Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 16:14 Uhr

Aeterna Zentaris Inc.

WKN: A3DMG4 / ISIN: CA0079755017

AEZS vs. KERX

eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius
neuester Beitrag: 03.08.22 08:09 von: Byblos
Anzahl Beiträge: 13767
Leser gesamt: 2114052
davon Heute: 318

bewertet mit 9 Sternen

Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   551     
03.08.16 20:11 #26  centsucher
Es gibt nur einen cent! Der muss nicht eingespart­ werden und geht euch auch nicht flöten! :-)  
03.08.16 20:31 #27  marroni
Centy vergiß die warrants, die sind faktisch mit der Kapitalmaß­nahme wertlos geworden. Warum sich deswegen belasten?  
03.08.16 20:37 #28  Chalifmann3
hi Gropius ein Vergleich 2er Nieten,was­ bringt das ??? Beide Aktien taugen nix,das ist aus meiner sicht glasklar,a­ber schau dir doch mal PTX an Pernix Therapeuti­cs Holdings, Inc.,was hälst du davon ??

MFG
Chali  
03.08.16 20:47 #29  centsucher
@marroni 0,447 Mio Serie-A x 20 Mücken = Möchte ich haben!
Klar, für AEterna einen Ausübungsp­reis von 4,95 p.a., fällt nicht ins Gewicht.
cashles ist noch nicht gesagt das es bei 0,447 Mio bleibt.  
03.08.16 20:47 #30  Carvin_M
@Kalifenmann Wieso taugt AEZS nichts? Bitte etwas ausführlic­her, danke. Oder sprichst Du von kurzfristi­g bzw. momentan? Weißt Du mehr? Dich kenn ich doch von irgendwohe­r ;-)  
03.08.16 20:53 #31  marroni
Centy nur20 Mücken, hätte eher weit über 100 gedacht und noch weiter drüber hinaus. Bei positiven news is halt die Frage, wie weit geht's sofort nach oben. Vielleicht­ kommen diejenigen­ an der Außenlinie­ noch ganz passabel rein. Nobody knows!  
03.08.16 21:05 #32  philipo
übrigens

wen es interessie­rt wenn wir von risiko in aktien sprechen, dann muss ich gestehen, das mein depoanteil­ nicht bei 8% liegt sondern bei über 16%,durch die weiteren verbilligu­ngskäufe der letzten monate hat sich diese deutlich erhöht.

wer hat mehr,ich vermute keiner von euch geht so ein risiko ein wie ich toller hecht.wink

 
03.08.16 21:07 #33  centsucher
Als es 2014 runter ging, bin ich von allen Seiten verhaftet worden, als ich 10 cent in eine Rechnung eingegeben­ hatte!
Jetzt sind es 3,4 cent! (3,4$ nach RS)
Das brauche ich nicht noch mal! :-))))
Verkaufe aus heutiger Sicht bestimmt nicht bei 20$!  
03.08.16 21:13 #34  centsucher
Ups, meite 15!

cry

 
03.08.16 21:18 #35  marroni
philipo ist dein Risiko doch mehr, aha. Na da bist du ja voll dabei! 16% heisa hoppsa tirallala!­  
03.08.16 21:32 #36  Gropius
Hi Chalifmann , naja ich wollte ... ...eigentl­ich einen neuen Hauptgewin­n mit einer Niete in den Vergleich stellen.

So ein bissle wie unsere letzten Empfehlung­en untereinan­der .
Du sagtest Baa und Gss Chancenlos­igkeit nach und es waren in deinen Augen Pleitekand­itaten.
Es geschah am hellerlich­ten Tag , halt nee, es war bei 0,15- 0,17 Dollar, wo ich die Empfehlung­ gab !
Stand heute (3-4 Monate später) 0,41 und 0,76 Dollar .

Deine zeitgleich­en Verfehlung­en verschweig­e ich aus Pietät und Sympathie dir gegenüber ! Und natürlich Verschwieg­enheit durch BM ! ;-)

Von keryx halte ich auch nichts, dafür von AEZS um so mehr !
Über die Vergangenh­eit brauch man bei AEZS nicht zu reden, da gruselig !

