Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 18:02 Uhr

Solarcity

WKN: A1J6UM / ISIN: US83416T1007

SolarCity-Aktie: Trading-Gelegenheit wegen großem Spread! - Aktienanalyse


26.09.16 15:44
Robert W. Baird

Milwaukee (www.aktiencheck.de) - SolarCity-Aktienanalyse von Analyst Ben Kallo von Robert W. Baird:

Analyst Ben Kallo vom Investmenthaus Robert W. Baird rechnet laut einer Aktienanalyse hinsichtlich der Aktien von SolarCity Corp. (ISIN US83416T1007 / WKN A1J6UM, Ticker-Symbol: 0SC, Nasdaq-Symbol: SCTY) nach wie vor mit einer neutralen Kursentwicklung.

Die Analysten von Robert W. Baird bringen die Aktien von SolarCity Corp. als kurzfristige Trading-Gelegenheit ins Spiel. Der Spread zwischen dem SolarCity-Aktienkurs und dem erwarteten Übernahmepreis sei substanziell.

Auf Basis des vorgeschlagenen Zusammenschlusses bekämen die Aktionäre von SolarCity pro SolarCity-Aktie 0,11 Aktien von Tesla Motors, was einem aktuellen Wert von rund 23 USD entspreche. Damit ergebe sich ein Aufwärtspotenzial von mehr als 15%. Je näher die Abstimmung der Aktionäre über den Deal rücke, desto stärker dürfte sich die Bewertungskluft verringern.

In ihrer SolarCity-Aktienanalyse bestätigen die Analysten von Robert W. Baird das Votum "neutral" sowie das Kursziel von 25,00 USD.

Börsenplätze SolarCity-Aktie:

Stuttgart-Aktienkurs SolarCity-Aktie:
17,07 Euro -0,12% (26.09.2016, 15:32)

Tradegate-Aktienkurs SolarCity-Aktie:
17,00 Euro -0,76% (26.09.2016, 14:49)

Nasdaq-Aktienkurs SolarCity-Aktie:
USD 19,29 +0,25% (26.09.2016, 15:33)

ISIN SolarCity-Aktie:
US83416T1007

WKN SolarCity-Aktie:
A1J6UM

Ticker-Symbol SolarCity-Aktie:
0SC

Nasdaq Ticker-Symbol Solarcity-Aktie:
SCTY

Kurzprofil SolarCity Corporation:

Die SolarCity Corporation (ISIN US83416T1007 / WKN A1J6UM, Ticker-Symbol: 0SC, Nasdaq-Symbol: SCTY) ist ein US-amerikanisches Solar-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkt der SolarCity Corporation ist die Planung, der Vertrieb, die Installation, die Finanzierung, die Vermietung und der Betrieb von Solarstromanlagen. Mit 333 Megawatt installierter Stromleistung war Solarcity 2013 das zweitgrößte US-Solarunternehmen.

Ein weiteres Geschäftsfeld ist die Installation und der Betrieb von Ladestationen für Elektroautos.

Hauptsitz der SolarCity Corporation ist San Mateo, Kalifornien, USA.

Die Gründung der SolarCity Corporation erfolgte 2006 auf Initiative von Paypal-Gründer Elon Musk durch dessen Cousins Lynden Rive (CEO) und Peter River (COO und CTO).

Akquisitionen SolarCity:

Oktober 2013: Übernahme des SolarCity-Zulieferers Zep Solar für USD 158 Mio.

Aktionäre SolarCity:

Zu den größten Aktionären von SolarCity gehört Google mit einem Investment von USD 280 Mio.



(26.09.2016/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
26.09.16 , Robert W. Baird
SolarCity-Aktie: Trading-Gelegenheit wegen großem [...]
Milwaukee (www.aktiencheck.de) - SolarCity-Aktienanalyse von Analyst Ben Kallo von Robert W. Baird: Analyst Ben Kallo ...
13.09.16 , Robert W. Baird
SolarCity-Aktie: Kapitalmaßnahme soll auf Tesla-Ak [...]
Milwaukee (www.aktiencheck.de) - SolarCity-Aktienanalyse von Analyst Ben Kallo von Robert W. Baird: Analyst Ben Kallo ...
SolarCity-Aktie: Übernahme durch Tesla Motors wir [...]
New York (www.aktiencheck.de) - SolarCity-Aktienanalyse von Analyst Paul Coster von J.P. Morgan Securities: Aktienanalyst ...