Suchen
Login
Anzeige:
So, 22. Mai 2022, 13:55 Uhr

TUI

WKN: TUAG00 / ISIN: DE000TUAG000

TUI: Marshall Wace stockt auf - Aktienanalyse


16.07.19 10:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TUI-Aktienanalyse von Thorsten Küfner, Redakteur des Online-Anlegermagazins "Der Aktionär":

Thorsten Küfner von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des weltgrößten Reiseanbieters TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) unter die Lupe.

Die Thomas Cook-Aktie (ISIN: GB00B1VYCH82, WKN: A0MR3W) sei in den zurückliegenden Monaten ein Traum für sämtliche Leerverkäufer rund um den Globus gewesen: Innerhalb eines Jahres hätten die Papiere des britischen Reiseveranstalters satte 95 Prozent an Wert verloren. Einige Shortseller hätten sich damit eine goldene Nase verdienen können. Klappe das nun auch bei der TUI?

Darauf setze zumindest der Hedgefonds Marshall Wace, der gestern seine Shortposition auf 1,5 Prozent aufgestockt habe. Inzwischen seien insgesamt 21 Millionen TUI-Papiere oder 3,6 Prozent aller Aktien leerverkauft.

Natürlich sei ein höheres Engagement der Shorties stets ein Zeichen darauf, dass entweder Geschäftsmodell oder Chart angeschlagen seien - bei TUI sei es vor allem der Chart. Grund zur Panik bestehe bei einer "Short-Quote" von 3,6 Prozent deshalb aber noch längst nicht.

Zumal im Falle eines kräftigen Kursanstiegs die Leerverkäufer sich oftmals sehr schnell eindecken müssten und dann durch ihre Käufe wiederum zusätzlich dafür sorgen würden, dass eine Erholung sogar noch schneller ablaufe.

Die TUI-Aktie sei nach wie vor ein heißes Eisen, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Die mittel- bis langfristigen Aussichten würden gut bleiben, die Bewertung günstig und die Dividendenrendite hoch. Mutige Anleger könnten weiterhin auf das Comeback setzen, der Stoppkurs sollte bei 7,50 Euro belassen werden. (Analyse vom 16.07.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze TUI-Aktie:

XETRA-Aktienkurs TUI-Aktie:
8,632 EUR +0,70% (16.07.2019, 09:33)

Tradegate-Aktienkurs TUI-Aktie:
8,584 EUR +0,05% (16.07.2019, 09:43)

ISIN TUI-Aktie:
DE000TUAG000

WKN TUI-Aktie:
TUAG00

Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUI1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol TUI-Aktie:
TUIFF

Kurzprofil TUI AG:

Die "neue" TUI AG (ISIN: DE000TUAG000, WKN: TUAG00, Ticker-Symbol: TUI1, Nasdaq OTC-Symbol: TUIFF) ist ein Unternehmen der Chancen - für Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter. Unter einem Dach vereint sind das einzigartige Hotelportfolio der TUI, die Kreuzfahrtlinien, sechs europäische Fluggesellschaften und die Vertriebsstärke der Veranstalter, sowohl Online als auch über die Reisebüros in ganz Europa. Der weltweit größte integrierte Touristikkonzern steht für ein durchgängiges Kundenerlebnis über alle touristischen Wertschöpfungsstufen hinweg. Der direkte Kundenzugang macht Investitionen in Hotels und modernste Kreuzfahrtschiffe planbarer und sichert frühzeitig Auslastung. Man kann dadurch schneller wachsen und mehr Reiseangebote exklusiv für TUI entwickeln. (16.07.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
2,39 minus
-2,77%
11:00 , Finanztrends
TUI-Aktie: Hohe Erwartungen!
Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der TUI-Aktie. Ihre Erkenntnisse ...
21.05.22 , Finanztrends
TUI: Immer noch kein „gefallener Engel“!
Liebe Leserin, lieber Leser, sagt Ihnen der Begriff „Gefallener Engel“ etwas? An der Börse versteht man darunter ...
21.05.22 , aktiencheck.de
TUI: Leerverkäufer Sculptor Capital Management Eu [...]
Hannover (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer Sculptor Capital Management Europe Limited senkt Netto-Leerverkaufsposition ...