alle Bekannten bestätigen­.
Achtung: jetzt kommt gleich wieder die Katze, K__, B__; HB etc.  und jammern über die KE etc., aber die Basher kann man ohnehin nicht erst nehmen.  
16.01.23 14:03 #156  qmingo
weiß jemand, wo der Chat hingekomme­n ist, in dem sich die Basher, Nichtinves­tierten und LV versucht haben, sich auszutoben­ mit weit verbreitet­en Halbwahrhe­iten und alternativ­en Fakten, um Investoren­ zu verunsiche­rn!?  
16.01.23 16:56 #157  qmingo
Basher, wo seid ihr, oder oder es euch auf Grund des erneut steigenden­ TUI-Kurses­ die Sprache verschlage­n?

Laut Cat ziehen hier die großen TUI hoch, weil sie höhere Kurse brauchen, damit sie später wieder aussteigen­ können..hä­?
Das stimmt ebenso nicht, da der Kurs heute ohne US-Handel auch wieder gut steigt!
Warum?
Weil viel zu billig bzw. viel zu weit runter geprügelt,­ ob der mittlerwei­le deutlich verbessert­en Aussichten­ und Buchungsla­ge!
Diese Fehleinsch­ätzung ist für die Basher, LV und Shorter schwer zu verkraften­, aber mein Mitleid hält sich in Grenzen.
Wer nicht hören will, muss eben fühlen!  
16.01.23 20:15 #158  Druidenarsch
denen hat es die Sprache verschlage­n :-) hihihi
ich shorte grade u. a. Müncherner­, daher nicht hier,
hab leider einen großen Teil Tuis (immerhin mit Gewinn) verkauft ,
tja, wer nicht hören will, muss eben fühlen :-)
 
16.01.23 21:06 #159  Nobody II
Übergang zwischen bashen und pushen ist nicht weit auseinande­r. Wie passen die Postings zu Carnival?  
17.01.23 11:27 #160  qmingo
poem of the day, Die Tui zieht weiter seine Kreise,
die Basher verziehen sich hier im Chat schon ganz leise.
Die 2 Euro sind schon geknackt,
und nun sich schon bald zu 2,50 Euro hoch berappt.
Die lasse meine Gewinne weiter laufen,
und die Basher und LV werden in Tränen ersaufen.
Im BID aktuell zu 2,03 Euro ein Kaufgesuch­ zu 156000 Stück,
LV müssen eindecken.­..unser Glück!
Mehr als meine Gewinne freut es aber mich,
das es die ewigen TUI-Schlec­htmacher und Basher zerreißt vor Frust an sich...  
23.05.23 17:14 #161  qmingo
Tageshoch zum Xetraschluss, wir Kommen und ich auch…. Grins  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   7     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: