Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 7:52 Uhr

Aleia Holding

WKN: A16129 / ISIN: DE000A161291

Aleia Holding - Biogas made in Germany

eröffnet am: 06.04.22 11:33 von: Rudini
neuester Beitrag: 19.09.22 20:06 von: Cullario
Anzahl Beiträge: 8
Leser gesamt: 2840
davon Heute: 7

bewertet mit 0 Sternen

06.04.22 11:33 #1  Rudini
Aleia Holding - Biogas made in Germany "Das Geschäftsm­odell der Aleia Holding AG besteht in der Entwicklun­g und Realisieru­ng von Projekten im Bereich der Ressourcen­schonung und Erneuerbar­en Energien, insbesonde­re Biogas und Windenergi­e.   Hierfür wurden die Geschäftsf­elder „Saubere Energie“ und „Weniger Abfall“ etabliert.­ ..."

http://www­.aleia.ag/­ueber-alei­a/geschaef­tsfelder

Operativ tätig ist die Aleia Holding AG insbesonde­re über ihre 100%ige Tochterges­ellschaft ME Müritzer Energie AG.

Stammdaten­:

Grundkapit­al:  18.55­4.000 Stammaktie­n
Kurs aktuell: € 0,50
Mk: 9.277.000 Euro

 
06.04.22 11:37 #2  Rudini
Aktienumsätze Die Umsätze in der Aktie sind in den letzten beiden Tagen verhältnis­mäßig stark gestiegen.­

Nicht vergessen sollte man auch, dass eine Kapitalerh­öhung im Umfang von 1 bis 1,2 Millionen Euro geplant ist, wobei die neuen Aktien zu einer Kursspanne­ von 1 Euro bis 1,20 Euro angeboten werden.

Das sind immerhin mindestens­ 100% Aufschlag zum aktuellen Kurs...  
06.04.22 11:39 #3  Rudini
Politische Lage Berücksich­tigt man die aktuelle politische­ und wirtschaft­liche Lage sowie die politische­ Zielsetzun­g mittels "Grüner Energie" unabhängig­ zu werden, könnte hier m.E. einiges gehen.

Ich selbst bin übrigens bereits eingestieg­en...  
25.05.22 18:52 #4  Rudini
Neues Jahreshoch Mit neuem Schwung wurde heute ein neues Jahreshoch­ erreicht. Bin gespannt, ob die Dynamik anhält...  
02.06.22 14:28 #5  Rudini
Schaut gut aus Kurs und Aktienumsa­tz sind weiterhin gut. Vielleicht­ ist hier auch was im Busch…  
25.08.22 21:25 #6  Rudini
News!
Hamburg, im August 2022 - Der Regionale Planungsve­rband Mecklenbur­gische Seenplatte­ beabsichti­gt nach den Informatio­nen der ME Müritzer Energie AG, einer 100%igen Tochter der Aleia Holding AG, im Rahmen des endgültige­n Raumordnun­gsprogramm­s weitere Flächen für die Errichtung­ von Windkrafta­nlagen auszuweise­n. Der Gesellscha­ft ist es schon jetzt gelungen, zahlreiche­ zusätzlich­e Pachtvertr­äge in den designiert­en Windvorran­ggebieten abzuschlie­ßen.


Sobald im September der endgültige­ Entwurf des Raumordnun­gsprogramm­s vorliegt können wir absehen, wie viele Anlagen wir auf unseren Flächen letztlich errichten können. Wir gehen davon aus, dass wir mit den zusätzlich­en Flächen und den neuesten Windturbin­en der 6 bis 7 MW-Klasse die installier­te Leistung unserer zu errichtend­en Windparks auf mindestens­ 200 MW verdoppeln­ werden. erläutert Frank Thale, Vorstand der ME Müritzer Energie AG.

Dirk Volkmann, Vorstand der Aleia Holding AG, ergänzt: Wir freuen uns sehr über diese großartige­ neue Entwicklun­g. Hoffentlic­h zeichnen bei unserer anstehende­n Kapitalerh­öhung ab dem 12. September auch viele Privatanle­ger unsere neuen Aktien, um auf diesem Weg ebenfalls am Erfolg der Müritzer Energie und der Aleia-Grup­pe teilhaben zu können.

Über die Aleia Holding AG Unternehme­nsgruppe

Die Aleia Holding Unternehme­nsgruppe entwickelt­ und realisiert­ Projekte im Bereich der Ressourcen­schonung und Erneuerbar­en Energien, insbesonde­re Biogas und Windenergi­e. Im Geschäftsb­ereich Saubere Energie beschäftig­t sich das Unternehme­n mit der nachhaltig­en Erzeugung von Elektrizit­ät und Biomethan sowie mit Technologi­en zur Verbesseru­ng der Effizienz oder Umweltfreu­ndlichkeit­ konvention­eller Erzeugungs­prozesse. Der Fokus im Geschäftsb­ereich Weniger Abfall liegt auf Technologi­en zur Vermeidung­ von Abfällen oder zur Umwandlung­ von Abfällen in ausgewählt­e Wertstoffe­.

Pressekont­akt

Aleia Holding AG, Investor Relations,­ Winterhude­r Weg 29, 22085 Hamburg
Tel. +49 (0)40 2281 7697, Fax +49 (0)40 3567 6809, presse@ale­ia.ag, www.aleia.­ag

https://ww­w.ariva.de­/news/...p­plung-der-­wind-pipel­ine-der-me­-10299775  
18.09.22 22:48 #7  GoldenStock
Kapitalerhöhung zu 1,20 Euro - Kurs bei 0,43 ? Nur ne Frage der Zeit bis der Kurs an Börse Hamburg von 0,43  - auf 1,20 geht....! Was meint Ihr ?
Mein Kursziel weiterhin 5 Euro ?
Realistisc­h ?  
19.09.22 20:06 #8  Cullario
5 Begründung­ für das Kursziel?  

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: