Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 4:18 Uhr

Nabaltec

WKN: A0KPPR / ISIN: DE000A0KPPR7

Nabaltec: Einen Blick wert - Aktienanalyse


07.12.22 13:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nabaltec-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie des Spezialchemieherstellers Nabaltec AG (ISIN: DE000A0KPPR7, WKN: A0KPPR, Ticker-Symbol: NTG) unter die Lupe.

Der Gegenbewegung bei DAX & Co gehe die Luft aus. Auch viele Nebenwerte seien zuletzt in den Konsolidierungsmodus übergegangen. Die Nabaltec-Aktie hätten aber nur die wenigsten Anleger auf dem Zettel. Der Titel sei aber sicherlich einen Blick wert. Das Schwandorfer Unternehmen sei operativ gut unterwegs und die Aussichten positiv. Im kommenden Jahr seien daher Kurse der Nabalatec-Aktie von 30 Euro und mehr drin, so Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 07.12.2022)

Hinweis auf Interessenkonflikte: Aktien von PVA TePla befinden sich im Real-Depot von DER AKTIONÄR.

Das vollständige Interview mit Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Nabaltec-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Nabaltec-Aktie:
24,20 EUR -1,22% (07.12.2022, 12:49)

Xetra-Aktienkurs Nabaltec-Aktie:
24,20 EUR -1,63% (07.12.2022, 12:49)

ISIN Nabaltec-Aktie:
DE000A0KPPR7

WKN Nabaltec-Aktie:
A0KPPR

Ticker-Symbol Nabaltec-Aktie:
NTG

Kurzprofil Nabaltec AG:

Die Nabaltec AG (ISIN: DE000A0KPPR7, WKN: A0KPPR, Ticker-Symbol: NTG) mit Sitz in Schwandorf ist ein mehrfach ausgezeichnetes, innovatives Unternehmen der chemischen Industrie. Auf der Basis von Aluminiumhydroxid und Aluminiumoxid entwickelt, produziert und vertreibt Nabaltec hochspezialisierte Produkte in den beiden Produktsegmenten "Funktionale Füllstoffe" und "Spezialoxide" im industriellen Maßstab. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst unter anderem halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und funktionale Additive für die Kunststoffindustrie. Flammhemmende Füllstoffe werden beispielsweise bei Kabeln in Tunneln, Flughäfen, Hochhäusern und elektronischen Geräten eingesetzt, während Additive in der Katalyse und bei der Elektromobilität zum Einsatz kommen.

Darüber hinaus produziert Nabaltec Spezialoxide zum Einsatz in der technischen Keramik und der Feuerfestindustrie. Die flammhemmenden Füllstoffe enthalten im Gegensatz zu den halogenierten Flammschutzmitteln keine gesundheitsgefährdenden Substanzen und müssen nicht gesondert entsorgt werden. Vielmehr vermindern sie im Brandfall sogar die Entwicklung von umwelt- und gesundheitsschädlichen Rauchgasen.

Nabaltec ist mit Produktionsstandorten in Deutschland und den USA vertreten. Ziel ist es, durch Kapazitätsausbau, weitere Prozess- und Qualitätsoptimierung sowie gezielte Erweiterungen der Produktpalette die eigene Marktposition weiter auszubauen. Mit seinen Spezialprodukten strebt das Unternehmen die führende Position im jeweiligen Marktsegment an. (07.12.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
21.12.22 , Der Aktionär
Nabaltec: Visibilität dürfte künftig weiter zunehmen [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nabaltec-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder vom ...
07.12.22 , Der Aktionär
Nabaltec: Einen Blick wert - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nabaltec-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder vom ...
07.12.22 , Aktionär TV
Schröders Nebenwerte-Watchlist: PVA TePla, Ades [...]
Michael Schröder blickt in seiner Nebenwerte-Watchlist regelmäßig auf spannende Werte aus dem MDAX, SDAX ...