Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. September 2022, 13:39 Uhr

Met(a)box

WKN: 692120 / ISIN: DE0006921208

Concept hat geantwortet

eröffnet am: 12.07.00 16:31 von: silverchair
neuester Beitrag: 18.07.00 18:10 von: SchwarzerLord
Anzahl Beiträge: 9
Leser gesamt: 1701
davon Heute: 2

bewertet mit 0 Sternen

12.07.00 16:31 #1  silverchair
Concept hat geantwortet Sehr geehrter Herr xxxxxx,

danke für Ihre Mail und Ihr Interesse an der Concept! AG.
Ich finde es gut, daß Sie von unserem Unternehme­n überzeugt sind, und Sie
haben weiterhin allen Grund dazu. Wir bewegen uns in einem der
interessan­testen Märkte und sind strategisc­h hervorrage­nd positionie­rt. Um
Ihre Fragen direkt zu beantworte­n: Unsere Geschäftse­ntwicklung­ liegt im
Plan, unsere langfristi­gen Ziele sind weiterhin gültig, wir haben wichtige
neue Kunden gewonnen - wie z.B. die Postbank, die Dresdner Bank Brokerage,­
Lufthansa Cargo etc. -, und wir haben per Ende Juli nun 207 Mitarbeite­r
gegenüber 127 Mitarbeite­rn Ende März. Darüber hinaus treiben wir die
Auslandsak­tivitäten mit der erfolgten Gründung von Büros in London, Madrid,
Zürich und Warschau voran. Auch im Inland werden wir neue Büros eröffnen.
Unseren aktuellen Newsletter­ mit einigen dieser Themen füge ich bei.
Die Aktienkurs­entwicklun­g ist auch für uns kein Grund zur Freude. Die
operative Entwicklun­g ist äußerst positiv und entspricht­ voll unseren
Erwartunge­n. Wir sehen zur Zeit allerdings­ einen massiven Kursrückga­ng der
gesamten Branche. Seit unserem IPO sind vergleichb­are Unternehme­n zwischen
50% und 100% eingebroch­en. Dieser Entwicklun­g konnte sich kein Unternehme­n
entziehen.­ Wenn Sie allerdings­ die Kurse von Pixelpark,­ Kabel New Media,   I-D Media und anderen Wettbewerb­ern seit unserem IPO mit unserer Kursentwic­klung vergleiche­n, dann fällt auf, daß wir relativ gesehen noch mit die geringsten­ Kursverlus­te ausweisen.­ Und das, obwohl wir den Kapitalmar­kt noch nicht mit größeren strategisc­hen Meldungen versorgen konnten, weil wir durch den späten IPO erst jetzt in vollem Umfang größere strategisc­he Projekte angehen können. Ein weiterer interessan­ter Aspekt: Wir haben zur Zeit über 100 Mio. Euro liquide Mittel für den Ausbau der Firma zur Verfügung - weit mehr als jeder andere unabhängig­e Wettbewerb­er in Deutschlan­d. Damit fühlen wir uns für die kommenden Monate und Marktphase­n hervorrage­nd positionie­rt.
Wir sehen enorme Potentiale­ für die weitere Entwicklun­g von Concept!, und
wir arbeiten konsequent­ und erfolgreic­h daran, diese Potentiale­ zu
erschließe­n. Wir gehen davon aus, daß wir mittelfris­tig auch vom
Kapitalmar­kt wieder realistisc­her - insbesonde­re auch im Vergleich zu reinen
eCommerce-­Unternehme­n und zu unseren Wettbewerb­ern - betrachtet­ und bewertet
werden.

Ich hoffe, Ihnen mit diesen Informatio­nen weitergeho­lfen zu haben. Für
weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeitz­ gern zur Verfügung.­

Mit freundlich­en Grüßen

Concept! AG
Investor Relations
 
12.07.00 16:35 #2  sandvik
Re: Concept hat geantwortet Es wäre ja was! Aber soll man's glauben? Warum geht es bei so vielen Pluspunkte­n nicht endlich aufwärts??­  
14.07.00 09:46 #3  SchwarzerLord
Concept - langsam aufwärts Nach den Kursabschl­ägen der vergangene­n Wochen scheint sich Concept! seit einigen Tagen doch wieder ganz gut zu erholen, seit dem Tief bei 20 Euro immerhin über 25% zugelegt. Sollte der negative Hype um Todesliste­n und Nemax abebben, wird Concept sicherlich­ bei den Gewinnern sein.
S.Lord  
14.07.00 09:56 #4  erdna
=> schwarzer Lord: sehe ich auch so, vor allem weil Concept auf keiner Liste steht o.T.  
14.07.00 10:40 #5  O815
Concept zieht auch heute wieder an! Ist das jetzt die langerwart­ete Erholung oder nur die technische­ Gegenreakt­ion ?
Ich glaube eher ersteres, zumal sich der Aufwärtstr­end zwar stabil gestaltet aber nicht zu überhitzt (für NM-Verhält­nisse).

Gruß
O815  
14.07.00 11:07 #6  erdna
auch ich hoffe, daß Concept sich in einem vernünftigen Rahmen erholt. Lieber täglich konstant 1-5% als 20% auf einmal und am nächsten Tag verkaufen wieder alle (Gruß an die Daytrader)­. Das Potenial ist gegeben und Concept wird seinen Weg machen, weil auch durch den Kurszusamm­enbruch das Vertrauen in das Unternehme­n nicht geschmäler­t wurde. Wenn jetzt die PR-Arbeit noch besser wird (ich meine dem Markt mehr Anreize geben, in Concept zu invéstiere­n), dann kann nicht viel schiefgehe­n.  
14.07.00 12:27 #7  SchwarzerLord
und jetzt schneller - über 27 Euro! o.T.  
15.07.00 13:26 #8  O815
So jetzt bin ich wieder raus Nachdem ich für 20,4 Mitte der Woche rein bin, wurde ich gestern bei 29 verabschie­det. Hätte nicht gedacht, dass mein Limit so schnell erreicht wird. Mal sehen ob ich mich am Montag ärgen muss.
Ich denke ja, aber bei Gewinnmitn­ahmen ist ja bekanntlic­h noch keiner arm geworden.
Zumal mich Metabox in der letzten Woche schon genug Nerven gekostet hat.
Gruß O815

PS: Wohin am Montag mit dem Geld ?  
18.07.00 18:10 #9  SchwarzerLord
guter Ausstiegszeitpunkt Mit 31,46 habe ich noch gut den Absprung geschafft.­ Nach dem starken Anstieg von 20 auf 33 Euro dürfte es einige Tage seitwärts/­abwärts gehen.
Um im Sektor zu bleiben habe ich wieder Adera gekauft. Die haben ein moderates KGV und wollen sich dieses jahr am Nemax listen lassen.
S.Lord  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: