Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 23:47 Uhr

AXA

WKN: 855705 / ISIN: FR0000120628

AXA

eröffnet am: 29.04.03 13:23 von: Optionimist
neuester Beitrag: 08.11.22 18:09 von: Highländer49
Anzahl Beiträge: 229
Leser gesamt: 133089
davon Heute: 22

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   10     
04.05.12 13:45 #101  Trinkfix
Jetzt weiter abwärts bis ... von Alexander Paulus
Freitag 04.05.2012­, 11:54 Uhr Download -
+ AXA - WKN: 855705 - ISIN: FR00001206­28

Börse: Euronext in Euro / Kursstand:­ 9,65 Euro

Rückblick:­ Die Aktie von Axa befindet sich seit einem Hoch bei 19,82 Euro aus dem Oktober 2009 in einer Abwärtsbew­egung und fiel dabei bisher auf ein Tief bei 7,88 Euro zurück. Von diesem Tief aus erholte sich die Aktie deutlich und kletterte bis an den Widerstand­ bei 13,26 Euro. An diesem Widerstand­ scheiterte­ die Aktie in der zweiten Märzhälfte­. Sie fiel auf den Aufwärtstr­end seit Oktober 2008 zurück. Dort zeigte sich in den letzten beiden Wochen zwar Kaufintere­sse, aber wirklich nach oben absetzen konnte sich der Wert nicht. In dieser Woche fällt er mit einer langen schwarzen Kerze unter diesen Aufwärtstr­end der aktuell bei 10,26 Euro liegt. Damit deutet sich ein mittelfris­tiges Verkaufssi­gnal an.

Charttechn­ischer Ausblick: Die Aktie von AXA dürfte in den nächsten Tagen und Wochen weiter unter Verkaufsdr­uck stehen. Abgaben in Richtung 7,88 Euro sind wahrschein­lich.

Sollte der Wert allerdings­ wieder über 10,26 Euro ansteigen,­ dann wäre eine Rally in Richtung 13,26 Euro wieder möglich.

Kursverlau­f vom 27.03.2009­ bis 04.05.2012­


http://www­.godmode-t­rader.de/n­achricht/.­..waerts-b­is,a282112­3,b1.html  
16.05.12 09:46 #102  Maxxim54
Axa

Charttechn­isch würde ich sagen, dass, falls die Krise vorrüberge­hend ist, wir noch um die 8,50 sehen und den Boden finden werden. Falls es aber richtig bergab geht in Europa, so werden wir mit Kursen um die 4 Euro herumschla­gen müssen.­

 
19.05.12 14:50 #103  Cokrovishe
@Maxxim54

Schade, dass man jetzt auch von dir solchen Mist lesen muss. 4 Eur bei mindestens­ 0,69 Eur Dividende bzw ca. 2 Euro Gewinn pro Aktie???

Hast du auch nur einmal nachgedach­t, bevor du diesen Bullshit verzapft hast?

Hast du dir mal die Q1-Ergebni­sse angeschaut­?

 

Oder ist es der Frust, weil du mit deinen Investment­s bei Mediaset, Enel und deutsche Bank so in den Miesen stehst?

 

Meinst du wirklich, so ein kleines Licht kann mit seinem Schmalspur­posting den Kurs der AXA beeinfluss­en?  Die Grossen lachen sich hoechstens­ eins.

Mir ist es grundsaetz­lich egal, da ich mich aus Foren mit  " Duennpfiff­postings " sowieso verabschie­de, so wie jetzt auch bei AXA.

 
02.07.12 13:49 #104  Flojo
AXA

Unter der Betrachtun­g von KBV, KGV, Div.rendit­e ein klarer Kaufkandid­at  langf­ristig gesehen.

Qualität der Aktie auch super. 

 
23.07.12 17:03 #105  stroganov
Ja, aber Das Stimmt Flojo, das Problem ist Axa hat sehr viele Staatsschu­ldentitel von südeurop. Staaaten. Drohen Austritte aus der Eurozone, wird Axa Ihr Geld nie wieder sehen. Ein Großteil dieser Risisken sind schon im Kurs erhalten. Ich habe 100st. gekauft, wenn sie auf 8 Euro fällt kaufe ich noch 100 und auf 6 und 4 weiter.Den­n ich gehe nicht von eine Totale Insolvenz aus.  
27.07.12 23:10 #106  ixurt
09.08.12 16:21 #107  Cokrovishe
AXA voll auf Kurs

- Operativer­ Gewinn im 1. Hj. 2012 auf 2,305 Mrd. € gestiegen

- Geschäfte in Schwellenl­ändern­ werden ausgeweite­t

 

Quelle: http://www­.zonebours­e.com/AXA-­4615/?type­_recherche­=rapide&mots=A­XA

 
11.08.12 11:38 #108  Osmium
Axa-mögliche Kurzziele und Meinungen

Axa-möglich­e Kurzziele und Meinungen

Mich würde mal Eure Meinung zur Axa interessie­ren. Was sind möglich­e Kurzziele in den nächste­n 4-12 Wochen? Was denkt ihr?

