Suchen
Login
Anzeige:
So, 14. August 2022, 17:47 Uhr

Infineon

WKN: 623100 / ISIN: DE0006231004

Infineon sieht sich trotz aller Krisenherde auf Kurs - Aktienanalyse


06.07.22 12:41
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Infineon-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, NASDAQ OTC-Symbol: IFNNF) unter die Lupe.

In dem von steigenden Zinsen und Rezessions-Ängsten geprägten Marktumfeld seien zuletzt einige institutionelle Investoren an die Seitenlinie gewechselt und hätten ihre Portfolios ohne Rücksicht auf Verluste bereinigt. In diesem Zusammenhang habe auch die Infineon-Aktie ihre Talfahrt noch einmal beschleunigt. