Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 7:22 Uhr

Neschen

WKN: 502130 / ISIN: DE0005021307

Neschen: Eröffnung eines Insolvenzverfahrens - Aktiennews


17.04.15 13:02
aktiencheck.de

Bückeburg (www.aktiencheck.de) - Der Vorstand der Neschen AG (ISIN: DE0005021307, WKN: 502130, Ticker-Symbol: NSN) hat heute beim zuständigen Amtsgericht Bückeburg einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gemäß Paragraf 270a Insolvenzordnung (InsO) gestellt, um den Restrukturierungsprozess in Eigenregie fortsetzen zu können, so das Unternehmen in der aktuellen Pressemeldung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemitteilung:

Das operative Geschäft der Neschen AG bleibt davon unberührt. Die europäischen Vertriebsgesellschaften sind von der Insolvenz nicht betroffen. Der Neschen AG wurde keine positive Fortbestehensprognose ausgestellt und ebenfalls gibt es keine Anhaltspunkte dafür, dass die Verhandlungen mit den Kreditgebern erfolgreich abgeschlossen werden können. Daher muss das Unternehmen wegen Überschuldung Insolvenzantrag stellen. Mit dem Haupt-Kreditgeber konnte nach zahlreichen Verhandlungsversuchen keine Einigung über eine Refinanzierung von 24,3 Mio. EUR (plus Besserungsschein über 20 Mio. EUR) erzielt werden. Die Insolvenz soll nun zu einer Entschuldung des Unternehmens genutzt werden.

Das Amtsgericht Bückeburg - Insolvenzgericht - hat heute bereits dem Antrag entsprochen und das Eröffnungsverfahren in Eigenverwaltung mit dem Ziel der Sanierung des Unternehmens zugelassen. Zum vorläufigen Sachwalter wurde Arndt Geiwitz von der Kanzlei Schneider Geiwitz & Partner bestellt.

Die unternehmerische Verantwortung bleibt in den Händen des Vorstands, in den neben CEO Henrik Felbier als Insolvenzexpertin Dr. Bettina E. Breitenbücher berufen wurde. Sie wird als CRO die Restrukturierung in der Insolvenz begleiten. Vorstand Michael Aupke hatte zuvor dem Aufsichtsrat seinen Rücktritt angeboten. Der Aufsichtsrat hat diesen mit sofortiger Wirkung angenommen und dankt ihm ausdrücklich für die geleistete Arbeit.

In den kommenden Wochen wird der Vorstand gemeinsam mit den Gläubigern und dem Betriebsrat einen Sanierungsplan abstimmen. Da dem Unternehmen die operative Sanierung bereits im vergangenen Jahr gelungen war, ist der Vorstand zuversichtlich, dass die Neschen AG insbesondere durch die bilanzielle Sanierung im Rahmen des Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestärkt aus der Insolvenz hervorgehen wird.

Börsenplätze Neschen-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs Neschen-Aktie:
0,271 Euro +4,63% (17.04.2015, 08:13)

ISIN Neschen-Aktie:
DE0005021307

WKN Neschen-Aktie:
502130

Ticker-Symbol Neschen-Aktie:
NSN

Kurzprofil Neschen AG:

Die Neschen AG (ISIN: DE0005021307, WKN: 502130, Ticker-Symbol: NSN) ist ein international führendes Unternehmen für moderne Selbstklebeprodukte und hochwertige beschichtete Medien für vielfältige Anwendungen im Bereich Graphics, Documents und Technical Coatings mit einem weltweiten Vertriebsnetz.

Die Produktpalette im Bereich Graphics reicht von Veredelungs-, Schutz- und Aufziehfolien bis zu bedruckbaren Medien, die sich mit modernsten digitalen Drucktechniken für avantgardistische Architektur, Dekorationen und Werbung verwenden lassen. Der Bückeburger Anbieter fungiert dabei als erste Adresse für Druckdienstleister sowie für Architekten, Designer, Fotografen, Innenausstatter und Werbestudios. Ergänzend dazu gehören noch leistungsfähige Kaschiermaschinen und qualitativ hochwertige Displaysysteme zum Geschäftsfeld Graphics.

Ein weiterer zentraler Bereich umfasst selbstklebende Folien und Papiere für den Schutz, die Reparatur und die Pflege von Büchern. Bibliotheken, Archive und Museen erhalten von Neschen darüber hinaus die erforderlichen Arbeitsmittel und Verarbeitungsgeräte. Zahlreiche Produkte dieser Reihe finden zudem Anwendung bei der Bilderrahmung: zum Befestigen, Aufziehen und Schützen von Gemälden und Fotografien.

Auf der Grundlage von mehr als 40 Jahren Erfahrung mit speziellen Beschichtungsverfahren bietet Neschen des Weiteren Industriekunden aus allen Branchen höchst individuelle Lösungen. Diese gehen von der Oberflächenveredelung in der Automobilherstellung bis zu Anwendungen im klinisch-medizinischen Umfeld. (17.04.2015/ac/a/nw)





 
17.08.22 , Finanztrends
Neschen News: Aktie jetzt kaufen?
So stellt sich für Neschen die Lage im RSI dar Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt ...
05.08.22 , Aktiennews
Damit hat keiner bei Neschen gerechnet!
Der Neschen-Kurs wird am 03.08.2022, 22:33 Uhr an der Heimatbörse Stuttgart mit 0.011 EUR festgestellt. Das Papier ...
31.07.22 , Aktiennews
Neschen Aktie: Es gibt was neues!
Für die Aktie Neschen aus dem Segment "Bürodienstleistungen" wird an der heimatlichen Börse ...