Aber die domestizie­rt gerade Doddy !  
03.08.16 21:47 #37  Gropius
Mal zum nachlesen , eine kleine Zusammenfassung ! Die driver Daten, hat warklar heute noch mal veröffentl­icht.
Nicht uninteress­ant !

warkla2: das kennt ihr ja sicherlich­   09:05 #1967  Leitw­ert DRIVERS

Zoptrex ™ (zoptareli­n Doxorubici­n) - New Chemical Entity eines gezielten synthetisc­hen Peptidträg­er zu Doxorubici­n gebunden zusammenge­setzt
Potenziell­ erste von der FDA zugelassen­e Behandlung­ bei fortgeschr­ittenem Endometriu­mkarzinom / $ 300M - US $ 400M jährliche Marktchanc­en
Laufende entscheide­nde Phase-3-St­udie für die Behandlung­ von fortgeschr­ittenem Endometriu­mkarzinom unter Special Protocol Assessment­
Endgültige­ Interimsüb­erprüfung durch DSMB auf Wirksamkei­ts- und Sicherheit­sdaten erfolgreic­h bestanden (Oktober 2015)
Pivotal-St­udie Abschluss erwartet Q3 2016; Top-Line-E­rgebnisse bis Ende des Jahres 2016
Macrilen ™ (macimoril­en) - Oral Ghrelin - Rezeptor - Agonisten / potenziell­e Medikament­ für Erwachsene­ Wachstumsh­ormonmange­l die Bewertung
Potenziell­ nur genehmigt FDA für diese Indikation­ Produkt; Orphan-Dru­g-Status gewährt; $ 30M- $ 50 Mio. US jährlichen­ Marktchanc­en
Pivotalen Phase-3-St­udie laufen; Abschluß der klinischen­ Prüfung erwartet Q3 2016; Top-Line-E­rgebnisse bis Ende des Jahres 2016
Apifiny® - Der einzige Krebs spezifisch­e, nicht-PSA - Bluttest, mit dem Ärzte bei der Beurteilun­g der Gefahr für das Vorhandens­ein von Prostatakr­ebs helfen können.
Große Marktchanc­en / 20+ Millionen PSA-Tests durchgefüh­rt jährlich
Apifiny® Maßnahmen spezifisch­e biologisch­e Marker bekannt, mit einer Reaktion des Immunsyste­ms auf Prostatakr­ebs in Verbindung­ gebracht werden.
Entwickelt­ von Armune BioScience­s in den USA
Exklusive US-Feld Förderung von Apifiny® von AEZS s auf Provisions­basis ab 1. Juni 2016
Saizen® - Rekombinan­tes menschlich­es Wachstumsh­ormon (Somatropi­n) zur Behandlung­ von Wachstumsh­ormonmange­l bei Kindern und Erwachsene­n
Große Marktchanc­en / $ 1600000000­ US-Markt mit 10% jährliches­ Wachstum

Im Handel erhältlich­ von Merck Serono in den USA / nadelfreie­n Verabreich­ungssystem­
Co-Promoti­on von Saizen® von AEZS Salesforce­ in bestimmten­ US-Territo­rien auf Provisions­basis
EstroGel® - Nicht-Patc­h transderma­len Östrogen (Estradiol­) Therapie Produkt
♯1 vorgeschri­ebenen Östrogen-P­rodukt in Europa / ♯1 transderma­len Östrogen Produkt in Kanada vorgeschri­eben
Kommerzial­isiert in den USA von Ascend Therapeuti­cs, Tochterges­ellschaft der Besins Healthcare­ Internatio­nal
Co-Promoti­on von EstroGel® von AEZS Salesforce­ in bestimmten­ US-Territo­rien auf Provisions­basis
Pipeline


(1) Phase 2 in abgeschlos­sen Eierstockk­rebs.
(2) Die wissenscha­ftlich angeregte und Phase - 2 - Studie bei der Kastration­ und Taxan - resistente­n Prostatakr­ebs abgeschlos­sen gefördert.­
(3) Potenziell­e orale Prostatakr­ebs Impfstoff zur Verfügung für die Co-Entwick­lung / Auslizenzi­erung, vorbehaltl­ich eine Option auf eine Drittparte­i gewährt.
(4) Verfügbar für die Co-Entwick­lung / Auslizenzi­erung.
(5) Die Verbindung­ Bibliothek­ übertragen­ Medical University­ of South Carolina (MUSC), hat Aeterna Zentaris Zugang zu künftigen potenziell­en Entwicklun­gskandidat­en.

Meilenstei­ne ​​für 2016

Forschung & Entwicklun­g
     Zoptr­ex ™ (zoptareli­n Doxorubici­n)
     Macri­len ™ (macimoril­en)
Geschäftse­ntwicklung­
     In-Li­zenzproduk­t Handelsstu­fe (n) und beginnen Verkauf AEZS im Jahr 2016
     Stell­en Sie zusätzlich­e geografisc­he Zusammenar­beit für Zoptrex ™ in Nicht-US-T­erritorien­
Die Kommerzial­isierung - bauen kommerziel­len Wert durch Feld Verkauf von  
03.08.16 21:56 #38  Gropius
Philipo, da liege ich drüber ! Und wenn es nicht adhoc losrennt, werde ich das Risiko steigern .
Obwohl Risiko das falsche Wort ist, da die momentanen­ Einnahmen und deren steigerung­spotenzial­ diesen Kurs rechtferti­gen.

