Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 16. Oktober 2021, 16:41 Uhr

Rational

WKN: 701080 / ISIN: DE0007010803

RATIONAL: Ausblick für 2021 bestätigt - Kursziel erhöht - Aktienanalyse


20.08.21 15:30
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - RATIONAL-Aktienanalyse von Analyst Lars Lusebrink von Independent Research:

Lars Lusebrink, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Großküchenspezialisten RATIONAL AG (ISIN: DE0007010803, WKN: 701080, Ticker-Symbol: RAA, NASDAQ OTC-Symbol: RTLLF).

Die endgültigen Q2-Zahlen (Umsatz, EBIT, EPS) hätten den im Juli (22.07.) veröffentlichten Eckdaten entsprochen. Sie hätten eine ausgeprägte Erholung des operativen Geschäfts gezeigt (u.a. Umsatz: +81% y/y), getrieben v.a. durch die Region Restliches Europa (ohne Deutschland). Die deutliche Erholung der EBIT-Marge (24,7% (Vj.: 1,4%)) zeige nach Erachten des Analysten, dass RATIONAL die Kosten gut unter Kontrolle habe. Den Ausblick für 2021 habe RATIONAL bestätigt und rechne auf Basis unterschiedlicher Szenarien im schlechtesten Fall mit einem Umsatzzuwachs im hohen einstelligen Prozentbereich und im besten Fall von rund +15% bis +20% y/y sowie einer EBIT-Marge (unabhängig vom Szenario) von etwas über 20% (Vj.: 16,4%).

Lusebrink halte derzeit das positive Szenario für erreichbar. Die Bilanzstruktur von RATIONAL sei u.a. angesichts einer Nettoliquidität zum 30.06.2021 von 239 Mio. Euro weiterhin als sehr solide anzusehen. Der Analyst behalte seine Prognosen (u.a. EPS 2021e: 10,30 Euro; EPS 2022e: 13,02 Euro) bei. Die seines Erachtens überzeugenden Q2-Zahlen und den positiven Ausblick für 2021 sehe der Analyst nach dem deutlichen Kursanstieg (12 Monate: +79%) bereits mehr als eingepreist.

Bei einem negativen Gesamtertrag (12 Monate) bestätigt Lars Lusebrink, Analyst von Independent Research, sein "verkaufen"-Votum für die RATIONAL-Aktie. Das Kursziel werde von 640 Euro auf 680 Euro erhöht. (Analyse vom 20.08.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze RATIONAL-Aktie:

XETRA-Aktienkurs RATIONAL-Aktie:
911,80 EUR -0,22% (20.08.2021, 15:07)

Tradegate-Aktienkurs RATIONAL-Aktie:
909,20 EUR -0,72% (20.08.2021, 13:23)

ISIN RATIONAL-Aktie:
DE0007010803

WKN RATIONAL-Aktie:
701080

Ticker-Symbol RATIONAL-Aktie:
RAA

NASDAQ OTC Ticker-Symbol RATIONAL-Aktie:
RTLLF

Kurzprofil RATIONAL AG:

Die RATIONAL-Gruppe (ISIN: DE0007010803, WKN: 701080, Ticker-Symbol: RAA, NASDAQ OTC-Symbol: RTLLF) ist der weltweite Markt- und Technologieführer für die thermische Speisenzubereitung in Profiküchen. Das 1973 gegründete Unternehmen beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiter, davon rund 1.100 in Deutschland. Seit dem Börsengang im Jahr 2000 ist RATIONAL im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet und heute im MDAX vertreten. Oberstes Ziel des Unternehmens ist es, seinen Kunden stets den höchstmöglichen Nutzen zu bieten.

Nach innen fühlt sich RATIONAL dem Prinzip der Nachhaltigkeit verpflichtet, was seinen Ausdruck in den Grundsätzen für Umweltschutz, Führung, Arbeitssicherheit und sozialer Verantwortung findet. Zahlreiche internationale Auszeichnungen belegen Jahr für Jahr die hohe Qualität der von den RATIONAL-Mitarbeitern geleisteten Arbeit. (20.08.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
09:16 , Motley Fool
2 deutsche Familienunternehmen – bereit für die gro [...]
Bei dem deutschen Familienunternehmen Fielmann (WKN: 577220) denken die meisten Leser vermutlich an die gute ...
13.10.21 , RBC
RBC belässt Rational auf 'Underperform' - Ziel 540 [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für Rational auf "Underperform" ...
07.10.21 , DEUTSCHE BANK
Deutsche Bank belässt Rational auf 'Sell' - Ziel 62 [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Rational auf "Sell" mit einem ...