Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 1. Februar 2023, 4:28 Uhr

Viscom

WKN: 784686 / ISIN: DE0007846867

Viscom: 22er Guidance angehoben, denn starke Q3/22-Performance dürfte sich in Q4 fortsetzen - Aktienanalyse


27.10.22 15:53
EQUI.TS GmbH

Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Viscom-Aktienanalyse von der EQUI.TS GmbH:

Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann, Aktienanalysten der EQUI.TS GmbH, stufen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Viscom AG (ISIN: DE0007846867, WKN: 784686, Ticker-Symbol: V6C) weiterhin mit "kaufen" ein.

Sei bereits das H1/22 von einem anhaltend positiven - zum guten Teil krisenresilienten - Geschäftsgang charakterisiert gewesen, würden die jetzt veröffentlichten 9M/22-KPIs (Details am 10.11.22) nicht den befürchteten Trendabbruch zeigen, sondern - im Gegenteil - durchaus eine Verbesserung des Geschäftsverlaufs dokumentieren, schreiben die Researcher von EQUI.TS GmbH.

Die seit 23.03.22 gültige 22er Guidance sei folgerichtig angehoben worden. Der Korridor der EBIT-Marge sei dabei vorsichtiger gestaltet worden und zolle den operativen Hindernissen grundsätzlich Tribut.

Die betrieblichen Frühindikatoren - insbesondere der anhaltend dynamische Ordereingang und Bestellvorrat - würden Wachstum erwarten lassen, bekräftigen die Researcher von EQUI.TS GmbH.

Zwischenzeitlich hätten sich die Makroindikatoren eingetrübt und würden weiterhin zur Vorsicht mahnen, ergänzen die Researcher von EQUI.TS GmbH. Zur Null-Corona-Politik in China kämen die geopolitischen Spannungen, die über die hohen Energiepreise den inflationären Kostendruck verstärken und schließlich das Konsumentenvertrauen mehr und mehr belasten dürften. In diesem Zusammenhang sei der sehr komfortable Orderbestand ein Pluspunkt, bekräftigen die Fachanalysten.

Die Visibilität bleibe auch künftig noch begrenzt, und diverse Produktions- und Planungsherausforderungen scheinen sich nur zögerlich aufzulösen, so die Analysten der EQUI.TS GmbH. Dem gegenüber stehe ein ausgesprochen attraktives Produktportfolio, das für eine gewisse Krisenresilienz stehe.

Vor diesem Hintergrund gesehen sei die Bewertung günstig, die Anlageempfehlung werde bekräftigt und laute deshalb (vorsichtig) "kaufen", so Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann, Analysten der EQUI.TS GmbH. Das Kursziel werde bei EUR 12,50 belassen. (Analyse vom 27.10.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Viscom-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Viscom-Aktie:
8,06 EUR -2,89% (27.10.2022, 11:59)

XETRA-Aktienkurs Viscom-Aktie:
8,22 EUR -0,48% (27.10.2022, 11:16)

ISIN Viscom-Aktie:
DE0007846867

WKN Viscom-Aktie:
784686

Ticker-Symbol Viscom-Aktie:
V6C

Kurzprofil Viscom AG:

Die Viscom AG (ISIN: DE0007846867, WKN: 784686, Ticker-Symbol: V6C) ist ein führender europäischer Hersteller von automatischen Inspektionssystemen für die industrielle Fertigung in der Elektronikindustrie mit dem Schwerpunkt im Bereich der automatischen Serien-Inspektion für die Prüfung von elektronischen Baugruppen. Die Prüfung erfolgt durch einen computergestützten optischen (AOI) oder röntgentechnischen (AXI) Abgleich der Prüfobjekte mit den im Inspektionssystem definierten Anforderungen und Mustern, zum Beispiel im Hinblick auf Vollständigkeit der Bestückung einer elektronischen Baugruppe, Korrektheit der Lötverbindungen oder Materialfehler.

Neben diesen für die Baugruppen-Fertigung in Serie hergestellten Prüfsystemen wird das Produktspektrum von Viscom um automatische Sonder-Inspektionssysteme ergänzt, die für kundenspezifische Anforderungen (z.B. die Prüfung von Motorteilen) entwickelt und produziert werden. (27.10.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
28.01.23 , Aktiennews
Viscom Aktie: Unbekannte Hammer-Fakten!
Für die Aktie Viscom aus dem Segment "Elektronische Geräte und Instrumente" wird an der heimatlichen ...
24.01.23 , Aktiennews
Viscom Aktie: So wird sich erstmal nicht viel tun
Viscom weist am 23.01.2023, 14:58 Uhr einen Kurs von 9.14 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
23.01.23 , Aktiennews
Viscom Aktie: Das haben nur Profis kommen sehe [...]
Viscom weist am 23.01.2023, 14:58 Uhr einen Kurs von 9.14 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...