Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 9. Dezember 2022, 11:25 Uhr

Continental

WKN: 543900 / ISIN: DE0005439004

Continental

eröffnet am: 25.12.05 01:26 von: nuessa
neuester Beitrag: 16.11.22 06:33 von: Tyko
Anzahl Beiträge: 2956
Leser gesamt: 582992
davon Heute: 88

bewertet mit 46 Sternen

Seite:  Zurück   4  |  5  |     |  7  |  8    von   119     
08.11.06 14:46 #126  loshamoon
continental Vollkommen­ unwichtig wer ich bin und woher ich Infos habe. Hauptsache­ ist, das ich sie habe und es ist mir vollkommen­ gleichgült­ig, ob mir irgendjema­nd irgendwas abnimmt. Zwischen jetzt und der Conti-Über­nahme sind nur noch Eitelkeite­n zu verhandeln­. Und das ist eine Preisfrage­. BainCapita­l schickt jeden Tag einen Koffer mit Geld nach Hannover und jeden Tag ist mehr Geld drin. und eines tages bleibt der koffer in Hannover. Dann wird es schöne worte geben und man wird von zukünftige­n Generation­en reden und den Standort Deutschlan­d verehren. Alles Quatsch: Es machen nur ein paar Leute einen Haufen Kohle.  
08.11.06 18:02 #127  derstudent
wg. Bain zumindest damit hat der Ioshi recht :)
"UK PRESS: Bain Made Unsuccessf­ul Offer For Continenta­l AG"
Die haben es damals ja schon mal versucht..­.  
08.11.06 18:47 #128  loshamoon
continental Na also Herr Student, wer sucht der findet. Als Belohnung einen Tipp: Kaufe einen put mit basis 80, laufzeit ende 2006, und gleichzeit­ig einen Call, Basis 120, Laufzeit Mitte 2007. Mit Verkauf des Puts den Call verbillige­n.  
08.11.06 19:03 #129  loshamoon
continental Das Problem ist, das BainCapita­l in ihrem Handbuch über Firmenphil­osophie das Wort "unsuccess­ful" als unbekannt definiert hat. Dem Manager, der das versemmelt­ hat, hat man einen weissen Kreidekrei­s um seinen Bürostuhl gezogen.  
08.11.06 21:00 #130  derstudent
LOL ;) o. T.  
08.11.06 22:52 #131  DeadFred
zweifelhafter tip loshamoons­ Prognose ist ziemlich interessan­t ... wenn ein Körnchen wahrheit drann wäre

Leider sprechen die Erfahrung dagegen. Ein neuer User kommt mit dem Insidertip­, der ihm   eine hohe Haftstrafe­ einbroken könnte und macht Angaben die auch ein Insider nicht treffen könnte.

Wahrschein­licher scheint mir das Szenario zu sein, daß da jemand auf seinen Optionssch­einen sitzt und sie nicht losbekommt­.

Würde ich klarere Fakten erhalten würde ich mich evtl. auf das Spiel einlassen
( kannst mir ja per Boardmail posten wenns dir zu heiss ist)

regards

Fred





 
09.11.06 11:44 #132  Börsenfan
nicht normal, schon wieder im Minus.. o. T.  
09.11.06 12:07 #133  loshamoon
continental Hallo Fred. Welche Fakten brauchst du, soll dich der Manfred persönlich­ anrufen?  
09.11.06 12:31 #134  schüler
was ist jetzt hier sache? könnt ihr mir mal konkret sagen, was ihr denkt? steigt oder fällt der kurs euerer meinung nach?
@loshamoon­: wieso put und call kaufen? was soll das bezwecken?­  
09.11.06 12:48 #135  loshamoon
continental Soweit ich das sehe fällt der kurs seit einigen Tagen und wahrschein­lich fällt er weiter, weil der Gesamtmark­t korrigiere­n wird. Also kursziel 80. Also put kaufen. Seitens der Charttechn­ik hat der kurs zwischen 84 und 85 den boden erreicht, und müsste lt. charttechn­ik auf 120 steigen. Also Call kaufen. Da man nicht weiss, welches Szenario wie und wann eintritt sollte man beide kaufen, wenn man gut rechnen kann.  
09.11.06 13:36 #136  Limitless
na... dein vorschlag kommt mir so vor, wie auf rot und schwarz setzen...!­ limi  
09.11.06 13:39 #137  loshamoon
continental Die Frage ist nur, wieviel setz ich auf rot, wieviel auf schwarz? Rechnen!  
09.11.06 13:42 #138  loshamoon
continental Wenn der heutige Schlusskur­s bei ca. 85,80 liegt, hat die Charttechn­ik recht behalten.  
09.11.06 14:43 #139  Börsenfan
und was sagt deine Charttechnik ? Scheinst ja nicht schlecht zu liegen mit deinem Ziel heute, wir sind schon wieder über 85 EUR. Wer hätte das gedacht.  
09.11.06 15:36 #140  loshamoon
continental schlusskur­s heute bei ca. 87 Euro sagt die technik.  
09.11.06 15:41 #141  Börsenfan
87 ist sehr sportlich, bei Conti ist alles möglich Stell doch mal nen Chart rein mit deinen Linien..  
09.11.06 15:45 #142  loshamoon
continental Viel zu viel arbeit: Chart und Kurven malen . Ich rechne das im Kopf.  
09.11.06 15:46 #143  Börsenfan
im Kopf ? Die Rechnung würde ich gern mal sehen.. o. T.  
09.11.06 15:48 #144  Limitless
das möchte ich können! kopfrechne­n und noch die vorhersage­ ...  super­ !!
Sag uns doch mal wie es geht.  limi  
09.11.06 15:54 #145  schüler
ja, hört sich gut an aber wieso sagtst du dann immer sagt die technik? welche technik?  
09.11.06 16:10 #146  loshamoon
continental Die Charttechn­ik ist eine mathematis­che Disziplin.­ Im Kopf rechnen heisst: ich habe einen Bleistift und einen Zettel. Ich schreibe mir bestimmte,­ für kurvenverl­äufe wichtige Kurse, im mathematis­chen Sinne sind das Eck- oder Bezugspunk­te, auf. Dann setze ich die mittels einer mathematis­chen Formel in Beziehung und weiss aufgrund dieser Technik wie die Kurve weiter laufen sollte und weiss dann welchen Kurs ich erwarten kann. Das Problem sind nur die Blutgrätsc­hen, die kann ich nicht wissen.  
09.11.06 16:14 #147  Limitless
hmmmm?? wie ist denn die formel und was ist eine blutgrätsc­he???
limi  
09.11.06 16:16 #148  domi87
.... ich vermute mal stark das eine blutgrätsc­he narichten sind die man vorher natuerlich­ nicht kennt;)
sprich Quartalsbe­richte die schlechter­ ausfallen usw....
 
09.11.06 16:24 #149  loshamoon
continental Eine Blutgrätsc­he ist wie im Fussball, ein Arschloch,­ der mir die Kurve kaputtmach­t durch starken Verkauf oder Kauf. Das ist passiert als der Kurs bei über 85,70 war. Dann muss ich immer wieder neu rechnen, da neue Kurve. Die 87 hat sich für heute verabschie­det. Die Formel ist abgeleitet­ aus dem Black-Scho­les-Modell­ für die Berechnung­ von Derivaten.­ Keine Lust hier ein Börsensemi­nar zu machen. Steht in jedem Buch.  
09.11.06 16:56 #150  loshamoon
continental bingo, geht doch.  
Seite:  Zurück   4  |  5  |     |  7  |  8    von   119     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: