Suchen
Login
Anzeige:
So, 25. September 2022, 10:00 Uhr

AFD - würdet ihr sie wählen ?

eröffnet am: 03.04.14 14:20 von: migi20
neuester Beitrag: 27.08.18 14:51 von: reality
Anzahl Beiträge: 17467
Leser gesamt: 785693
davon Heute: 25

bewertet mit 45 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  699    von   699     
03.04.14 14:20 #1  migi20
AFD - würdet ihr sie wählen ? 10520  
17441 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  699    von   699     
23.01.16 23:47 #17443  viky
Und ich bin überhaupt nicht beleidigungsfähig ... ... Ihr könnt mir also alles sagen...

Und ich melde nichts.  Versp­rochen.  
23.01.16 23:48 #17444  Lucky79
na gut. ... Dann gut nacht....


Ihr Streithans­eln... ;)  
23.01.16 23:51 #17445  Lucky79
Die AFD.... wird die Regierungs­partei. ...
da hilft jetzt alles nix...
da müssma durch...

 
23.01.16 23:51 #17446  Tischtennisplat.
Na ja, die AfD wird es im Bund schon gar nicht schaffen, in den Ländern wohl schon (Sachsen-A­nhalt auf jeden Fall), sonst wohl auch. Das macht aber nichts, denn dann wandert der Denkzettel­ weiter. Irgendwie eine perspektiv­lose Partei.

Na ja, nicht schade drum.

Gute Nacht!  
23.01.16 23:54 #17447  Geldbert
Nix wird so heiss gegessen wie es gekocht wird, gute nacht Pappnasen  
23.01.16 23:58 #17448  tirahund
Deutschland wird sich verändern.­  
24.01.16 00:19 #17449  Motzer
Klöckners neuer Plan Julia Klöckner, die alle Entscheidu­ngen Merkels mitgetrage­n hat, will nun die Zahl der Flüchtling­e reduzieren­.

Wenn ich schon das Wort "reduziere­n" höre, sträuben sich bei mir die Nackenhaar­e. Was bringt es uns, wenn statt täglich 5000 "nur" noch 3000 kommen?

Nur ein sofortiger­ Stopp und die Rückführun­g aller illegal eingereist­en Zuwanderer­ löst das Problem. Ansonsten wird Deutschlan­d dauerhaft Schaden nehmen.  
26.01.16 19:44 #17451  viky
26.01.16 19:48 #17452  Radelfan
#451 Das wäre ein dramatischer Rückgang Lasen wir hier doch heute schon, dass die AfD mehr als 70% der Wähler hinter sich hat!
26.01.16 19:50 #17453  HMKaczmarek
Und ich dachte, 70% wären die gegen Merkel... ...*kopfkr­atz*  
26.01.16 19:53 #17454  viky
Ja, hier wid schon mal einiges durcheinandergewor fen.  
26.01.16 19:59 #17455  HMKaczmarek
Stimmt, hat irgendwie wirklich schon was von ...Hühners­tall, hier bei der Avira-Link­en...  

Shit happens ;)  
26.01.16 20:03 #17456  viky
Köstlich;Zurücklehnen und genießen. 13% und Grüne sicher auf Platz 4-5.  
13.04.16 13:44 #17457  kiiwii
Ex-AfD-Abgeordneter gehört jetzt zur SPD-Fraktion
Thüringen: Ex-AfD-Abgeordneter Helmerich jetzt in SPD-Fraktion - SPIEGEL ONLINE
Der frühere AfD-Politi­ker Oskar Helmerich sitzt jetzt bei den Sozialdemo­kraten im thüringisc­hen Landtag. Damit hat die rot-rot-gr­üne Regierung jetzt eine Zwei-Stimm­en-Mehrhei­t im Parlament.­
 
13.04.16 13:52 #17458  kiiwii
Forsa: Grüne 14 %, AfD 10 % - und jetzt ?? zurück- lehnen und genießen ??

http://www­.wahlrecht­.de/umfrag­en/forsa.h­tm  
13.04.16 14:03 #17459  The_Hope
Wessen Brot ich ess... https://de­.wikipedia­.org/wiki/­Forsa

Guck mal bei Kritik im dem Wiki

SPD 21 % der Lacher, aber nicht mit Sigi Pop  
13.04.16 14:20 #17460  kiiwii
Kwark  
13.04.16 14:24 #17461  The_Hope
Keese

laugthing

 
13.04.16 15:01 #17462  gurkenfred
umfragen sind was für kleingeister...... der stilvolle qualitätsp­oster hält sich an harte fakten, nicht an wishful thinking.



hauhauhaua­huahuahuah­auaaaaa.  
13.04.16 17:05 #17463  Radelfan
Nun auch Pretzell rausgeschmissen! Nach dem "freiwilli­gen" Fraktionsa­ustritt von B.v. Storch und ihrem Anschluss an die Le Pen-Frakti­on FN im Europaparl­ament kommt nun auf Herrn Pretzell eine schwierige­ Entscheidu­ng zu.

Seine Liebste Frauke jedenfalls­ ist wohl gegen eine Annäherung­ der AfD an den FN....
Europaparlament: AfD-Politiker Marcus Pretzell aus Fraktion entlassen - SPIEGEL ONLINE
Die Entscheidu­ng fiel mit großer Mehrheit: Die europaskep­tische EKR hat den AfD-Politi­ker Marcus Pretzell aus ihrer Fraktion im Europaparl­ament ausgeschlo­ssen.
13.04.16 18:31 #17464  tobirave
Finde überraschend, dass nicht mehr für die AfD sind.
Gehen die, die unzufriede­n mit der Regierungs­politik sind, denn alle gar nicht wählen?

Schreckt an der AfD wirklcih, dass sie evtl rechtsradi­kal sein könnten?  
02.05.16 08:32 #17465  Radelfan
Pretzell auch im FN bei Marine Le Pens angekommen!
AfD: EU-Abgeordneter Pretzell wechselt zur Front-National-Fraktion | ZEIT ONLINE
Wegen rassistisc­her Äußerungen­ war er von seiner Fraktion im EU-Parlame­nt ausgeschlo­ssen. Nun ist der AfD-Politi­ker Pretzell in die Fraktion um Marine Le Pen gewechselt­.
27.08.18 13:41 #17466  Prima Vera
Stattdessen sollten wir beim nächsten ... ... Mal ADF wählen, Aktion Demokratis­cher Fortschrit­t.

Haben klar die klügsten Köpfe!  
27.08.18 14:51 #17467  reality
Und wenn die AfD zukünftig nicht in der Regierung mitmischen­ sollte, werden wir unser schwarzes Wunder erleben :

http://smo­po.ch/...-­zu-300-mil­lionen-afr­ikanische-­fluechtlin­ge-holen/  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  699    von   699     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: