Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 10. Dezember 2022, 0:34 Uhr

Wirtschaftskalender: Brainard-Rede und Feiertag in Großbritannien


29.08.22 08:54
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Anbei ein aktueller Wirtschaftskalender von XTB:

Zu Beginn der neuen Woche sei an den globalen Finanzmärkten eine gedrückte Stimmung zu beobachten. Powells Rede am Freitag sei als hawkish aufgefasst worden und habe starke Rückgänge an den Aktienmärkten ausgelöst. Diese würden sich zu Beginn der neuen Woche fortsetzen, wobei die DE30-Futures derzeit auf ein Minus von rund 150 Punkten zu Beginn der europäischen Sitzung hindeuten würden.

Der Wirtschaftskalender für heute sei leer. Für heute seien keine marktbewegenden Veröffentlichungen geplant, aber die Anleger würden um 20:15 Uhr die stellvertretende FED-Vorsitzende Brainard zu hören bekommen. Zu beachten sei, dass die britischen Händler heute in den Ferien seien, sodass die Liquidität im europäischen Handel etwas geringer sein könnte.

Wichtige Ereignisse im weiteren Verlauf der Woche:

Dienstag:

14:00 Uhr: Deutschland, VPI-Inflation für August
16:00 Uhr: USA - Conference Board Verbrauchervertrauen für August

Mittwoch:

03:30 Uhr: China, PMIs für August
11:00 Uhr: Eurozone, vorläufige VPI-Daten für August
14:15 Uhr: USA - ADP-Beschäftigungsbericht für August
Voraussichtlicher Beginn der dreitägigen Nord Stream-Wartung

Donnerstag:

Endgültige PMIs für das Verarbeitende Gewerbe für August aus Europa und den Vereinigten Staaten
08:00 Uhr: Deutschland - Einzelhandelsumsätze für Juli
16:00 Uhr: USA - ISM-Index für das Verarbeitende Gewerbe für August

Freitag:

14:30 Uhr: USA - NFP-Bericht für August
16:00 Uhr: USA - Werksaufträge für Juli
Voraussichtliches Ende der dreitägigen Nord Stream-Wartung (29.08.2022/ac/a/m)