Suchen
Login
Anzeige:
So, 19. September 2021, 15:17 Uhr

Rio Tinto Plc

WKN: 852147 / ISIN: GB0007188757

Rio Tinto mit Rekordergebnis - Üppige Dividende angekündigt - Aktienanalyse


29.07.21 08:16
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Rio Tinto-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des britisch-australischen Bergbaukonzerns Rio Tinto plc (ISIN: GB0007188757, WKN: 852147, Ticker-Symbol: RIO1, London: RIO, Nasdaq OTC-Symbol: RTPPF) unter die Lupe.

Weltweite Rohstoffknappheit, steigende Preise und Corona-Förderprogramme der Regierungen: Für Rio Tinto seien es wirtschaftlich gute Zeiten. In H1 habe der Bergbauriese in einem "außergewöhnlichen Marktumfeld" ein Rekordergebnis erzielt. Unter dem Strich sei der Gewinn mit 12,3 Mrd. Dollar (10,4 Mrd. Euro) auf fast das Vierfache des Vorjahreswertes geklettert. Der Umsatz habe um etwas mehr als 70 Prozent auf 33 Mrd. Dollar zugelegt. Allerdings hätten Analysten noch bessere Resultate erwartet - die Rio Tinto-Aktie sei in London kurz nach dem Handelsbeginn um rund ein Prozent gefallen.

Von dem starken Gewinnanstieg bei Rio Tinto würden aber auch die Anleger profitieren: Sie sollten für die ersten sechs Monate eine Zwischendividende von 5,61 Dollar pro Anteilsschein erhalten, das entspreche einer Ausschüttungsquote von rund 75 Prozent der bereinigten Ergebnisse. Im vergangenen Jahr habe es für die Aktionäre noch 1,55 Dollar je Aktie gegeben.

Die Corona-Pandemie habe für den Bergbauriesen allerdings nicht nur ihr Gutes. Erst kürzlich habe Rio Tinto sich unter anderem wegen der Einschränkungen skeptischer zu den zuvor prognostizierten Förder- und Auslieferungsmengen für Eisenerz und Kupfer geäußert. Hierbei würden allerdings auch andere Effekte wie hohe Niederschlagsmengen eine Rolle spielen.

Auch angesichts des Klimawandels strukturiere Rio Tinto derzeit sein Portfolio um. Erst am Vortag habe der Konzern Milliardeninvestitionen für ein Bergbauprojekt im serbischen Jadar angekündigt, wo Lithium für den stark wachsenden Batteriemarkt gefördert werden solle. Lithium-Ionen-Batterien würden unter anderem als Herzstück von Elektro-Autos gelten.

Rio Tinto profitiere massiv von der Erholung der Weltwirtschaft. Angesichts der vielen ambitionierten staatlichen Konjunkturprojekte würden die Aussichten für den Eisenerzriesen sehr gut bleiben.

Anleger können bei der Dividendenperle nach wie vor zugreifen (Stopp: 57,00 Euro), so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". (Analyse vom 29.07.2021)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

(Mit Material von dpa-AFX)

Börsenplätze Rio Tinto-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Rio Tinto-Aktie:
71,60 EUR -2,45% (16.07.2021, 14:49)

London Stock Exchange-Aktienkurs Rio Tinto-Aktie:
60,18 GBP -2,02% (16.07.2021, 14:51)

ISIN Rio Tinto-Aktie:
GB0007188757

WKN Rio Tinto-Aktie:
852147

Ticker-Symbol Rio Tinto-Aktie:
RIO1

Börse London Ticker-Symbol Rio Tinto-Aktie:
RIO

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Rio Tinto-Aktie:
RTPPF

Kurzprofil Rio Tinto plc:

Der australisch-britische Bergbaukonzern Rio Tinto (ISIN: GB0007188757, WKN: 852147, Ticker-Symbol: RIO1, London: RIO, Nasdaq OTC-Symbol: RTPPF) vereint unter seinem Dach die Aktivitäten der britischen Rio Tinto Plc. und der australischen Rio Tinto Limited. Rio Tinto erschließt, erforscht und baut Mineralienvorkommen ab und ist vor allem in Australien und Nordamerika, aber auch in Europa, Südamerika, Asien und Afrika tätig. In seinem Mineralienportfolio besitzt Rio Tinto u.a. Aluminium, Kupfer, Gold, Diamanten, Industriemetalle, Kohle, Uran, Eisenerz. (29.07.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.09.21 , Aktiennews
Rio Tinto: Gut oder schlecht?
Am 18.09.2021, 02:00 Uhr notiert die Aktie Rio Tinto an ihrem Heimatmarkt London mit dem Kurs von 4829.5 GBP. Das Unternehmen ...
16.09.21 , DEUTSCHE BANK
Deutsche Bank senkt Ziel für Rio Tinto auf 6000 [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Rio Tinto von 6600 auf 6000 Pence gesenkt ...
15.09.21 , GOLDMAN SACHS
Goldman belässt Rio Tinto auf 'Neutral' - Ziel 6910 [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Rio Tinto auf "Neutral" ...