Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. Juni 2022, 11:47 Uhr

Varta

WKN: A0TGJ5 / ISIN: DE000A0TGJ55

VARTA: Eldorado für Trader - Aktienanalyse


24.01.20 09:30
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - VARTA-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Batterieherstellers VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55, WKN: A0TGJ5, Ticker-Symbol: VAR1) unter die Lupe.

Von den Höchstkursen bei fast 130 Euro habe die Aktie von VARTA deutlich korrigiert. Kurz nach Jahresauftakt sei das Papier erheblich unter Druck geraten. Hintergrund sei eine Studie, wonach große Kunden von VARTA auch auf andere Zulieferer gesetzt würden, weil VARTA selbst die hohe Nachfrage wohl nicht mehr komplett bedienen könne. Zudem sollten chinesische Hersteller inzwischen die Produkte von VARTA frech kopieren. VARTA wolle gegen die Patentverletzungen vorgehen. Inwiefern dies die Chinesen allerdings wirklich interessiere, bleibe abzuwarten. VARTA-Chef Herbert Schein sehe seine Firma weiterhin auf Kurs und habe angekündigt, die Produktionskapazitäten für Lithium-Ionen-Batterien aufzustocken. Die Experten hätten allerdings so ihre Zweifel, ob VARTA nachhaltig derartige EBITDA-Margen von mehr als 25% halten könne.

Die VARTA-Aktie ist ein Eldorado für Trader, so die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de". (Analyse vom 24.01.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze VARTA-Aktie:

XETRA-Aktienkurs VARTA-Aktie:
85,00 EUR +0,24% (24.01.2020, 09:03)

Tradegate-Aktienkurs VARTA-Aktie:
85,10 EUR 0,00% (24.01.2020, 09:19)

ISIN VARTA-Aktie:
DE000A0TGJ55

WKN VARTA-Aktie:
A0TGJ5

Ticker-Symbol VARTA-Aktie:
VAR1

Kurzprofil VARTA AG:

Die VARTA AG (ISIN: DE000A0TGJ55, WKN: A0TGJ5, Ticker-Symbol: VAR1) als Muttergesellschaft der Gruppe ist über ihre Tochtergesellschaften VARTA Microbattery GmbH und VARTA Storage GmbH in den Geschäftssegmenten Microbatteries und Power & Energy tätig. Die VARTA Microbattery GmbH ist heute bereits ein Innovationsführer im Bereich Mikrobatterien, einer der Marktführer bei Hörgerätebatterien und strebt die Marktführerschaft auch für Lithium-Ionen Batterien im Bereich Wearables insbesondere bei Hearables an.

Die VARTA Storage GmbH fokussiert sich auf intelligente Energielösungen für maßgeschneiderte Batteriespeichersysteme für OEM-Kunden sowie auf das Design, die Systemintegration und die Montage von stationären Lithium-Ionen Energiespeichersystemen. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG Gruppe derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig. (24.01.2020/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
26.06.22 , Finanztrends
Varta-Aktie: Im Vergleich stark?
Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Varta-Aktie. Ihre Erkenntnisse ...
25.06.22 , Finanztrends
Varta-Aktie: Das waren unerfreuliche Börsentage!
Trotz eines schlechten Marktumfelds hat die Varta-Aktie innerhalb eines Monats um mehr als 10 % zugelegt. Dieser positive ...
25.06.22 , Finanztrends
Varta-Aktie: Geht es weiter aufwärts?
Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Varta-Aktie. Ihre Erkenntnisse ...