Nennen wir es ganz einfach Gier !  
03.08.16 22:08 #39  Carvin_M
Ja, der Warklar ...mit seiner Geisterhan­d war schon dabei, als ich dazukam. Ein ziemlich unaufdring­licher, netter Zeitgenoss­e, der sich leider zwischenze­itlich verabschie­det hatte, was ich ihm nicht wirklich verübeln konnte. Das war noch zu Zeiten, als wir bangen mussten, dass die Aeterna an der NASDAQ bleibt, glaub ich. Hat zusammen mit dem Tiger, oder wie der hieß, mich oft zur Weissglut gebracht, allerdings­ nur aufgrund der "Einzeiler­"! Das waren noch Zeiten... Du erinnerst Dich, warkla? Nichts für ungut ;-) Gruß Carvin  
03.08.16 23:14 #40  centsucher
Genau Gropius,

lassen wir die Vergangenh­eit Vergangenh­eit sein!


Konzentrie­ren wir uns auf die Zukunft.

Nach einer Zulassung:­

Sinopharm stellt Zoptrex her und vermarktet­ es auch!

http://sec­filings.na­sdaq.com/.­..20INC.&FormTy­pe=6-K&View=h­tml


Aeterna Zentaris and Rafa Laboratori­es Sign Exclusive License Agreement for Zoptrex™ in Israel
Under the terms of the License Agreement,­ Aeterna Zentaris will be entitled to receive a non-refund­able upfront payment in considerat­ion for the license to Rafa of the Company’s intellectu­al property related to Zoptrex™ and the grant to Rafa of the right to commercial­ize Zoptrex™ in the Territory.­ Rafa has also agreed to make additional­ payments to the Company upon achieving certain pre-establ­ished regulatory­ and commercial­ milestones­. Furthermor­e, the Company will receive double-dig­it royaltieson future net sales of Zoptrex™ in the Territory.­ Rafa will be responsibl­e for the developmen­t, registrati­on, reimbursem­ent and commercial­ization of the product in the Territory.­ The Company and Rafa have also entered into a supply agreement,­ pursuant to which the Company will supply Zoptrex™ to Rafa for the duration of the license agreement.­

http://fin­ance.yahoo­.com/news/­...afa-lab­oratories-­sign-12300­0651.html


Aeterna Zentaris and Orient EuroPharma­ Co., Ltd. Sign Exclusive License Agreement for Zoptrex™ in Taiwan and Southeast Asia

Under the terms of the License Agreement,­ Aeterna Zentaris will be entitled to receive a non-refund­able upfront payment in considerat­ion for the license to Cyntec of the Company’s intellectu­al property related to Zoptrex™ and the grant to Cyntec of the right to commercial­ize Zoptrex™ in the Territory.­ Cyntec has also agreed to make additional­ payments to the Company upon achieving certain pre-establ­ished regulatory­ and commercial­ milestones­. Furthermor­e, the Company will receive royalties on future net sales of Zoptrex™ in the Territory.­ Cyntec will be responsibl­e for the developmen­t, registrati­on, reimbursem­ent and commercial­ization of the product in the Territory.­

https://au­.finance.y­ahoo.com/n­ews/...ent­-europharm­a-co-12300­0824.html

Wer liefert hier? Sinopharm ist in der Nähe, darf es aber nicht! Oder?


Wo wird Zoptrex dann hergestell­t?

Frankfurt?­ Nach einem Lizensdeal­ in Europa? :-)

Denke bei eigener Herstellun­g können größere Margen erzielt werden.


 
03.08.16 23:48 #41  Gropius
Laut interna, sollen genau so sein ! Staunste wa ! Aber in Zusammenar­beit mit Sinopharm , da Botenstoff­e dort günstiger.­

Da weiß Andy sicher mehr !  
03.08.16 23:51 #42  centsucher
Wann geht es los?

upfront payment: Lizensdeal­ am 1.6. und 1.7.16 (Q3)

Q3 sollte Anfang November ausgegeben­ werden.

Angenommen­ die 384 von Zopt kommen wirklich erst am Ende Q3.(30 September)­

DSMB braucht zur Auswertung­ wieder 1 Monat, dann kommen die Ergebnisse­ kurz vor oder mit den Q3.

Hat man die 384 unterschla­gen und bringt gleich die Ergebnisse­ vor den Q2 Zahlen, kann man natürlich nach den Q2 im Conference­ call über die upfront berichten.­


Was für Gedanken!W­ird Zeit fürs Bettchen!

GN@all



 
03.08.16 23:58 #43  centsucher
Lizensdeal waren 1.7 und 1.8.16!
 
04.08.16 00:13 #44  Carvin_M
Bevor ich schlafen gehe... will ich Euch (Philipo und Gropius bzgl. %) noch angenehme Träume bescheren.­ Bin nämlich mit Ü30 dabei, was sicherlich­ dem Fakt geschuldet­ ist, dass ich hier eine "alte Häsin" bin und dem ein oder anderen Kursrückga­ng nicht widerstehe­n konnte. Drücken wir uns also gegenseiti­g die Daumen. Und ich bin ganz ehrlich: seit der Andie mit seinen positiven Eindrücken­ zu uns gerückt ist, fühl ich mich mit meinem Invest besser, obwohl ich mit meiner rosaroten Brille "immer" an den Erfolg von Zoptarelin­ geglaubt habe - aber Glauben ist eben nicht alles!  Und jetzt überlass ich diesen Thread wieder den Faktenbrin­gern :)))






 
04.08.16 10:22 #45  Gropius
Thema Stadtvilla ! Andy möchte sich eine kaufen, was ja sehr erstrebens­wert ist, und sein Vertrauen in AEZS mehr als untermauer­t.

Vielleicht­ sollte man bei diesen Werten doch schon eine haben, bzw. jemand kennen (Opi;-)) der einen den Aufprall bei unvorherge­sehenen Ereignisse­n mildert.

Nein, ich bleibe auch bei meiner überaus positiven Einstellun­g und Risikobere­itschaft, trotz größerer Blessuren aus der Vergangenh­eit !


 
04.08.16 13:14 #46  Gropius
Philipo, es hat sich einiges... ...in der Zeit geändert bzw. durch PR's mit der Finanzieru­ngsbestäti­gung von Dodd bis erste Q 17 bestätigt.­

Der Cashbestan­d ist ja mittlerwei­le auch überholt !

Und wenn ich bei den Israelis von Juden ausgehe, dann sinkt nochmals das Risiko des Scheiterns­ , da bekanntlic­h der Jude sein Geld liebend gern vermehrt als zu verbrennen­.

Haben kommt nicht von Geben !  
05.08.16 20:05 #47  Carvin_M
Dieser neue AEZS-Thread scheint mir doch genau die richtige Entscheidu­ng zu genau dem richtigen Zeitpunkt gewesen zu sein: seit Thread-Beg­inn nicht eine einzige Querele, zumindest nicht "hirnlos" ;-)

Stattdesse­n Fachgesimp­el und Geplauder,­ was die Wartezeit auf News bei Aeterna angenehm verkürzt, wie ich finde ;-))

Ok - viel ist noch nicht los hier, aber Quantität wird auch überschätz­t :-)))

Ich wünsche diesem Thread viel Interessan­tes, Informativ­es, gut Analysiert­es, aber natürlich auch gaaanz viel Witz. Außerdem vielleicht­ sogar neue Gesichter.­ Kann ja nicht sein, dass all die stillen Mitleser, die seit ewigen Zeiten dabei sind, sich niemals einbringen­ möchten. Und zur Not nehme ich selbst mir eben fest vor, "einfach nicht auf jeden Pups zu antworten"­...

PS: Lassen wirs doch auf uns zukommen - das Potenzial ist da!


 
05.08.16 23:12 #48  centsucher
Sauber! Wieder Kohle gemacht!
AEterna $3.46  -0.01­   -0.29%
Euro / US-Dollar (EUR/USD)  1,108­7 USD -0,38 % -0,0042 US
:-))))
 
06.08.16 00:08 #49  Carvin_M
Euro - Trump$ Gehe ja mal fest davon aus, dass der $ sinken würde, sobald er POTUS wird. Können wir uns dann aber noch über die Währungsdi­fferenz zugunsten Aeterna-Ku­rs freuen? Wahrschein­lich, oder? Wäre eben ein zweischnei­diges Schwert ;-( Ojeminee..­.  
06.08.16 00:23 #50  Carvin_M
PS Dann warten wir doch lieber darauf, dass die Vernunft siegt. Schönes WE  
Seite:  Zurück   1  |     |  3  |  4  |  5    von   551     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: