Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 25. Juni 2021, 3:33 Uhr

Leoni

WKN: 540888 / ISIN: DE0005408884

LEONI: Starkes Auftaktquartal - Aktienanalyse


05.05.21 11:25
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - LEONI-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research:

Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse das "verkaufen"-Rating für die Aktie des Automobilzulieferers LEONI AG (ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, Ticker-Symbol: LEO, NASDAQ OTC-Symbol: LNNNF), erhöht aber sein Kursziel.

Gemäß den Eckdaten für das erste Quartal 2021 sei LEONI dynamisch in das laufende Geschäftsjahr gestartet (u.a. Umsatz: +20% auf 1,35 (Vj.: 1,13; Q1 2019: 1,26; Analysten-Prognose: 1,32) Mrd. Euro; bereinigtes EBIT: +39 (Vj.: -17; Q1 2019: -21; Analysten-Prognose: +10) Mio. Euro). Dies decke sich mit der Geschäftsentwicklung anderen Unternehmen der Autoindustrie sowie der Automobil-Zulieferindustrie im Auftaktquartal. Der freie Cashflow sei in Q1 2021 allerdings stark negativ gewesen (-100 (Vj.: +/-0) Mio. Euro).

Der Umsatz- und Ergebnisausblick für das Gesamtjahr 2021 sei angehoben worden (Umsatz: deutlicher Anstieg (bisher: Anstieg im niedrigen zweistelligen Prozentbereich); bereinigtes EBIT: mindestens Gewinnschwelle (bisher: deutliche Verbesserung (Gj. 2020: -59 Mio. Euro)). In Anbetracht des Auftaktquartals falle die angehobene 2021er Ergebnis-Guidance eher schwach aus (schließe zumindest deutlich schwächere Folgequartale nicht aus).

Auch wenn der größte Einzelaktionär - Pierer Industrie - seit der letzten Kommentierung weiter aufgestockt habe (April 2021: 15,3%; Februar 2021: 10,0%; November 2020: 5,0%; Oktober 2018: 3,0%), beabsichtige er eigenen Angaben zufolge keine Übernahme von LEONI. Der Analyst habe seine Prognosen erhöht (u.a. EPS 2021e: -1,67 (alt: -1,70) Euro; EPS 2021e: +1,24 (alt: +1,15) Euro).

In Erwartung eines negativen Gesamtertrags (zwölf Monate) lautet das Votum für die LEONI-Aktie nach wie vor "verkaufen", so Sven Diermeier, Aktienanalyst von Independent Research. Das Kursziel werde von 9,10 auf 9,70 Euro angehoben. (Analyse vom 05.05.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze LEONI-Aktie:

Xetra-Aktienkurs LEONI-Aktie:
12,61 EUR +3,62% (05.05.2021, 11:04)

Tradegate-Aktienkurs LEONI-Aktie:
12,68 EUR +3,51% (05.05.2021, 11:05)

ISIN LEONI-Aktie:
DE0005408884

WKN LEONI-Aktie:
540888

Ticker-Symbol LEONI-Aktie:
LEO

Nasdaq OTC Ticker-Symbol LEONI-Aktie:
LNNNF

Kurzprofil LEONI AG:

LEONI (ISIN: DE0005408884, WKN: 540888, Ticker-Symbol: LEO, NASDAQ OTC-Symbol: LNNNF) ist ein globaler Anbieter von Produkten und Lösungen für das Energie- und Datenmanagement in der Automobilbranche und weiteren Industrien. Die Wertschöpfungskette umfasst Drähte, optische Fasern, standardisierte Leitungen und Spezialkabel bis hin zu kundenspezifisch entwickelten Bordnetz-Systemen und zugehörigen Komponenten sowie Dienstleistungen. LEONI unterstützt seine Kunden als Innovationspartner und Lösungsanbieter mit ausgeprägter Entwicklungs- und Systemkompetenz. (05.05.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
LEONI: Teilerwerbsangebot: Größter Einzelaktionär w [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - LEONI-Aktienanalyse von Analyst Sven Diermeier von Independent Research: Sven Diermeier, ...
23.06.21 , Aktiennews
LeoniWirklich, ?
Für die Aktie Leoni stehen per 23.06.2021, 23:13 Uhr 13.65 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Leoni zählt ...
23.06.21 , Christian Zoller
Leoni - Bearishe Tageskerze am 10er-EMA?
Die Aktien von Leoni, einem Hersteller in den Produktgruppen Drähte, Kabel und Bordnetz-Systeme mit Sitz in ...