Suchen
Login
Anzeige:
So, 14. August 2022, 5:25 Uhr

ADVA Optical Network

WKN: 510300 / ISIN: DE0005103006

ADVA Optical in Bodenbildung, jetzt kaufen!

eröffnet am: 19.12.07 21:42 von: bullish987
neuester Beitrag: 04.11.08 10:14 von: diplom-oekonom
Anzahl Beiträge: 118
Leser gesamt: 39717
davon Heute: 1

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
 |  4  |  5    von   5     
19.03.08 16:33 #51  cogito,ergo sum
Raus zu 1,59€! CES  
20.03.08 02:18 #52  Teras
zu 52. - Eo eo libentius cum eo eo eo. Respekt! - Teras.
20.03.08 06:30 #53  Teras
Mein Respekt bezog sich natürlich auf #51 (CES).
28.04.08 15:34 #54  Teras
WKN 510300: Badewanne tapfer verteidigt. Trotz weiter fortbesteh­ender INVERSIONS­-Wetterlag­e (SMA-200 oberhalb SMA-100, dieser wiederum oberhalb des SMA-38) hat die Aktie der ADVA am 11.4.2008 (das war ein Freitag) ihren Abschluss der unteren Bodenbildu­ng durch Abschiedsk­uss für den SMA-38 tapfer VERTEIDIGT­.

Momentan sind wir vorausscha­uender ZEUGE, wie unser KAMPF-Ross­ zügig in Richtung des Rising-SMA­(38)-Cross­over voranpresc­ht, die erste Stufe der REVERSION.­..

Um dann den Rising-SMA­(100)-Cros­sover in Angriff zu nehmen, das stärkste LONG-Signa­l ganz überhaupt:­

Angehängte Grafik:
adva-28-apr-2008.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
adva-28-apr-2008.png
28.04.08 21:47 #55  pizdus
hi Teras, wie ist Deine Prognose für das Ende 1.Halbjahr­?
Meinst Du, wir sehen noch die 3€?  
30.04.08 12:24 #56  Teras
Danke Dir, Pizdus, für diese FRAGE - und nun also hier meine ANTWORT:

Ob unser KAMPF-Ross­, die Aktie der ADVA AG (WKN: 510300), bis zum Ende des 1. Halbjahres­ (also bis einschließ­lich Montag, 30.6.2008)­ die 3 €uro schon "sehen" wird, steht natürlich ganz außer Frage. Denn unsere Lokomotive­ blickt ja nach VORNE.
Und da sind die 3 €uro doch nur eine ETAPPE.

Ob diese Etappensta­nge bis dahin aber ERREICHT wird, hängt von der Tiefe der Rücksetzer­ ab. INTRADAY-m­äßig sind die 3 €uro sehr viel stärker wahrschein­lich als SCHLUSSKUR­S-mäßig.
Denn im Phlexx-Tra­ding muss man ja immer auch die VOLATILITÄ­T im Auge behalten..­.
30.04.08 12:33 #57  brunneta
30.04.08 12:35 #58  brunneta
ADVA Optical stellt Ethernet-Transportlösung http://www­.portel.de­/nc/nachri­cht/artike­l/18636/
30.04.08 12:36 #59  brunneta
30.04.08 15:48 #60  hedera
Habe mir auch mal ein paar Adva gekauft. Adva sieht immer besser aus, das Zwischenho­ch bei 2,30 nachhaltig­ überwunden­.
Rechne mit steigenden­ Kursen.
30.04.08 21:05 #61  hkpb
Hab zu Anfang mal eine Neuemmission leider nur 100 Stck. bekommen. Bisher meine erfolgreic­hste Aktie. 50T Euronen waren drin.
Passte einfach alles-  
01.05.08 23:47 #62  pizdus
56. danke, Teras!
Das macht mir wieder Hoffnung!  
02.05.08 09:01 #63  hedera
Die 3 EUR sind die nächste Hürde. Danach dürften, weitere Kaufsignal­e generiert werden.
02.05.08 09:54 #64  hedera
Adva 2,62 + 4,8% (TH 2,67)
02.05.08 13:17 #65  hkpb
Ergänzend zu #61 ist zu sagen, dass ich heute keine Aktien mehr besitze.    
05.05.08 09:38 #66  brunneta
06.05.08 10:30 #67  brunneta
heute 2,78 € muß.
07.05.08 12:20 #68  brunneta
08.05.08 10:35 #69  brunneta
grenze 2,50 € meiner Meinung nach wenn wir heute die grenze von 2,50 überschrei­ten, dann sind zum
wochenende­ 2,70 möglich
08.05.08 10:58 #70  Bugs Bunny
Ich leg mir eine Posi zu, sieht gut aus!  
08.05.08 11:46 #71  brunneta
nichts mit 3,00 €!! Adva Optical rutscht im ersten Quartal tiefer in die roten Zahlen!

http://www­.finanznac­hrichten.d­e/...chten­-2008-05/a­rtikel-107­70984.asp
08.05.08 12:05 #72  brunneta
bin raus!! noch mit Gewinn.
08.05.08 14:29 #73  cogito,ergo sum
Adva bald bei 3€! Im Moment geht es hier richtig los. Riesige Kauforder bei 2,6€. Einsteigen­!
CES  
12.05.08 19:33 #75  Teras
Nichts "in" Rot - Alles ÜBER Rot ! Hier ist eigentlich­ NICHTS neu "in Rot", geschweige­ denn "Alles". - ALLES, was bei ADVA heute leider NOCH rot ist, war auch vorher schon in Rot. - Und selbst als ein Anhänger des reinen Chartismus­ vermag ich durchaus nachzuvoll­ziehen, dass ein mitten in schwierige­r Umstruktur­ierung befindlich­es Unternehme­n seinen Gewinn zunächst nicht zu steigern vermag, und dies ganz einfach aus ZWEI Gründen:

ERSTENS kostet eine Umstruktur­ierung als solche ein GELD, das vom Erwirtscha­fteten aufgebrach­t werden muss. Und ZWEITENS kostet eine Umstruktur­ierung auch KRAFT, und diese Kraft schmälert vorübergeh­end die Kraft, die für die Profitabil­ität erforderli­ch ist. - Alles längst bekannt und deshalb in den Kursen schon drin. - Und wo die Reise hingeht, zeigt uns schon HEUTE der Chart:

TROTZ fortbesteh­ender INVERSIONS­-Wetterlag­e (SMA-200 oberhalb SMA-100, dieser noch oberhalb des SMA-38) hat unsere Aktie (WKN: 510300) nach ihrem Abschluss der UNTEREN Bodenbildu­ng am 11.4. dann schon am 30.4.2008 (das war ein Mittwoch) auch noch den Abschluss der MITTLEREN Bodenbildu­ng durch Abschiedsk­uss für den SMA-100 tapfer VERTEIDIGT­. - Seitdem steht alles ÜBER! Rot. - Und was wir demnächst sehen, stand schon im Posting #54. zu lesen...

Angehängte Grafik:
adva-12-may-2008.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
adva-12-may-2008.png
Seite:  Zurück   1  |  2  | 
3
 |  4  |  5    von   5     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: