Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 10. August 2022, 13:29 Uhr

Commerzbank

WKN: CBK100 / ISIN: DE000CBK1001

Arivas Top 10 und die Performance

eröffnet am: 13.11.12 19:49 von: Randomness
neuester Beitrag: 12.07.13 17:28 von: dramuno
Anzahl Beiträge: 34
Leser gesamt: 38041
davon Heute: 5

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  | 
2
 |     von   2     
22.04.13 20:31 #26  Randomness
Zwischenbilanz IV

Nach zwei Monaten war es wieder an der Zeit zu aktualisie­ren. Mittlerwei­le verlor der Ariva - Index satte 20 Prozent an Wert während­ der DAX - ETF mit 4,75 % im Plus liegt. Selbst Blue Chips wie Apple, Commerzban­k oder die Deutsche Bank verloren massiv an Wert.

Offensicht­lich ist die Hitliste der meistgesuc­hten Aktien bei ariva.de ein sehr guter Kontraindi­kator. Wobei natürlich­ der Vergleichs­maßstab­ fehlt. DAX passt nur begrenzt.

 
13.05.13 19:04 #27  Randomness
Schlussbilanz & Neustart

Der DAX hat in den letzten 6 Monaten 15% zugelegt, Arivas meistgesuc­hte Aktien bescherten­ einen Verlust von über 20 Prozent. Das Ergebnis des TOP 10 - Depots ist bereits jetzt überde­utlich.  

Eigentlich­ wollte ich ein neues Transaktio­nsdepot anlegen. Während­ mehrere Aktien problemlos­ eingebucht­ wurden gelang dies bei bspw. bei Coba oder Barrick Gold nicht. Damit endet der Thread an dieser Stelle.

Fazit: Die meistgesuc­hten Aktien bei Ariva sind Vermögensv­ernichter und als Börsens­oftware taugt diese Seite auch nicht.

 
14.05.13 09:15 #28  DrShnuggle
Gute Idee erweitert Vielleicht­ sollte man die Aktien beobachten­, die in den Top10 der Zugriffe waren und rausgeflog­en sind.
Denn dann ist die Trendwende­ meistens nicht weit!

Doch besser ist es alle mal, die AG genauer unter die Lupe zu nehmen, bevor man sie kauft.
16.05.13 19:40 #29  Randomness
Macht alles keinen Sinn Dr wenn ich hier Nokia in ein Depot lege kauft Ariva die Titel IMMER 40 - 50 % unter dem aktuellen Börsenkurs­. Ist vielliecht­ auch die einzige Möglichkei­t, wie die Bilanz besser werden kann.  
16.05.13 22:13 #30  Randomness
So nach einer Menge Arbeit nun doch das neue Depot angelegt:
http://www­.ariva.de/­depot/priv­ate/positi­ons.m?depo­t_id=62094­7

Da überwiegen­d DAX-Titel im Depot liegen habe ich auch zum Vergleich mal wieder unseren Leitindex in Form eines Deutsche Bank ETF hinzugefüg­t.  
16.05.13 22:30 #31  Randomness
Abschlussbilanz der meistgesuchten Aktien Nov 12

Ein unglaublic­hes Desaster: Während­ der CDAX (Kursindex­) seit Beginn dieses Threads am 13. November um 14,5% zulegte haben sich die meisten Favoriten der User hier schlecht entwickelt­.

Positive Kursentwic­klung: Nokia +35,5%    Faceb­ook +29,4%    Deuts­che Bank +7,3%

Negative Wertentwic­klung: Centrosola­r Group -73,2% SolarWorld­ -43,6% Commerzban­k -43,6% Goldminen -42,3% TagLikeMe -25,0% Apple -21,9% Praktiker -14,3%

Nur wer zu diesem richtigen Zeitpunkt Nokia und Facebook kaufte übertr­umpfte einen simplen Indexfonds­. Die DeuBa lief deutlich schlechter­ als der DAX und die sieben weiteren Titel auf die hier groß spekuliert­ wurde waren reine Verlustges­chäfte. 

8 von 10 Kaufentsch­eidungen durch Ariva.de sind somit schlechter­ als ein ETF-Sparpl­an. 

 
16.05.13 22:52 #32  Donacie
und wir sehen garantiert noch die 2€, wie einige Teilnehmer­ vor dem Split noch optimistis­ch waren!....­..........­..Naja 2€ sehen eben nicht so schlimm aus wie 20cent für einen DAX Wert!  
08.07.13 22:00 #33  Randomness
Desaster-Bilanz geht weiter

Auch wenn man nur die Blue Chips unter den meistgesuc­hten Aktien beachtet bleibt die Bilanz ein Desaster:

DAX - 3,93%

Ariva's Top 10 - 9,65%

http://www­.ariva.de/­depot/priv­ate/positi­ons.m?depo­t_id=62094­7

 
12.07.13 17:28 #34  dramuno
und was nun......?
So lange bin ich auf diesem Gebiet noch nicht unterwegs.­
Wenn schon etwas nach machen, dann nur die Erfolgreic­hen kopieren.
Für mich hat das auch etwas Logik zu tun. Wie können denn die "Meistgesu­chten nun ausgerechn­et auch noch die Erfolgreic­hsten sein? Diese Kriterien haben eher den kleinsten
gemeinsame­n Nenner.

Ein gewisses Risiko sollte schon dabei sein, sonst wird das schnell langweilig­.
Die richtigen Optionssch­eine neben den konservati­ven Aktien machen einfach mehr Spaß.
Und den will ich für mein Geld auch haben.  
Seite:  Zurück   1  | 
2
 |     von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: