Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 5:52 Uhr

SMA Solar Technology

WKN: A0DJ6J / ISIN: DE000A0DJ6J9

SMA Solar Technology: Hier ist der Wechselrichterhersteller ganz weit vorne - Aktienanalyse


13.07.22 15:53
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SMA Solar Technology-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der SMA Solar Technology AG (ISIN: DE000A0DJ6J9, WKN: A0DJ6J, Ticker-Symbol: S92) unter die Lupe.

Könne Deutschland eines Tages auf schmutzige Kohle und Gas verzichten? Technologisch scheine diese Vision immer greifbarer zu werden, so ein neues Fazit von Forschern. "Wechselrichter-Systeme können für stabilen Netzbetrieb sorgen, wenn erneuerbare Energien die Stromerzeugung dominieren", schlussfolgere das Verbundforschungsprojekt "Netzregelung 2.0".

Projektkoordinator Fraunhofer IEE, SMA Solar, Versorger und Experten aus der Industrie und Wissenschaft hätten nun ein Fazit gezogen. Andreas Knobloch vom Wechselrichterhersteller SMA Solar: "In diesem Projekt konnten wir die netzbildenden Fähigkeiten der SMA Batterie-Wechselrichtersysteme für große PV-/ Batterie-Kraftwerke erneut erfolgreich unter Beweis stellen und im Hinblick auf die Bedarfe großer, öffentlicher Verbundnetze weiterentwickeln."

Projekte mit SMA Systemtechnik in Inselnetzen hätten bereits gezeigt, dass sichere Versorgung mit 100% Strom aus erneuerbaren Quellen möglich sei. Hintergrund: Bislang würden Synchrongeneratoren von Großkraftwerken dafür sorgen, dass die Frequenz und Spannung im Stromnetz korrekt seien. Wegen der Energiewende würden die Kraftwerke aber nun mehr und mehr durch Erzeugungsanlagen ersetzt, die mit Wechselrichtern an das elektrische Netz gekoppelt seien.

Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes habe der Solarverband BSW diese Woche als "Meilenstein" bezeichnet. Doch auch beim Netzanschluss müssten weitere Barrieren aus dem Weg geräumt und Prozesse beschleunigt werden.

SMA Solar-CFO Ulrich Hadding habe dem "AKTIONÄR Hot Stock Report" bereits im April gesagt: "Das Zusammenspiel von Netz, Solar und Speicher und dafür eine eigene Softwareplattform zu haben, schaffen nicht viele. Hier sind wir ganz weit vorne. SMA holt gerade sehr tief Luft, um dann mit neuen Energiemanagement-Plattformen inklusive Batterie diesen Smart-Home-Markt und für Industriekunden völlig neu bestimmen wird."

Dank des politischen Rückenwinds und der hohen Nachfrage im Privatkundenbereich würden Solaraktien seit Wochen besser als der Gesamtmarkt laufen, woran sich angesichts haussierender Strompreise wenig ändern dürfte, so Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 13.07.2022)

Das Interview mit Florian Söllner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze SMA Solar Technology-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SMA Solar Technology-Aktie:
43,44 EUR -2,78% (13.07.2022, 15:43)

XETRA-Aktienkurs SMA Solar Technology-Aktie:
43,12 EUR -4,18% (13.07.2022, 15:22)

ISIN SMA Solar Technology-Aktie:
DE000A0DJ6J9

WKN SMA Solar Technology-Aktie:
A0DJ6J

Ticker-Symbol SMA Solar Technology-Aktie:
S92

Kurzprofil SMA Solar Technology AG:

Als ein global führender Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik schafft die SMA Gruppe (ISIN: DE000A0DJ6J9, WKN: A0DJ6J, Ticker-Symbol: S92) heute die Voraussetzungen für die dezentrale und erneuerbare Energieversorgung von morgen. Das Portfolio von SMA umfasst ein breites Spektrum an effizienten Solar-Wechselrichtern und ganzheitlichen Systemlösungen für Photovoltaikanlagen aller Leistungsklassen, intelligenten Energiemanagementsystemen und Batteriespeicherlösungen sowie Gesamtlösungen für PV-Diesel-Hybridanwendungen. Digitale Energiedienstleistungen sowie umfangreiche Serviceleistungen bis hin zur Übernahme von Betriebsführungs- und Wartungsdienstleistungen für Photovoltaik-Kraftwerke runden das Angebot ab.

Weltweit sind SMA Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von mehr als 100 GW in über 190 Ländern installiert. Die mehrfach ausgezeichnete Technologie von SMA ist durch über 1.600 Patente und eingetragene Gebrauchsmuster geschützt. Die Muttergesellschaft SMA Solar Technology AG ist seit 2008 im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse (S92) notiert. (13.07.2022/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
01:21 , Aktiennews
SMA Solar Aktie: Kommt jetzt der Hammer?
Sma Solar weist am 30.09.2022, 18:55 Uhr einen Kurs von 48 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
03.10.22 , Aktiennews
SMA Solar Aktie: Was könnte passieren?
Sma Solar weist am 30.09.2022, 18:55 Uhr einen Kurs von 48 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
03.10.22 , Aktiennews
Endlich tut sich wieder was bei SMA Solar!
Sma Solar weist am 30.09.2022, 18:55 Uhr einen Kurs von 48 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...