Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 5:05 Uhr

Jenoptik

WKN: A2NB60 / ISIN: DE000A2NB601

JENOPTIK hat nach einem starken Quartal seine Prognose erhöht - und der Aktie damit Auftrieb gegeben - Aktienanalyse


18.08.22 13:10
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - JENOPTIK-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal":

Die anhaltend starke Nachfrage aus der Halbleiterindustrie hat den Umsatz des Technologiekonzerns JENOPTIK (ISIN: DE000A2NB601, WKN: A2NB60, Ticker-Symbol: JEN) im zweiten Quartal kräftig angeschoben, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Die Erlöse seien im Jahresvergleich um ein Drittel auf 239 Mio. Euro geklettert. Auch der Auftragseingang habe sich weiter stark entwickelt. Für das Gesamtjahr habe sich das Unternehmen daher nun einen Umsatz von 930 bis 960 Mio. Euro vorgenommen - ein Plus von 23,8 bis 27,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Bislang habe JENOPTIK einen Zuwachs von mindestens 20 Prozent Aussicht gestellt.

Da unterjährig zudem auch die EBITDA-Marge deutlich habe verbessert werden können, von 10,1 Prozent im ersten Quartal auf 20,4 Prozent im zweiten Quartal, peile der Konzern hier im Gesamtjahr nun einen Wert zwischen 18,0 und 18,5 Prozent an nach 16,7 Prozent im vergangenen Jahr. Zuvor habe der Konzern rund 18 Prozent als Ziel ausgegeben.

Die Zahlen kamen am Parkett gut an, die Aktie konnte auf Monatssicht um rund 8 Prozent zulegen, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 32/2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze JENOPTIK-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs JENOPTIK-Aktie:
23,16 EUR +1,05% (18.08.2022, 12:52)

XETRA-Aktienkurs JENOPTIK-Aktie:
23,16 EUR +1,58% (18.08.2022, 12:45)

ISIN JENOPTIK-Aktie:
DE000A2NB601

WKN JENOPTIK-Aktie:
A2NB60

Ticker-Symbol JENOPTIK-Aktie:
JEN

Kurzprofil JENOPTIK AG:

Als global agierender Technologie-Konzern ist JENOPTIK (ISIN: DE000A2NB601, WKN: A2NB60, Ticker-Symbol: JEN) mit den drei photonischen Divisionen Light & Optics, Light & Production und Light & Safety sowie dem mechatronischen Geschäft unter der Marke VINCORION im Markt tätig. Optische Technologien, Systeme und Lösungen bilden dabei die Basis des Geschäfts von JENOPTIK. Zu seinen Schlüsselmärkten zählen vor allem die Halbleiterausrüstung, Medizintechnik, Automotive und Maschinenbau, Verkehr, Luftfahrt sowie die Sicherheits- und Wehrtechnik. JENOPTIK ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und beschäftigt über 4.100 Mitarbeiter weltweit. (18.08.2022/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
01.12.22 , ZertifikateJournal
JENOPTIK schlägt sich in einem insgesamt herausf [...]
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - JENOPTIK-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal": Die anhaltend ...
25.11.22 , dpa-AFX
Jenoptik beruft Prisca Havranek-Kosicek zur Finanz [...]
JENA (dpa-AFX) - Prisca Havranek-Kosicek wird Finanzvorständin beim Technologiekonzern Jenoptik . Sie übernimmt ...
18.11.22 , Aktionär TV
AMD: Lehrbuchmäßig nach oben? Trading-Tipp
Der Trading-Tipp des Tages ist diesmal AMD. Die Aktie des Chipherstellers hat in den vergangenen Tagen die jüngste ...