Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 14. Mai 2021, 6:06 Uhr

Siemens

WKN: 723610 / ISIN: DE0007236101

Siemens: Neues Rekordhoch! Aktienanalyse


16.04.21 16:48
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Industriekonzerns Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol Deutschland: SIE, NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol: SMAWF) unter die Lupe.

Mit einem deutlichen Kursplus führe die Siemens-Aktie den DAX am Freitag an. In drei Wochen werde der deutsche Industriekonzern seine Bücher für das abgelaufene Quartal öffnen. Anleger könnten angesichts starker Geschäfte des Schweizer Wettbewerbers ABB und optimistischer Analysten zuversichtlich sein.

Die Siemens-Aktie habe am Freitag ein neues Rekordhoch erreicht. In Erwartung guter Zahlen könnte die Rally auch in den kommenden Tagen weitergehen. Anleger sollten die Gewinne deshalb weiter laufen lassen, so Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 16.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Siemens-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Siemens-Aktie:
145,28 EUR +3,73% (16.04.2021, 16:39)

XETRA-Aktienkurs Siemens-Aktie:
145,30 EUR +3,79% (16.04.2021, 16:24)

ISIN Siemens-Aktie:
DE0007236101

WKN Siemens-Aktie:
723610

Ticker-Symbol Deutschland Siemens-Aktie:
SIE

NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SMAWF

Kurzprofil Siemens AG:

Die Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol Deutschland: SIE, NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol: SMAWF) (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit mehr als 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten intelligente Infrastruktur bei Gebäuden und dezentralen Energiesystemen sowie Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie.

Siemens verbindet die physische und digitale Welt - mit dem Anspruch, daraus einen Nutzen für Kunden und Gesellschaft zu erzielen. Durch Mobility, einem der führenden Anbieter intelligenter Mobilitätslösungen für den Schienen- und Straßenverkehr, gestaltet Siemens außerdem den Weltmarkt für den Personen- und Güterverkehr mit. Über die Mehrheitsbeteiligung an dem börsennotierten Unternehmen Siemens Healthineers gehört Siemens zudem zu den weltweit führenden Anbietern von Medizintechnik und digitalen Gesundheitsservices. Darüber hinaus hält Siemens eine Minderheitsbeteiligung an der seit dem 28. September 2020 börsengelisteten Siemens Energy, einem der weltweit führenden Unternehmen in der Energieübertragung und -erzeugung.

Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, erzielte der Siemens-Konzern einen Umsatz von 57,1 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 4,2 Milliarden Euro. Zum 30.09.2020 hatte das Unternehmen weltweit rund 293.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com. (16.04.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Siemens: Neues Kursziel
Paris (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Alasdair Leslie, Analyst der Société Générale, ...
13.05.21 , Finanztrends
Siemens Energy-Aktie: Leider nicht zu stoppen!
Auf eine lange Börsenhistorie kann die Energiesparte des Siemens-Konzerns nicht gerade zurückblicken. Die Abspaltung ...
13.05.21 , Finanztrends
Siemens Energy-Aktie: Margenprobleme behoben?
Wie derzeit fast alle Unternehmen der Erneuerbaren Energie-Branche leidet auch die Siemens Energy unter einer geringen ...