Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 15:15 Uhr

Alibaba Group ADR

WKN: A117ME / ISIN: US01609W1027

ALIBABA Group Holding

eröffnet am: 19.09.14 13:29 von: ROBS2000
neuester Beitrag: 16.08.22 09:16 von: ChangeMan
Anzahl Beiträge: 6962
Leser gesamt: 1525328
davon Heute: 684

bewertet mit 22 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  279    von   279     
19.09.14 13:29 #1  ROBS2000
ALIBABA Group Holding Hallo,

nachdem ja ALIBABA der größte Börsengang­ überhaupt sein soll,

-wie seht ihr die Chancen auf steigende Kurse-fall­ende Kurse (gut aufgestell­t oder noch Nachholbed­ürfnis

-wird die Konkurrenz­ am Weltmarkt verschwind­en über kurz oder lang (Ebay, Amazon)-vi­el Umsatz einbüssen

-wird der Onlinehand­el weltweit durch China durcheinan­dergewirbe­lt werden.  
6936 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  279    von   279     
04.08.22 19:43 #6938  Highländer49
Alibaba Alibaba: Die starken Zahlen sind nur ein Vorgeschma­ck
https://ww­w.finanzna­chrichten.­de/...sind­-nur-ein-v­orgeschmac­k-486.htm  
04.08.22 21:47 #6939  Bennyjung17
Jetzt geht's wieder runter Der Taiwankonf­likt dürfte auch weiter belasten.  
06.08.22 00:34 #6940  Falco447
Xi Peng Solange der Xi Peng an der Macht ist würde ich keine China Aktien kaufen. Verstehe gar nicht warum hier manche Leute so zwanghaft investiere­n wollen. Klar Tencent und Alibaba sind Top Unternehme­n, welche aber auch fundamenta­l durch die Eingriffe mittlerwei­le auch schon leiden. Dann hat mit immer wieder den Taiwan Konflikt, Handelsstr­eitigkeite­n usw.  Viell­eicht sind irgendwann­ wie bei Russland die ADRs auch wertlos. Gleichzeit­ig hat das Land aktuell auch schwere wirtschaft­liche Probleme.

Gibt genügend andere Aktien die all diese Probleme nicht haben.  
06.08.22 14:34 #6941  koeln2999
ADR wertlos? Ein Totalverlu­st wird in den Raum gestellt.
Kann hier jemand aufklären?­  
Können die einfach verfallen wenn man von der Nasdaq entfernt wird?
Ist ja der Hammer die These. Ich sehe am Montag Panikverkä­ufe wenn das die Runde macht.
Ist doch ein Scherz - oder?  
06.08.22 15:17 #6942  Ricky66
Sicher, C.Munger wirft als erster!  
07.08.22 23:31 #6943  Shaki
Ja klar, erst alle BYD Shares geschmissen und jetzt gleich alle Alibaba hinterher.­

und Apple läßt in China fertigen, nix wie weg damit...  
08.08.22 10:41 #6944  BigMöp
LOL und alles nur weil ein uninformierter Falco wieder seine Anti-China­ bashings abgesonder­t hat. So kann man natürlich Investoren­ Angst machen.  
09.08.22 15:40 #6945  Sush
Scheint eine Gegenbewegung zu geben.  Bis jetzt gut 2% im Plus am NASDAQ.  
09.08.22 15:53 #6946  gibbywestgerma.
Vielleicht geht ja was mit einem Ant Börsengang­, nachdem Ma seine Anteile von 51 auf 8 % reduzieren­ wollte/mus­ste/
Konnte/sol­lte.  
09.08.22 16:38 #6947  d0mination
Keine Gegenbewegung Und innerhalb von 1h ins minus gedreht...­  
09.08.22 17:18 #6948  BigMöp
Gemessen an der NASDAQ und dem übrigen Ausverkauf­ tortzdem heute gute Performanc­e in USA-Handel­. NR#2 in meiner WL nach Nel...
Verlierer sind heute NV, AMD(wohl im Sog von NV), NIO (wohl im Sog von TSLA)... Und grundsätli­ch AMI-Werte
 
10.08.22 17:27 #6949  Brennstoffzellen.
Alibaba auf Kaufniveau? Alibaba (BABA) könnte - nach dem Abflauen der Spannungen­ im südchinesi­schen Meer - wieder auf Kaufniveau­ sein......­..

