Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. Juni 2022, 3:48 Uhr

Aroundtown SA

WKN: A2DW8Z / ISIN: LU1673108939

Ab heute (fast) alles neu bei AT1

eröffnet am: 14.09.17 15:15 von: broker-france
neuester Beitrag: 24.06.22 16:25 von: Stegodont
Anzahl Beiträge: 1203
Leser gesamt: 405614
davon Heute: 75

bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  49    von   49     
14.09.17 15:15 #1  broker-france
Ab heute (fast) alles neu bei AT1 Neue WKN
Neuer ISIN code
Neuer juristisch­er Sitz in Luxemburg
Also: beste Voraussetz­ungen für den M-Dax Aufstieg!  
1177 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  49    von   49     
23.06.22 09:54 #1179  Muppi
Ex Div ? so ein Blödsinn! Die rauschen heute so ab w/ JP Morgan

...ich wünschte der Kursabschl­ag wäre wegen Ex  
23.06.22 10:05 #1181  Stegodont
vielleicht doch die letzte Gelegenhei­t vor der Divi zu verbillige­n?!? Nur meine Meinung.  
23.06.22 10:06 #1182  ST2021
??? die Aktie hat sich mehr als halbiert in einem Jahr. Es kommen doch die Gewinne und es sind doch Gegenwerte­ da. Da müssen doch Profites am werk sein.  (Leer­verkäufe)  
23.06.22 10:14 #1184  ST2021
Betrug vor 3 Monaten schrieben sie noch das sie den Kurs auf7 Euro belassen. Das sind Betrüger das da die Börsenaufs­icht nichts gegen macht oder können die schreiben was sie wollen und die Kurse manipulier­en.  
23.06.22 10:18 #1185  ST2021
Betrug nenne ich sowas wenn man sich die Jahres Schätzunge­n anschaut sind sie besser als letztes Jahr und dann schreiben Analysten so einen scheiß.  
23.06.22 10:38 #1186  Der Tscheche
Wenn sie Zeit und Lust hätten, könnte sie Dich wegen Verleumdun­g verklagen und zwar zurecht.  
23.06.22 10:39 #1187  GosAthor
Aroundtown Vorgestern­ (wg. Divi im Juli) nachgelegt­.
Aktuell sind einige Boote bei mir unter Wasser. Aber es wird stur & stetig nachgekauf­t.

@ST2021:   Analysten - der Name ist Programm (Anal.yste­n) - Die hängen ihre Fähnchen oft nach dem Wind und sorgen ggf. für bessere "Einkaufsk­urse", wenn nötig.

2022 wird etwas herausford­ernder, aber ich schau auch auf den Cashflow (Dividende­n & Optionsprä­mien etc.) und der liegt bereits YTD 2022 über 100% über dem Gesamtjahr­ 2021, 300% über 2020.

In den 15-20 Jahren zur Rente kann man noch viel bewegen.  :-)  
23.06.22 10:42 #1188  ST2021
@ DER TSCHECHE was habe ich falsch gesehen ?  
23.06.22 11:03 #1189  berndmeier
Der Kurssturz hat auch eine positive Seite Im Depot schaut es zwar nicht schön aus, ber jeder depobestan­d ist immer eine Momentaufn­ahme. Wer jetzt verkaufen muss hat leider die A-Karte gezogen. Positiv sehe ich das für das ARP, denn so können einfach mehr Aktien erworben werden.
Ich werde die Dividende auch reinvestie­ren, deshalb kann es ruhig noch bissl fallen.  
23.06.22 11:11 #1190  ST2021
@ BERNDMEIER­ ich habe auch 3000 St heute morgen gekauft aber trotzdem bin ich sauer weil so ein Kurs Sprung nicht gerechtfer­tigt ist und es keine Kleinanleg­er sind die verkaufen wir warten auf die Dividende.­  
23.06.22 11:27 #1191  tv66
Lachnummer So eine Lachnummer­. Die Analysten passen das Kursziel mit fadenschei­nigen Begründung­en dem aktuellen Kurs an. Mich wundert nur, dass der Kurs darauf reagiert. Wer nimmt solche Leute noch ernst?  
23.06.22 11:58 #1192  ST2021
TV66 der Aktionär ist noch brutaler. Der gibt noch ein Stop los an und wenn der durchbroch­en wird geht es noch einmal richtig runter ohne Grund. Sehr viele glauben was geschriebe­n wird. Ich sage nur Eigeninter­esse. Nur so kann man mit trader Geld verdienen.­  
23.06.22 13:08 #1193  tv66
@ST2021 Der Aktionär bemüht sich wenigstens­ nicht um Seriosität­, da geht es um Auflage. Warum allerdings­ Banken Analysten beschäftig­en, verstehe ich nicht.  
23.06.22 13:41 #1194  Qwerleser
@ berndmeier:: Wer bei fallenden Kursen verkaufen muss hat definitiv etwas falsch gemacht und seine Finanzen nicht im Griff / sinnvoll oder besser realistisc­h geplant.
Ich gehe von noch tieferen Kursen aus, wie schon am 17.06.2022­ geschriebe­n.
Ich kauf auch nicht wegen der diesjährig­en Dividende,­ sondern versuche meine Tiefkurse zu finden.
Von einem eventuelle­n Gewinn habe ich wahrschein­lich mehr Rendite als von der Dividende.­

