Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 30. Januar 2023, 2:31 Uhr

Tesla

WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014

Tesla: Abwärtsdruck nimmt zu - Chartanalyse


09.11.22 09:20
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Tesla-Chartanalyse der UBS:

Entgegen den festeren Tendenzen am Gesamtmarkt ist die Tesla-Aktie (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) gestern auf ein neues Jahrestief gefallen, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Bereits zum Opening sei es für die Papiere 1,5% nach unten gegangen. Im weiteren Verlauf seien die Kurse dann zunächst bis auf 186,75 USD und den niedrigsten Stand seit dem 19. Mai 2021 abgerutscht, bevor es zu einer Intraday-Erholung gekommen sei. Dabei sei das zwischenzeitliche Minus von 5,2% bis zum Handelsschluss auf 2,9% eingedämmt worden. Am Ende habe die Aktie bei 191,30 USD notiert, womit im laufenden Monat November - nach nur sechs Sitzungen - bereits Kursverluste von 15,9% zu Buche stünden.

Ausblick: Die Aktie des E-Autobauers sei nach dem September-Hoch bei 313,80 USD in eine mehrwöchige Abwärtsbewegung übergegangen und habe dabei eine ganze Reihe von charttechnischen Unterstützungen unterboten.

Das Long-Szenario: Die erste Hürde auf der Oberseite lasse sich nun an der runden 200er Marke festmachen, der mit dem Oktober-Tief bei 198,59 USD nicht nur eine symbolische Bedeutung zukomme. Darüber müssten die Kurse anschließend zurück über das Mai- und Juni-Tief bei 206,84 USD bzw. 208,67 USD steigen, um ein Heranlaufen an die 2021er Aufwärtstrendgerade im Bereich von 218,00 USD möglich zu machen. Gelinge dort der Re-Break, sollte zur Bestätigung die Volumenspitze zwischen 225,00 USD und 227,50 USD überwunden werden. Oberhalb des Februar-Tiefs bei 233,31 USD und dem aktuellen November-Hoch bei 237,40 USD könnten dann größere Erholungsimpulse aktiviert werden.

Das Short-Szenario: Auf der Unterseite stelle nun das neue Jahrestief bei 186,75 USD die erste Unterstützung dar. Sollten die Kurse auf ein neues 2022er Tief fallen, müsste direkt auf den Haltebereich zwischen 182,31 USD und 179,81 USD geachtet werden. Dort dürften sowohl das 2021er Mai- als auch das März-Tief stützend wirken, die zudem die untere Begrenzung des breiten Abwärtstrendkanals mit einschließen würden. Würden die Notierungen dort nach unten durchrutschen, könnte im großen Chart-Bild eine Schulter-Kopf-Schulter-Formation vollendet werden. Im Fall einer bearishen Auflösung ließe sich daraus dann weiteres Abwärtspotenzial ableiten, wobei das 2020er September-Hoch bei 167,50 USD und die Volumenspitze bei 143,00 USD als markante Unterstützungen hervorzuheben seien. (Analyse vom 09.11.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Tesla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Tesla-Aktie:
193,32 EUR +1,79% (09.11.2022, 09:18)

XETRA-Aktienkurs Tesla-Aktie:
192,52 EUR -3,76% (08.11.2022, 17:44)

NASDAQ-Aktienkurs Tesla-Aktie:
191,30 USD -2,93% (08.11.2022, 22:00)

ISIN Tesla-Aktie:
US88160R1014

WKN Tesla-Aktie:
A1CX3T

Ticker-Symbol Tesla-Aktie:
TL0

NASDAQ-Symbol Tesla-Aktie:
TSLA

Kurzprofil Tesla Inc.:

Tesla Inc. (ISIN: US88160R1014, WKN: A1CX3T, Ticker-Symbol: TL0, NASDAQ-Symbol: TSLA) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Elektro-Sportwagen. Tesla Motors produziert emissionsfreie Seriensportwagen (Tesla Roadster) und Premium-Limousinen (Tesla Model S). Daneben verkauft Tesla Inc. verschiedene Komponenten für elektrische Antriebsstränge an führende Autohersteller wie Daimler oder Toyota. Mit der Übernahme des Sonnenstromunternehmens SolarCity knüpft Tesla an die Strategie an ein integrierter Großkonzern zu werden.

Hauptsitz von Tesla Inc. ist Palo Alto, Kalifornien, USA, CEO: Elon Musk. (09.11.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
29.01.23 , Aktiennews
Tesla Aktie: Der ganz große Wurf!
An der Börse NASDAQ GS notiert die Aktie Tesla am 28.01.2023, 08:05 Uhr, mit dem Kurs von 177.9 USD. Die Aktie der ...
29.01.23 , dpa-AFX
Berater: E-Autos dürften bei Energiekosten Vorteile [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die Energiekosten für den Betrieb von E-Autos bleiben nach Einschätzung der Beratungsfirma ...
29.01.23 , dpa-AFX
VW-Chef Blume will keinen Preiskampf mit Konkur [...]
WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen-Chef Oliver Blume will auf die jüngsten Preissenkungen des Konkurrenten Tesla ...