Suchen
Login
Anzeige:
So, 24. Oktober 2021, 2:51 Uhr

Nikola Corp

WKN: A2P4A9 / ISIN: US6541101050

Nikola: Lügen, Laster, Leerverkäufe - kommt jetzt der Squeeze Out?


22.09.21 11:33
Achim Mautz

Short-Float-Anteil: 31.68 Prozent! Der LKW-Hersteller Nikola (NKLA) startet die Produktion in Kooperation mit IVECO und könnte noch einmal die Kurve kriegen.

Symbol: NKLA ISIN: US6541101050


Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate


Rückblick: Die Nikola-Aktie verlor in den vergangenen sechs Monaten rund 27 Prozent ihres Kurswertes, konnte jedoch Mitte August einen Boden und im laufenden Monat ein höheres Pivot-Tief bilden. Auf der Oberseite bildete sich eine Widerstandslinie, die am gestrigen Dienstag einmal gekreuzt wurde. Der Tagesschlusskurs liegt knapp darunter.


Chart vom 21.09.2021 – Basis täglich, 6 Monate – Kurs: 10.71 USD


Nikola NKLA


Meine Meinung zu NKLA:


Meinung: Im Vorjahr hatte das Unternehmen den Investoren Lügen aufgetischt, indem es einen vermeintlich produktionsreifen LKW-Prototyp mangels eigenen Antriebs einen Hügel hinabrollen ließ. Dies hatte zu einem Abverkauf der Aktie und auch zu Leerverkäufen geführt. Der aktuelle Short-Float-Anteil von 31.68 Prozent zeugt von einem massiven Vertrauensverlust. Es gibt allerdings Licht am Ende des Tunnels: das Unternehmen schreibt zwar noch keine schwarzen Zahlen, hat aber jetzt zusammen mit Iveco in Ulm den Bau batteriebetriebener Fahzeuge gstartet. Es liegen auch schon Bestellungen – etwa des Hamburger Hafens – vor. Der Bau von LKW mit Brennstoffzellentechnologie ist für 2023 geplant.


Setup:


Mögliches Setup: Der Chart formiert ein Bottomfishing-Setup, das sich – unterstützt durch den hohen Leerverkaufsanteil – sehr dynamisch nach oben entwickeln könnte, sobald die Widerstandslinie überschritten ist. Die Veröffentichung der nächsten Quartalszahlen steht am 2. November an, so dass diese unseren Long Trade nicht stören würden. Weitere interesssante Setups im Traders Live Chat bei ratgeberGELD.at.


Aussicht: BULLISCH


Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in NKLA.


Veröffentlichungsdatum: 22.09.2021


Bitte nehmen Sie nachstehenden Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis.


Analyse erstellt im Auftrag von


https://ratgebergeld.at/wp-content/uploads/2018/09/newsletterkopf580.png


Risikohinweis:


Jedes Investment in Aktien, CFDs, Futures, ETFs, ETNs, ETCs sowie Hebelscheine (Optionsscheine) ist mit Risiken behaftet. Im schlimmsten Fall droht ein Totalverlust. Die in der Publikation dargestellten Informationen bzw. Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse und lassen keine Aussagen über zukünftige Gewinne oder Verluste zu. Sie können aufgrund künftiger Entwicklungen überholt sein, ohne dass das Dokument geändert wurde. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Der Wert jedes Investments oder der Gewinn kann sowohl sinken als auch steigen, und Anleger erhalten möglicherweise nicht den investierten Gesamtbetrag zurück.


Engagements in den von dem Finanzinformationsdienst oder Achim Mautz vorgestellten Finanzinstrumente bergen zudem teilweise Währungsrisiken.


Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: Personen, die Anlageempfehlungen erstellen und weitergeben, sind nach der Verordnung (EU) 596/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung) sowie der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 verpflichtet, alle Beziehungen und Umstände offenzulegen, bei denen damit gerechnet werden kann, dass sie die Objektivität der Empfehlung beeinträchtigen. Dies umfasst insbesondere Interessen oder Interessenkonflikte aller Personen, die die Information erstellt haben bzw. an der Erstellung beteiligt waren.


Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren:
Mitarbeiter des Finanzinformationsdienstes veröffentlichen ihre möglichen Interessenkonflikte jeweils mit ihrer Publikation.


Die aktuell gehaltenen Positionen von Herrn Achim Mautz finden Sie im Musterportfolio ratgeberGELD, welche im Traders Live Chat veröffentlicht werden. Des Weiteren werden diese Positionen auch im Daily Update auf RIDEthebull täglich veröffentlicht. Die gehaltenen Positionen bzw. mögliche Interessenkonflikte der Mitarbeiter werden jeweils im Blog “Welche Aktien kaufen?”, als auch im entsprechenden Alpha Chat bei Veröffentlichung der besprochenen Finanzinstrumente erwähnt.


Durch die Veröffentlichung und Verbreitung dieser Information kann eine gesteigerte Nachfrage an dem/den besprochenen Finanzinstrumenten zur Folge haben. Dies kann den Aktienkurs maßgeblich beeinflussen.


Hinweis auf Gebietsausschluss:


Die von dem Finanzinformationsdienst veröffentlichten Informationen richten sich ausschließlich an natürliche oder juristische Personen, die ihren Wohn- bzw. Geschäftssitzes in Österreich oder in der Bundesrepublik Deutschland haben. Die Inhalte sind daher ausschließlich in deutscher Sprache gefasst. Insbesondere enthält diese Publikation weder ein Angebot, noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an Staatsbürger der USA, Großbritannien, Kanada, Australien oder Japan.“



powered by stock-world.de

22.10.21 , Achim Mautz
Sanofi: nächster Anlauf mRNA-Grippeimpfstoff!
Seitwärtsbewegung lässt kaufsignale bei der Sanofi-Aktie (SAN) erwarten. ...
22.10.21 , Achim Mautz
Netflix – Die Aktie will nach den Zahlen weiter nac [...]
Breakout Trading-Strategie Symbol: NFLX ISIN: US64110L1061 ...
22.10.21 , Achim Mautz
Wayfair: Steilvorlage für die Bären!
Astreiner Abwärtstrend! Bei einer Korrektur des Gesamtmarktes könnte die ...
21.10.21 , Achim Mautz
Nordex – Schafft die Aktie endlich den Turnaround?
Bottom Fishing Trading-Strategie Symbol: NDX1 ISIN: DE000A0D6554 Rückblick: Nordex ...
21.10.21 , Achim Mautz
Wayfair: Steilvorlage für die Bären!
Astreiner Abwärtstrend! Bei einer Korrektur des Gesamtmarktes könnte die ...

 
22.10.21 , Motley Fool
Nel-Aktie: Ergebnisse ziehen im dritten Quartal 202 [...]
Nach einer kräftigen Korrektur ziehen viele Wasserstoff-Aktien wieder an. Langfristig entwickeln sich Aktienkurse ...
16.10.21 , Motley Fool
Wasserstoff: Plug Power-Aktie, Nikola-Aktie, Hyzo [...]
Grüner Wasserstoff wird für alle Bereiche benötigt, die nicht elektrifiziert werden können oder wo ...
15.10.21 , Motley Fool
Rivian-Aktie: Haben frühe Anleger die Chance auf [...]
Wer Ende 2019, vor nicht einmal zwei Jahren, in die Tesla-Aktie (WKN: A1CX3T) investierte, hat seine Investition bis ...