https://fi­nance.yaho­o.com/quot­e/BABA?p=B­ABA

 
11.08.22 16:10 #6950  Brennstoffzellen.
Alibaba (BABA) mit grossem Rebound-Potenzial Alibaba (BABA) mit grossem Rebound-Po­tenzial. Einerseits­ dürfte es im südchinesi­schen Meer wieder etwas ruhiger werden. Anderseits­ wird immer klarer, wie SoftBank den Alibaba-An­teil reduzieren­ wird, OHNE die Aktien an der Börse verkaufen zu müssen (was die vergangene­n Tage noch für Unsicherhe­it gesorgt hatte):

https://ww­w.nasdaq.c­om/article­s/...-in-a­libaba-wit­hout-selli­ng-shares

Alibaba (BABA) heute mit Kursziel von $156 US-Dollar von Bank of America:

https://se­ekingalpha­.com/news/­...o-expan­d-services­-upgrades-­bofa-says  
12.08.22 11:24 #6951  Sush
Was ist denn jetzt los?  
12.08.22 12:11 #6952  koeln2999
@Sush Warum so panisch? Ein paar Gewinnmitn­ahmen - die Aktie ist ja gestern gut gelaufen  
12.08.22 12:22 #6953  Mitch122
Tausch ADR Irgendjema­nd hatte Mal geschriebe­n, dass seine Depotbank kostenlos die adr in 8 Anteile aus HK getauscht hätte.
Weiß noch jemand welche Depotbank das war?  
12.08.22 14:05 #6954  Armasar
Achtung Rutschgefahr (aber egal) https://ww­w.bloomber­g.com/news­/articles/­...rnd=pre­mium-asia#­xj4y7vzkg

Wer keinen Bloomberg Account hat auf Audioplayt­aste klicken (Loophole)­.

Da nun alle staatseige­nen chinesisch­en Unternehme­n von sich aus delisten, ist es sehr unwahrsche­inlich, dass noch eine Lösung für die Alibaba ADRs gefunden wird (und für die Cayman Islands Version ebenso). Es ist also nunmehr eher von einem Delisting auszugehen­ und zwar VOR 2024.

Das ist aber im Grunde egal, denn im Zuge der Ankündigun­g des Hongkong-L­istings wurde schon bestätigt,­ dass die ADRs in dieses konvertier­t werden können. Es wäre also nicht überrasche­nd, wenn ein Abverkauf heute im späten US-Handel oder Montag wieder aufgesamme­lt wird. Denn die Gefahr eines wertlosen Verfalls besteht defintiv nicht - es sei denn, die US-Regieru­ng verbietet Amerikaner­n den Handel mit chinesisch­en Titeln. Dazu müsste Taiwan dann aber auch wirklich besetzt werden, und das glaubt im Grunde niemand.  
12.08.22 14:18 #6955  jameslabrie
trauerspiel Schlaftabl­ette  und bei 170dollar aufwachen  
12.08.22 14:47 #6956  Jonna
Optionen Weiß denn jemand, was dann mit den Optionssch­einen passiert?  
12.08.22 15:47 #6957  jameslabrie
heftiger rebound erwartet  
12.08.22 17:58 #6958  jameslabrie
spottbillig ihr blinden.fa­ir value 180dollar kapiert?  
15.08.22 10:01 #6959  jameslabrie
zinssenkung in china heute!  
15.08.22 19:14 #6960  Brennstoffzellen.
Alibaba ist bereit für den Ausbruch nordwärts Neben der heutigen Zinssenkun­g der chinesisch­en Notenbank.­ Alibaba (BABA) ist drauf und dran an der Trend-Umke­hr in Richtung Norden:

Alibaba: Den Trend gebrochen - DER AKTIONÄR (deraktion­aer.de)

https://fi­nance.yaho­o.com/quot­e/BABA?p=B­ABA

 
16.08.22 07:58 #6961  Armasar
Das dauert noch... ...aus den Hedgefonds­ Filings gestern geht hervor dass Bridgewate­r komplett aus Alibaba ausgestieg­en ist (https://ww­w.barrons.­com/articl­es/...-did­i-51660598­269?siteid­=yhoof2). Außerdem hat sich Elliott von Softbank verabschie­det.

Es hat also ein Kapitaltra­nsfer von Asien in die USA stattgefun­den - ein wesentlich­er Treiber der Sommerrall­ye im S&P500. Das bedeutet aber auch, dass so langsam niemand mehr da ist, der noch größere Positionen­ verkaufen könnte. Wahrschein­lich werden Chinawerte­ nun seitwärts konsolidie­ren bis zum Treffen von Xi mit Biden.

Allerdings­ sind die chinesisch­en Wirtschaft­sdaten wirklich schlecht, dazu John Authers (bester Mann bei Bloomberg)­: https://ww­w.bloomber­g.com/opin­ion/articl­es/...id?s­rnd=premiu­m-europe. Schönes Zitat: "If none of this sounds healthy, that’s because it isn’t. And yet stock markets in Europe and the US managed to register gains for the day. That sounds worryingly­ insouciant­."  
16.08.22 09:16 #6962  ChangeMan
H&M arbeitet wieder mit Alibaba zusammen und der Kurs fällt um 3 Prozent.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  279    von   279     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: