Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. Juni 2021, 15:30 Uhr

Masterflex

WKN: 549293 / ISIN: DE0005492938

Masterflex: Q1 dürfte einziges Quartal mit rückläufigem Umsatz und Ergebnis in 2021 gewesen sein - Aktienanalyse


27.04.21 14:39
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Masterflex-Aktienanalyse von Aktienanalyst Niklas Bentlage von der Montega AG:

Niklas Bentlage, Aktienanalyst der Montega AG, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der Masterflex SE (ISIN: DE0005492938, WKN: 549293, Ticker-Symbol: MZX).

Am 12. Mai werde Masterflex die Zahlen für das Q1/21 berichten. Nachdem das erste Quartal im letzten Jahr nur zu einem kleinen Teil durch die Corona-Pandemie belastet worden sei, rechne der Analyst nun mit einem geringeren Erlös und EBIT im Vergleich zum Vorjahr. Das Q1/21 dürfte jedoch das einzige Quartal mit rückläufigen Ergebniskennzahlen gegenüber 2020 sein.

Mit 19,1 Mio. Euro erwarte der Analyst beim Erlös Einbußen von rund 1,4Mio. Euro (-6,9% yoy) gegenüber dem Auftaktquartal des letzten Jahres, in dem die ersten Auswirkungen der Corona-Pandemie noch erfolgreich hätten kompensiert werden können (Umsatz Q1/20 -2,9% yoy). Ab dem Q2/21 sollten die Umsätze jedoch deutlich über jenen des Vorjahres liegen, sodass der Analyst für das Gesamtjahr von einem Erlöswachstum von 5,9% yoy ausgehe. Positiv hierfür stimme ihn auch das vom ifo-Institut jüngst ermittelte Geschäftsklima im für Masterflex wichtigen Verarbeitenden Gewerbe (ifo-Geschäftsklima April 25,3; März 24,0; Februar 16,5). Laut Umfragen des Instituts habe der Wert damit zuletzt auf dem höchsten Stand seit Mai 2018 gelegen.

Beim EBIT rechne der Analyst für das erste Quartal ebenfalls mit einem Rückgang gegenüber dem Vorjahr (MONe: 1,3 Mio. Euro; -34,6% yoy), der neben der geringeren Erlösbasis u.a. aus gestiegenen Rohmaterialkosten (Materialaufwandsquote MONe: 32,9% vs. 30,0% im Vorjahr) resultieren sollte. Dennoch dürfte die EBIT-Marge (MONe: 6,7%) deutlich oberhalb des Profitabilitätsniveaus der vergangen drei Quartale (1,7%; 2,8% und -2,7%) liegen und damit die für die kommenden Jahre erwartete Margenexpansion einläuten (MONe Ø EBIT-Marge 2021-2024e: 9,0%).

Der Analyst sehe die Aktie trotz des jüngst erfreulichen Kursverlaufs gerade aufgrund der antizipierten Margenexpansion, die sich in Q1/21 bereits andeuten sollte, weiterhin attraktiv bewertet. Mit einem EV/EBITDA 2022e von 7,5x notiere das Unternehmen immer noch mit einem Abschlag (ca. 14%) zum historischen Bewertungsniveau (Ø 5Y EV/EBITDA: 8,7x) bzw. einem Discount von 31% gegenüber der Peergroup (Median: 9,8x).

Niklas Bentlage, Aktienanalyst der Montega AG, bestätigt daher seine Kaufempfehlung und das Kursziel von 9,00 Euro für die Masterflex-Aktie. (Analyse vom 27.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Masterflex-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Masterflex-Aktie:
7,68 EUR +0,26% (27.04.2021, 14:19)

Xetra-Aktienkurs Masterflex-Aktie:
7,66 EUR +2,13% (27.04.2021, 14:14)

ISIN Masterflex-Aktie:
DE0005492938

WKN Masterflex-Aktie:
549293

Ticker-Symbol Masterflex-Aktie:
MZX

Kurzprofil Masterflex SE:

Die Masterflex Group (ISIN: DE0005492938, WKN: 549293, Ticker-Symbol: MZX) ist der Spezialist für die Entwicklung und Herstellung anspruchsvoller Verbindungs- und Schlauchsysteme für vielfältige Anwendungen in fast allen Industrien. Über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in Deutschland, Europa und der Welt in den unterschiedlichsten Bereichen.

Unter dem Dach der Masterflex Group sind sechs Spezialisten als Markenunternehmen für die verschiedensten Verbindungsanforderungen vereint. Neben Masterflex sind dies Matzen & Timm, Novoplast Schlauchtechnik, Fleima-Plastic, Masterduct und APT. Mit weiteren operativen Einheiten in Europa, Amerika und Asien ist die Masterflex Group nahezu weltweit vertreten. (27.04.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
10.06.21 , Aktiennews
Masterflex: Das hätte keiner erwarten können!
Masterflex, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriemaschinen", notiert aktuell (Stand 12:54 Uhr) mit 7.32 ...
04.06.21 , Aktiennews
Masterflex: Was könnte jetzt noch passieren?
An der Börse Xetra notiert die Aktie Masterflex am 04.06.2021, 12:49 Uhr, mit dem Kurs von 7.46 EUR. Die Aktie der ...
01.06.21 , Aktiennews
Masterflex: Was jetzt noch zu tun ist?
Masterflex weist am 01.06.2021, 02:00 Uhr einen Kurs von 7.56 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...