Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 9:38 Uhr

Nemetschek

WKN: 645290 / ISIN: DE0006452907

Nemetschek: BlackRock Investment Management startet Leerverkauf-Aktivitäten - Aktiennews


23.09.22 15:50
aktiencheck.de

München (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer BlackRock Investment Management (UK) Limited geht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Nemetschek SE ein:

Die Shortseller des Hedgefonds BlackRock Investment Management (UK) Limited starten Leerverkauf-Aktivitäten in den Aktien des Bausoftwareherstellers Nemetschek SE (ISIN: DE0006452907, WKN: 645290, Ticker-Symbol: NEM).

Die Finanzprofis des Hedgefonds BlackRock Investment Management (UK) Limited haben am 22.09.2022 eine Short-Position in Höhe von 0,69% der Nemetschek-Aktien aufgebaut.

Aktuell halten die Leerverkäufer der Hedgefonds folgende Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der Nemetschek SE:

0,69% BlackRock Investment Management (UK) Limited (05.09.2022)

Gesamte Netto-Leerverkaufspositionen in den Aktien der Nemetschek SE: mindestens 0,69%. Quoten unter 0,50% werden in unserer Berichterstattung als nicht veröffentlichungspflichtig nicht berücksichtigt.

Börsenplätze Nemetschek-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Nemetschek-Aktie:
48,99 EUR -0,81% (23.09.2022, 15:30)

Tradegate-Aktienkurs Nemetschek-Aktie:
49,07 EUR -1,05% (23.09.2022, 15:41)

ISIN Nemetschek-Aktie:
DE0006452907

WKN Nemetschek-Aktie:
645290

Ticker-Symbol Nemetschek-Aktie:
NEM

Kurzprofil Nemetschek Group:

Die Nemetschek Group (ISIN: DE0006452907, WKN: 645290, Ticker-Symbol: NEM) ist Vorreiter für die digitale Transformation in der AEC-Industrie. Sie deckt mit ihren intelligenten Softwarelösungen den kompletten Lebenszyklus von Bau- und Infrastrukturprojekten ab und führt ihre Kunden in die Zukunft der Digitalisierung. Als eine der weltweit führenden Unternehmensgruppen erhöht die Nemetschek Group die Qualität im Bauprozess und verbessert den digitalen Workflow aller am Bauprozess Beteiligter. Dadurch können Bauwerke effizienter, nachhaltiger und ressourcenschonender geplant, gebaut und betrieben werden. Im Mittelpunkt steht der Einsatz von offenen Standards (Open BIM). Zum Portfolio gehören zudem digitale Lösungen für Visualisierung, 3D-Modellierung und Animation. Die innovativen Produkte der 15 Marken der Nemetschek Group in den vier kundenorientierten Segmenten werden weltweit von rund sechs Millionen Nutzern eingesetzt. Gegründet von Prof. Georg Nemetschek im Jahr 1963, beschäftigt die Nemetschek Group heute mehr als 3.000 Experten.

Das seit 1999 börsengelistete und im MDAX und TecDAX notierte Unternehmen erzielte 2020 einen Umsatz in Höhe von 596,9 Mio. Euro und ein EBITDA von 172,3 Mio. Euro. (23.09.2022/ac/a/t)




 
07:40 , Aktionär TV
Ideas Daily TV: DAX schließt knapp unter 14.500 [...]
Beim deutschen Leitindex zeigt die Tendenz wieder nach oben. Der DAX knüpfte gestern an die Gewinne vom Mittwoch ...
01.12.22 , dpa-AFX
AKTIE IM FOKUS: Chef-Aussagen helfen Nemetsc [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Nach Äußerungen des Vorstandschefs zur Geschäftsentwicklung im kommenden ...
01.12.22 , dpa-AFX
ROUNDUP: Nemetschek-Chef rechnet mit weniger M [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bausoftwarehersteller Nemetschek geht im derzeit schwierigen wirtschaftlichen Umfeld ...