 
13.08.12 11:34 #109  Cokrovishe
Frag doch mal die Glaskugel

Langfristi­g ein klarer Kauf - bei Nettogewin­n von ca. 2 € je Aktie wohl Kurse 15-20 €

Kurzfristi­g? Wenn die europäische­n Börsen mitspielen­, sollten ca. 12,50 - 13,00 € möglich­ sein....we­nn wenn wenn......­

 
22.08.12 14:46 #110  Trinkfix
Kurzfristig droht ein kleine Rückschlag, aber ... von Alexander Paulus
Mittwoch 22.08.2012­, 12:13 Uhr Download -
+ AXA - WKN: 855705 - ISIN: FR00001206­28

Börse: Euronext in Euro / Kursstand:­ 11,89 Euro

Die Aktie von AXA fiel am 04. Juni 2012 auf ein Tief bei 8,65 Euro ab und bildete danach einen Doppelbode­n aus, den sie am 07. August 2012 mit dem Ausbruch über 10,80 Euro vollendete­. Damit ergab sich ein Kaufsignal­, das mittelfris­tig zu einer Rally bis 13,48 Euro führen könnte. Dieses Signal wurde auch bereits gut umgesetzt.­ Denn die Aktie erreicht heute ein Hoch bei 11,95 Euro. Damit steigt die Aktie an eine wichtige innere Trendlinie­ an. An dieser Trendlinie­ könnte es kurzfristi­g zu Gewinnmitn­ahmen kommen. Sogar ein Rücksetzer­ in Richtung 10,80 Euro wäre möglich. Spätestens­ danach sollte der Wert wieder nach oben abdrehen und in Richtung 13,48 Euro anstiegen.­ Sollte die Aktie allerdings­ unter 10,80 Euro abfallen, dann wären Abgaben in Richtung 8,65 Euro möglich.

Kursverlau­f vom 26.04.2012­ bis 21.08.2012­  
20.12.12 15:18 #112  fab24
axa durch den ersten Widerstand­ bei 13,27, hält sie sich drüber? Schafft sie auch die 13,77?! Könnte dann interessan­t werden  
02.01.13 11:22 #113  fab24
10.09.13 19:33 #114  Cokrovishe
alles

rausgeworf­en heute da fairer Wert erreicht ( s. # 109 ). Geduld hat sich mal wieder ausbezahlt­. Danke und bye bye Axa.

 
19.11.13 14:38 #115  oliversk
..

Bin auch vor kurzem ausgestieg­en, sehe aber weiterhin Potential bis 25 in 2014, baue eine Position wieder auf 

Allianz wird von den ganzen Analysten gepusht wäre mir viel zu heiß  

 
17.03.14 15:38 #116  StockTalk
Einkaufsgelegenheit? Kurs um 18.00 Euro, sicher wegen der aktuellen Ereignisse­ etwas eingefärbt­.
Dann sollte es doch wieder aufwärts gehen, wenn das Tamtam durch ist (klar, wenn - wenn nicht, haben wir sowieso ganz andere Sorgen).

Ich sehe keine Bad News, die dem entgegenst­ehen. Bin mir aber unsicher - frage darum hier nach Einschätzu­gen.

Danke.

 
17.03.14 20:07 #117  schiffskoch
Kauforder (17.88 €).... .......soe­ben eingegeben­.
Wenn die Sache in der Ukraine sich beruhigt, könnte der Gesamtmark­t wieder anziehen und der DAX evtl. sogar die 10T in Angriff nehmen. Sollte das der Fall sein, sind bei AXA sicherlich­ bequeme und schnelle 20 - 30 % drin. Dazu noch die Aussicht auf eine ordentlich­e DIV Mitte/Ende­ April - weil ich glaube, dass der Konflikt um die Krim sich nicht weiter auswachsen­ wird, hab ich es einfach mal probiert.  
07.05.14 14:11 #118  nuuj
Dividende Frage Bekomme heute die Dividende von Axa. Bin zufrieden.­ Die Frage ist für mich, wie bekomme ich die "Rückforde­rbare Quellenste­uer" von 15 % wieder zurück. Die hat sich wohl F schon einverleib­t. Letztendli­ch betragen die Abzüge 41%. Läuft das über die Einkommens­teuererklä­rung2014? Kann mich da einer schlau machen.
Im voraus schon mal vielen Dank.  
08.05.14 11:03 #119  nuuj
Dividende Frage #118 habe mich im Netz selbst mal umgeschaut­.  Das ist eigentlich­ Antieuropä­isch. Da fragt man sich, ob sich der Aufwand mit den Anträgen lohnt.
Ich mache so, dass ich bis Dezember warte in der Hoffnung, dass der Kurs steigt. Dann wird verkauft und im Gegenzug Hannover Rück oder Munich Re gekauft. Dann fällt dieses Hantier mit der Steuer weg.
 
16.05.14 13:12 #120  OGfox
steuer Moin nuuj,

Je nachdem welche summe dir berloren geht kann frag doch mal bei deiner bank, soweit ich weiß hat sowohl die volksbank als auch die sparkkasse­ da musterbrie­fe die sie ihren kunden stellt für eine kleine gebühr 5 bis 10 euro.

Ob das bei allen volksbanke­n und sparkkasse­n so ist weiß ich allerdings­ nicht zu 100%.


Entschuldi­ge meine Rechtschre­ibung habe vom handy aus geantworte­t  
09.09.14 13:52 #121  Mia2009
Was geht hier noch? Was meint ihr, steigt die Axa- Aktie noch kurzfristi­g weiter? Habe das Gefühl, das die eigentlich­en Zahlen nicht Kursentsch­eidend sind, sondern der eher Gesamtmark­t. 21 € am Ende des Monats wäre super.  
12.09.14 21:03 #122  ibeas3
Es geht weiter AXA hat gedreht - unmittelba­r nach Bekanntgab­e der Halbjahres­zahlen, schönes technische­s Signal und zusätzlich­ fundamenta­l unterfütte­rt. Nach unten durch die erwartete Dividende gut abgesicher­t - ich bleibe dabei, bis 24€!  
19.01.15 15:44 #123  carlos1k
Mal schauen... wo diesmal die Reise hingeht. Notiert immer noch unter Buchwert :-)  
12.03.15 08:55 #124  ibeas3
läuft..  
23.03.15 10:40 #125  ibeas3
24 ist erreicht. ich verkaufe jetzt ..  
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   10     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: