Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. September 2022, 18:43 Uhr

Palladium

WKN: COM015 / ISIN: XC0009665529

PLATIN UND DIE WASSERSTOFFWIRTSCHAFT: DAS EDELMETALL SPIELT EINE ENTSCHEIDENDE ROLLE IM WETTLAUF ZU NETTO-NULL


24.07.22 10:08
Benjamin Summa

Mit der Beschleunigung der weltweiten Maßnahmen gegen den Klimawandel und der Verpflichtung von mehr als neunzig Ländern, die mehr als 80 % des weltweiten BIP repräsentieren, auf Netto-Null-Ziele, wird der Einsatz von Wasserstoff zunehmend als eine wichtige Säule der Energiewende angesehen.


Aufgrund seiner einzigartigen chemischen und physikalischen Eigenschaften ist Platin ein wesentlicher Bestandteil von Protonenaustauschmembranen (PEM), die den beiden Haupttechnologien zugrundeliegen, die sowohl die Produktion als auch den Einsatz von „grünem“ Wasserstoff ermöglichen – einem kohlenstofffreien Kraftstoff, der zur weltweiten Dekarbonisierung beitragen kann.


In PEM-Elektrolyseuren wandelt Platin Strom aus erneuerbaren Quellen in grünen Wasserstoff um. In PEM-Brennstoffzellen ermöglicht Platin die Verwendung von grünem Wasserstoff als saubere Brennstoffquelle für den Antrieb von Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen (FCEVs). Dieses Verfahren führt nicht nur zu null Auspuffemissionen, sondern auch zu einem vollständigen Verzicht auf fossile Brennstoffe im Verkehr.


Das angestrebte Wachstum der Gesamtzahl der FCEVs auf den Straßen in China, den USA, Europa und Japan − kumuliert und einschließlich der Nutz- und Personenfahrzeuge − wird Schätzungen zufolge von Zehntausenden im Jahr 2020 auf über 10 Millionen im Jahr 2035 ansteigen.


Da die globale Wasserstoffwirtschaft bis 2050 einen Wert von 2,5 Billionen US-Dollar haben und 30 Millionen Arbeitsplätze schaffen soll, sind Investitionen in Wasserstofftechnologien ein wichtiger Wachstumsbereich, der sich positiv auf die Platinnachfrage auswirken wird.


Tatsächlich könnte das Wachstum der Wasserstoffanwendungen die jährliche Platinnachfrage bis 2035 um mehr als 3 Millionen Unzen ansteigen lassen, was einen erheblichen Zuwachs gegenüber der heutigen jährlichen Nachfrage von etwa 8 Millionen Unzen bedeuten würde. Das Wachstum der Platin-Nachfrage nach FCEVs dürfte in naher Zukunft bei schweren Nutzfahrzeugen, einschließlich Stadtbusflotten, zu verzeichnen sein.



powered by stock-world.de

AUF LANGE SICHT SCHÜTZT VOR ALLEM EINE [...]
In diesem Jahr kam es an den Finanzmärkten zu erheblichen Verwerfungen. Neben dem weltweit zu beobachtenden ...
18.09.22 , Benjamin Summa
GOLDSPARPLAN: DURCH REGELMÄSSIGE EINZA [...]
In Österreich gibt es einen Begriff, der eigentlich schon längst auch in Deutschland zum festen Wortschatz ...
18.09.22 , Benjamin Summa
DER KRÜGERRAND: EINE MÜNZE WIRD ZUM GO [...]
In den vergangenen Jahrzehnten hat sich in der Welt der Edelmetalle viel getan: Prägestätten wie ...
17.09.22 , Benjamin Summa
BIG FIVE: SÜDAFRIKA MISCHT DEN MARKT FÜ [...]
Südafrika ist in der Welt der Münzen und Edelmetalle vor allem für den Krügerrand bekannt. ...
11.09.22 , Benjamin Summa
INITIATIVE BARGELD: MÜNZE ÖSTERREICH VER [...]
Münzprägestätten sind eigentlich völlig unpolitische Institutionen. Als Dienstleister der ...

 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
-    plus
0,00%
1.644 minus
-1,64%
18,89 minus
-3,79%
13:36 , Aktiennews
Canadian Palladium Resources Aktie: Abwarten, wa [...]
An der Börse notiert die Aktie Canadian Palladium am 22.09.2022, 07:08 Uhr, mit dem Kurs von 0.07 CAD. Diese Aktie ...
12:46 , Aktiennews
Ist es endlich vollbracht, Palladium One Mining?
An derBörse notiert Palladium One Mining per 23.09.2022, 09:49 Uhr bei 0.135 CAD. Palladium One Mining zählt ...
05:25 , Aktiennews
Canadian Palladium Resources Aktie: Das hat man [...]
An der Börse notiert die Aktie Canadian Palladium am 22.09.2022, 07:08 Uhr, mit dem Kurs von 0.07 CAD. Diese Aktie ...