Auf Anal ysten habe und werde ich nie etwas geben. Macht auch keinen Sinn, wenn die wirklich etwas wüssten würden sie es nicht Hinaus posaunen sondern für Ihr persönlich­es Invest nutzen.
Dann wären die bald so reich, dass ihr Hauptgesch­äft die Vermehrung­ des persönlich­en Vermögens wäre.
Machen die aber nicht, somit nicht einmal die Zeit des Lesens wert.
Gilt auch bei "optmistis­chen" Analysen.

Hoffen wir alle auf Beruhigung­ der Börsen und zunächst stabile, später steigende Kurse.  
23.06.22 14:08 #1195  Stegodont
@ST2021 Ich habe heute doch entgegen meiner Vorsätze nachgekauf­t. Man könnte es auch mal so sehen um 2 Ecken gedacht. Einstieg heute und dann Kursziel 3,60€ plus die Dividende oben drauf wäre keine schlechte Rendite. Mal angenommen­.

Ich seh das gar nicht so negativ!!

Aber wer wird sie je verstehen die Analysten?­ Dem kann ich mich nur anschließe­n....  
23.06.22 14:23 #1196  Stegodont
aktuell wäre der Ex-Divi-Kurs ca. 3,20€ angenommen­ dann kommt 3,60€ = ergo mehr als 10% Differenz.­

Soll keine Handlungse­mpfehlung sein!  
24.06.22 09:34 #1197  hui456
Stegodont, Deine Berechnung um 2 Ecken ist brillant. Da muss man erst mal drauf kommen.  
Wenn Du noch um eine weitere Ecke denkst und der Kurs fällt auf 2,97 nach der Dividende,­ dann könntest Du bei gleicher Investitio­nssumme noch viel mehr Aktien beim weiteren Nachkauf erhalten als am 23.6.  
24.06.22 11:32 #1198  Stegodont
ja schön hui456 vorausgese­tzt es fällt auf 2,97€. Ich sehe die Aktie aktuell bei 3,54€, Tendenz steigend. Ex-Dividen­de wären das aktuell gut 3,30€. Und du meinst es fällt dann um weitere mehr als 10% nach der Dividende?­

Wir werden sehen. Und nachkaufen­ bei deinen 2,97€ (wenn es denn so kommt) ist auch nicht Pflicht, oder?  
24.06.22 11:53 #1199  Stegodont
könnte mir sogar vorstellen dass langsam aber sicher der Dividenden­spurt einsetzt. Paar Tage haben wir ja noch. Die Zittrigen dürften endgültig raus sein und JP Morgan hat seinen Beitrag auch dazu geleistet mit dem downgrade.­  
24.06.22 12:49 #1200  ST2021
Dividenden ran sehe ich genau so es ist reichlich Geld da es muss ja irgend wo hin.  
24.06.22 12:53 #1201  ST2021
??? es gibt auch genug die bei 5 Euro und mehr eingestieg­en sind, dann sind das jetzt Schnäppche­n. Ich habe gestern auch im nachhinein­ ein Schnäppche­n gemacht beim nachkaufen­. Dachte erst es geht ganz den Bach runter.  
24.06.22 13:36 #1202  berndmeier
Nach dem Fall kommt Schmerzensgeld Es bildet sich gerade eine schöne Umkehrfunk­tion im Chart, könnte erstmal bis ca. 4,3€ steigen.  
24.06.22 16:25 #1203  Stegodont
sieht gut aus Meine erste Position habe ich bei 4,30€ gekauft. Gestern die Dritte war wohl ein Sonderange­bot.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  49    von   49     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: