Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. Juli 2022, 19:45 Uhr

Wirtschaftskalender: Leichter Kalender zum Ende der Woche


20.05.22 09:52
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anbei ein aktueller Wirtschaftskalender von XTB:

Die Futures-Märkte würden auf eine höhere Eröffnung der europäischen Kassasitzung hindeuten. Die Abwärtsbewegung an der Wall Street habe sich gestern verlangsamt, während die asiatischen Indices im Laufe des heutigen Tages zugelegt hätten, was die Voraussetzungen für eine höhere Eröffnung der Kassasitzung auf dem Alten Kontinent schaffe.

Der Wirtschaftskalender für den heutigen Tag sei fast leer. Zwei bemerkenswerte Berichte - die deutschen Erzeugerpreisdaten und die britischen Einzelhandelsumsätze - seien bereits um 8:00 Uhr veröffentlicht worden. Die deutschen Daten hätten eine Beschleunigung des Erzeugerpreiswachstums von 30,9 auf 33,5% im April (Erwartung 31,5% im Jahresvergleich) gezeigt. Der Bericht aus dem Vereinigten Königreich sei eine positive Überraschung gewesen, da er einen Rückgang der Einzelhandelsumsätze im April um 4,9% gegenüber dem Vorjahr gezeigt habe, während der Markt einen Rückgang um 7,1% erwartet habe. Auf Monatsbasis seien die britischen Einzelhandelsumsätze um 1,4% im Monatsvergleich (Erwartung -0,2%) gestiegen.

Was stehe heute noch auf der Tagesordnung? Daten zur Industrieproduktion und zur Beschäftigung aus Polen, die sich jedoch nur auf den PLN auswirken würden. Den Anlegern würden auch die Quartalsberichte von Foot Locker und Deere & Company angeboten.

10:00 Uhr: Polen - Industrieproduktion für April. Erwartung: 16,1%/ Vorwert: 17,3% (im Jahresvergleich)

10:00 Uhr: Polen - Arbeitsmarktbericht für April:

- Veränderung der Beschäftigung. Erwartung: 2,7%/ Vorwert: 2,4% (im Jahresvergleich)
- Lohnwachstum. Erwartung: 12,6%/ Vorwert: 12,4% (im Jahresvergleich)

Quartalsberichte von der Wall Street:

- Deere & Company (ISIN US2441991054/ WKN 850866) - vor Markteröffnung
- Foot Locker (ISIN US3448491049/ WKN 877539) - vor Markteröffnung (20.05.2022/ac/a/m)




 
Werte im Artikel
301,63 plus
+0,72%
25,13 minus
-0,48%