Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 13:24 Uhr

Kanada: Arbeitslosenquote unverändert bei 4,9%


09.08.22 12:09
Oberbank

Linz (www.aktiencheck.de) - Auch Kanada kämpft mit einer hohen Inflation von aktuell 7,7% (bei einem Zielkorridor von 1 bis 3%) und geht von weiter ansteigenden Zahlen aus, so Oberbank in ihrem aktuellen Tageskommentar zu den internationalen Finanzmärkten.

Kanada habe aber im Juli mit einer kräftigen Zinserhöhung von einem Prozent - auf derzeit 2,5% - reagiert, und diese Anhebung dürfte Wirkung zeigen. Im Unterschied zu den USA, deren Wirtschaft in den ersten beiden Quartalen zurückgegangen sei, dürfte die kanadische Wirtschaft auch im zweiten Quartal noch leichte Zuwächse verzeichnen können. Natürlich seien aber auch in Kanada nachlassende Dynamik bzw. Rezessionssorgen ein Thema. Bei den am vergangenen Freitag veröffentlichten Arbeitsmarktdaten habe sich die auf Rekordtief liegenden Arbeitslosenquote von 4,9% auch für den abgelaufenen Juli bestätigt. Analysten hätten einen leichten Anstieg auf rund 5% erwartet. Am Markt verfestige sich die Erwartung, dass die Bank of Canada anlässlich ihrer September-Sitzung einen weiteren 50-Punkte Zinsschritt beschließen werde. (09.08.2022/ac/a/m)