Suchen
Login
Anzeige:
So, 1. August 2021, 2:24 Uhr

Shop Apotheke Europe

WKN: A2AR94 / ISIN: NL0012044747

SHOP APOTHEKE: Break-even 2021 fest im Blick - Aktienanalyse


31.05.21 14:05
Der Anlegerbrief

Krefeld (www.aktiencheck.de) - SHOP APOTHEKE-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief":

Die Experten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der SHOP APOTHEKE N.V. (ISIN: NL0012044747, WKN: A2AR94, Ticker-Symbol: SAE) unter die Lupe.

Online-Händler würden zu den großen Corona-Gewinnern zählen. Auch die SHOP APOTHEKE EUROPE werde gerne als ein Gewinner der Pandemie genannt. Die zukünftige Entwicklung bei dem Versandhändler von Arzneien alleine von Corona abzuleiten, greife jedoch viel zu kurz. Die Wachstumsstory dürfte sich fortsetzen.

Zuversichtlich stimme die Experten der kräftige Zuwachs bei den aktiven Kunden im Jahr 2020 auf 6,3 Mio. (zuvor: 4,7 Mio.). Ein Großteil dieser werde die Annehmlichkeiten des Online-Handels auch nach Corona weiter nutzen. Hinzu komme, dass durch die Kontaktbeschränkungen im Rahmen der Pandemie typische Infektionskrankheiten wie grippale Effekte oder Erkältungen stark zurückgegangen seien. Dennoch sei im Vorjahr ein Umsatzplus von über 38% auf 968 Mio. Euro gelungen. Schon im kommenden Herbst könnten aber gerade Infektionskrankheiten wieder zu einem Umsatztreiber werden. In diesem Szenario seien die Erlösschätzungen der Experten für 2021 eher konservativ. Steigende Margen würden den Gewinn auf EBITDA-Basis hebeln.

SHOP APOTHEKE sei ein Wachstumsunternehmen und das KGV besitze noch keine Aussagekraft. Anhaltend zweistellige Umsatzzuwächse bei gleichzeitig steigenden Margen würden für 2021 Nettogewinne versprechen.

Aktuell konsolidiert die SHOP APOTHEKE-Aktie nach hohen Kursgewinnen, ein Einstieg empfiehlt sich erst wieder nach einer Bodenbildung, so die Experten von "Der Anlegerbrief". (Ausgabe 20 vom 29.05.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze SHOP APOTHEKE-Aktie:

XETRA-Aktienkurs SHOP APOTHEKE-Aktie:
153,90 EUR -0,13% (31.05.2021, 12:46)

Tradegate-Aktienkurs SHOP APOTHEKE-Aktie:
153,90 EUR -0,13% (31.05.2021, 12:22)

ISIN SHOP APOTHEKE-Aktie:
NL0012044747

WKN SHOP APOTHEKE-Aktie:
A2AR94

Ticker-Symbol SHOP APOTHEKE-Aktie:
SAE

Kurzprofil SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.:

SHOP APOTHEKE EUROPE (ISIN: NL0012044747, WKN: A2AR94, Ticker-Symbol: SAE) ist eine der führenden und am stärksten wachsende Online-Apotheken in Kontinentaleuropa. Mit der Übernahme der Europa Apotheek Venlo im November 2017 hat SHOP APOTHEKE EUROPE ihre europäische Marktführerschaft signifikant ausgebaut. Das Sortiment für die ganze Familie in den Bereichen OTC-, Schönheits- und Pflegeprodukte sowie rezeptpflichtige Medikamente wird zudem durch hochwertige Naturkost- und Gesundheitsprodukte, Low Carb-Produkte und Sportnahrung der seit Juli 2018 zur Unternehmensgruppe gehörenden nu3 GmbH ergänzt.

Aktuell betreibt SHOP APOTHEKE EUROPE Online-Apotheken in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Italien, den Niederlanden und der Schweiz. SHOP APOTHEKE EUROPE liefert schnell und zu attraktiven Preisen ein sehr breites Sortiment von über 100.000 Originalprodukten an 6,3 Millionen aktive Kunden (Stand: 31.12.2020). Das Angebot wird ergänzt durch umfassende pharmazeutische Beratung und Betreuung.

SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. ist seit dem 13. Oktober 2016 im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) und seit dem 21. September 2020 im MDAX gelistet. (31.05.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
30.07.21 , Cornelia Frey
Im Fokus: Aktienmärkte International
USA In den USA neigt sich eine erfolgreiche Handelswoche dem Ende zu: ...
29.07.21 , Aktiennews
Shop Apotheke Europe: Ob das wirklich so spannen [...]
Für die Aktie Shop Apotheke Europe aus dem Segment "Internet Einzelhandel" wird an der heimatlichen Börse ...
28.07.21 , aktiencheck.de
SHOP APOTHEKE: Leerverkäufer BlackRock Institu [...]
Venlo (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BlackRock Institutional Trust Company, National Association kürzt ...