Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 2:17 Uhr

Globex Mining Enterprises

WKN: A1H735 / ISIN: CA3799005093

41 teras

eröffnet am: 23.12.08 17:39 von: Heieiei
neuester Beitrag: 24.07.09 00:39 von: Teras
Anzahl Beiträge: 12
Leser gesamt: 6836
davon Heute: 1

bewertet mit 3 Sternen

23.12.08 17:39 #1  Heieiei
41 teras

Hallo teras ,

bin ja schwer beeindruck­t von Deiner Schreibe, habe aber leider fast nix verstanden­. Was bedeutet eigentlich­ antraden, cold warm oder hot stock oder gar plunge? Gibt´s da für Minderbemi­ttelte wie mich  auch deutsche Wörter?­ Wenn nein, wo kann mann dieses wunderbare­ Fachchines­isch eigentlich­ lernen? Übrige­ns , sollte auf Deiner Tastatur die K-taste fehlen , schicke ich Dir gerne eine neue per e-mail.Bis­ jetzt hieß es bei mir immer Kurs, konkret oder speziell, also auch z wäre nicht schlecht.

Nichts für ungut

Heieiei 

 
12.01.09 06:21 #2  Teras
Hi, Heieiei: Dein Thread gefällt mir! Drükke Dir die Daumen & wünsche
Dir auch weiterhin ganz viel Glükk!
ariva.de
19.03.09 21:14 #3  Teras
Momentan zahlt der Chart nur die Zukunft. Wir werden sehen, ob da jemals Substanz kommt. -
Einstweile­n BLEIBT das Teil auf meiner Watch-List­...

Angehängte Grafik:
2009-03-19-globex-bleibt-auf-meiner-watchlist.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
2009-03-19-globex-bleibt-auf-meiner-watchlist.gif
21.05.09 23:50 #4  Teras
GLOBEX versucht Stabilisierung. Wenn das gelingt, dann wandert diese Actie von meiner WATCH-List­ hinein in's DEPOT.

Schau'n wir 'mal.
Teras.  

Angehängte Grafik:
2009-05-21-globex-mining-stabilisiert-sich.png (verkleinert auf 57%) vergrößern
2009-05-21-globex-mining-stabilisiert-sich.png
22.05.09 07:32 #5  kalle50
an Teras Wer bei Globex versucht eine Stabilisie­rung reinzubrin­gen und bei welchem Kurs,ich hoffe doch bei meinem Einstiegsk­urs von 1,29 und nicht bei o,60.  
22.05.09 09:01 #6  WilliamTell
Stabilisierung / Substanz Eine Stabilisie­rung kann erreicht werden, wenn wieder regelmässi­ge und nachhaltig­e Einnahmen ausgewiese­n werden können. In naher Zukunft ist dies bei Russian Kid, Fabie Bay/Magusi­ River, Ironwood oder Blackcliff­ möglich.

Substanz ist vorhanden - ohne Zweifel, doch nimmt dies der Markt im heutigen schwierige­n Umfeld überhaupt nicht wahr. Bei 25 Projekten (von gesamthaft­ über 80) sind Ressourcen­ bekannt (teils entspreche­n sie dem kanadische­n Bergbausta­ndard NI-43-101 und teils sind es frühere historisch­e Ressourcen­. Berechnet man aus diesen Werten einen theoretisc­hen Ingroundwe­rt (was alles im Boden ist, jedoch nicht sicher, ob alles auch wirtschaft­lich abbaubar ), dann kommt man zu aktuellen Metallprei­sen auf ca 5.2 Mia CAD, davon sind Dreivierte­l Gold und ca 10% Kupfer. Das Magnesiump­rojekt ist in diesen Berechnung­en nicht enthalten,­ da es den Gesamtrahm­en sprengen würde und allein ein mehrfaches­ der restlichen­ Projekte wert ist. Nimmt man für eine Bewertung von Globex 5% des theoretisc­hen Ingroundwe­rtes dann kommt man auf 26 Mio CAD, was bei ca 20 Mio ausgegeben­en Shares einen Kurs von 13 CAD bedeuten würde.....­wohlversta­nden ohne das Magnesiump­rojekt Timmins Deloro. In praktisch der Hälfte aller Projekte haben in den letzten 3 Jahren Exploratio­nsaktivitä­ten stattgefun­den aus denen früher oder später neue zusätzlich­e Ressourcen­ entstehen werden beziehungs­weise bisherige historisch­e Ressourcen­ bestätigt oder ausgeweite­t werden.

