Suchen
Login
Anzeige:
So, 14. August 2022, 0:02 Uhr

Wirtschaftskalender: DOE-Bericht im Fokus


08.06.22 09:14
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anbei ein aktueller Wirtschaftskalender von XTB:

An den europäischen Futures-Märkten sei vor der Eröffnung der Kassasitzung eine optimistische Stimmung zu erkennen. Die Umkehr an der Wall Street und eine solide asiatische Sitzung würden die Grundlage für die heutige höhere Eröffnung auf dem Alten Kontinent bilden. Die Nachrichtenlage und der Wirtschaftskalender während der asiatischen Handelszeit seien dünn gewesen, und leider stünden auch für den Rest des Tages nicht viele Veröffentlichungen auf dem Wirtschaftskalender. Den Händlern werde ein Bericht über die Einzelhandelsumsätze in Italien und eine Revision der BIP-Daten des Euroraums für das erste Quartal angeboten. Die Daten zu den Lagerbeständen beim Großhandel in den USA und der DOE-Bericht würden den Kalender für die US-Handelszeiten bilden.

10:00 Uhr: Italien - Einzelhandelsumsätze für April. Erwartung: 0,1%/ Vorwert: -0,5% (im Monatsvergleich)
11:00 Uhr: Eurozone - BIP-Bericht für Q1 (endgültig). Erste Veröffentlichung: 0,3% (im Quartalsvergleich)
16:00 Uhr: USA - Lagerbestände beim Großhandel für April. Erwartung: 2,1%/ Vorwert: 2,3% (im Monatsvergleich)

16:30 Uhr: DOE-Bericht zu den Lagerbeständen:

- Öl. Erwartung: -1,8 Mio. Barrel (API: +1,84 Mio. Barrel)
- Benzin. Erwartung: 0,3 Mio. Barrel (API: +1,82 Mio. Barrel)
- Vorräte. Erwartung: 0,6 Mio. Barrel (API: +3,37 Mio. Barrel) (08.06.2022/ac/a/m)