Suchen
Login
Anzeige:
Di, 16. August 2022, 12:56 Uhr

Porsche Vzo

WKN: PAH003 / ISIN: DE000PAH0038

Porsche: Trendwende deutet sich an - Aktienanalyse


27.05.22 13:18
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Porsche-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marco Schmidberger vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Vorzugsaktie der Porsche Automobil Holding SE (PSE) (ISIN: DE000PAH0038, WKN: PAH003, Ticker-Symbol: PAH3, NASDAQ OTC-Symbol: POAHF) unter die Lupe.

Die vergangenen Wochen seien wenig erfreulich für Porsche-Anleger verlaufen. Doch das könnte sich schon jetzt ändern. Denn die Aktie habe gleich mehrere Signale geliefert, die in der Vergangenheit zuverlässig eine Gegenbewegung angezeigt hätten. Das seien die Marken, auf die Anleger ihr Augenmerk richten sollten.

Bei der Porsche-Aktie deute sich eine Trendwende an. Dafür sprächen mehrere Gründe, auf die sich Anleger in der Vergangenheit hätten verlassen können.

Zum einen teste der Titel bei knapp 71 Euro die untere Range-Begrenzung, in der die Aktie schon über einem Jahr konsolidiere. Dort hätten bisher stets starke Gegenbewegungen eingesetzt.

Zum anderen habe der MACD-Indikator ein frisches Kaufsignal generiert. Auch hier zeige ein Blick in die vergangenen Monate, dass es danach mit dem Kurs aufwärtsgegangen sei.

Außerdem sei das Handelsvolumen zuletzt wieder gesunken. Das bedeute, dass zunehmend weniger Porsche-Aktien gehandelt worden seien und die Abwärtsbewegung deshalb an Dynamik verloren habe. Gleichzeitig mache das eine Gegenbewegung umso wahrscheinlicher.

Daher dürfte die Porsche-Aktie bald den Widerstand an der Mittellinie des Trendkanals bei etwa 78 Euro anlaufen. Gleich darüber lauere auch schon die 50-Tage-Linie. Mittelfristig sollte das Papier die obere Range-Begrenzung bei etwa 88 Euro ins Visier nehmen.

Die Porsche-Aktie sei eine laufende Empfehlung des AKTIONÄRs. Da der Titel reif ist für einen Rebound, können Interessierte die Gunst der Stunde nutzen und zuschlagen, so Marco Schmidberger. (Analyse vom 27.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Porsche-Vorzugsaktie:

Tradegate-Aktienkurs Porsche-Vorzugsaktie:
73,32 EUR -0,14% (27.05.2022, 13:04)

XETRA-Aktienkurs Porsche-Vorzugsaktie:
73,26 EUR -0,08% (27.05.2022, 12:54)

ISIN Porsche-Vorzugsaktie:
DE000PAH0038

WKN Porsche-Vorzugsaktie:
PAH003

Ticker-Symbol Porsche-Vorzugsaktie:
PAH3

NASDAQ OTC-Symbol Porsche-Vorzugsaktie:
POAHF

Kurzprofil Porsche Automobil Holding SE:

Die Porsche Automobil Holding SE ("Porsche SE") (ISIN: DE000PAH0038, WKN: PAH003, Ticker-Symbol: PAH3, NASDAQ OTC-Symbol: POAHF) ist eine börsennotierte Holdinggesellschaft. Sie hält insbesondere die Mehrheit der Stammaktien am Volkswagen Konzern, einem der weltweit führenden Automobilhersteller. Der Volkswagen Konzern besteht aus zwölf Marken aus sieben europäischen Staaten: Volkswagen Pkw, Audi, SEAT, ŠKODA, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN.

Neben diesem Kerninvestment plant die Porsche SE, weitere strategische Beteiligungen entlang der automobilen Wertschöpfungskette zu erwerben. Diese umfasst die gesamte Bandbreite von Basistechnologien zur Unterstützung des Entwicklungs- und Produktionsprozesses bis hin zu fahrzeug- und mobilitätsbezogenen Dienstleistungen. (27.05.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
09:17 , Aktiennews
Porsche Automobil Aktie: Einfach unglaublich
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Porsche Automobil, die im Segment "Automobilhersteller" ...
08:50 , Aktiennews
Porsche Automobil Holding Aktie: Wirklich lohnensw [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Porsche Automobil, die im Segment "Automobilhersteller" ...
01:15 , Aktiennews
Porsche Automobil Aktie: Wann kommt endlich die [...]
Für die Aktie Porsche Automobil aus dem Segment "Automobilhersteller" wird an der heimatlichen Börse ...