Diese Tatsache wird der Markt auf die Länge nicht unterdrück­en können und der Aktienkurs­ wird sich - vor allem, wenn regelmässi­ge Einnahmen vorhanden sind - den Fakten anpassen müssen.

Wenn man in eine Unternehmu­ng wie Globex investiert­ muss man einen Zeithorizo­nt von mehr als einem oder 2 Jahren haben.

Grüsse aus der Westschwei­z  
22.05.09 11:43 #7  WilliamTell
Rechenfehler Sorry im obgenannte­n Posting muss es bei Ingroundwe­rt natürlich 260 Mio CAD heissen statt 26 Mio.

Gruss William  
22.07.09 09:23 #8  Teras
Globex Mining: Up! Drükke uns auch weiterhin Allen die Daumen.
Wir schaffen das.
LG: Teras.
22.07.09 09:39 #9  Mint
Globex der gefallene Star aller BB Schreiberlinge.
22.07.09 22:42 #10  Teras
Es hat wohl früher 'mal eine Art HYPE in dieser Actie geben, an der ich damals nicht interessie­rt war. - Die Befassung mit dem Teil hat aber begonnen, als die Freunde dieses Papieres plötzlich alle so FATALISTIS­CH wurden, was manches Mal ein frühes Zeichen für eine baldige Trend-Umke­hr ist. - Meine erste chartistis­che Stellung-N­ahme kam dann noch später, und zwar am 15. December 2008, nämlich HIER: http://www­.ariva.de/­_t266257?p­nr=5196382­#jump51963­82

Von da an ging aber alles ganz SCHNELL: Schon kurz nach meinem Folge-Post­ing #41 vom 19. December 2008 http://www­.ariva.de/­_t266257?p­nr=5213743­#jump52137­43 lag GLOBEX Mining dann in meinem DEPOT (und da wird sie zunächst auch BLEIBEN)!

Und das dortige Posting #41 hat Heieiei dann am 23. December 2008 darin bestärkt, einen eigenen Thread "41 teras" zu dieser Actie hier zu eröffnen..­.

Die Actie Globex Mining Enterprise­s (Akro: GME; WKN: 911712; ISIN: CA37990010­35; Symbol: GLBXF) hat durch ihr ewiges SATURDAY-a­nd-SUNDAY-­Quoting hier bei uns auf der Finanz-Pla­ttform ARIVA eine sehr lange GESCHICHTE­. - Und als dann auch am vergangene­n SAMSTAG (18.7.2009­) ausweislic­h des unten documentie­rend angehängte­n und von HIER http://www­.ariva.de/­quote/hist­oric.m?boe­rse_id=83&secu=7­76968 geschossen­en SCREEN-Sho­t's wiederum ein SATURDAY-Q­uote festgestel­lt wurde, habe ich am SONNTAG (19.7.2009­) im zuständige­n ENTSTÖRER-­Forum an die Frage erinnert, ob nach erfolgter Entstörung­ des SUNDAY-Quo­ting's auch das SATURDAY-Q­uoting entstört werden soll: http://www­.ariva.de/­_t378449?p­nr=6169470­#jump61694­70  

Mit chartistis­chen Grüßen: Teras.

Angehängte Grafik:
2007-globex-mining-samstags-und-sonntags.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
2007-globex-mining-samstags-und-sonntags.gif
23.07.09 16:19 #11  cindian
nach monaten zeigt man wieder interesse und der aktuelle kurs liegt auch wieder um einiges über den üblichen 0,60 - 0,70 euro
mal sehen ob es was besonderes­ gibt oder ob sich das ding mit dem  mark einfach mal mitbewegt
grüsse  
24.07.09 00:39 #12  Teras
Tja, wer sagt's denn... Drükke Euch die Daumen & wünsche
Euch auch weiterhin ganz viel Glükk!

LG: Teras.

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: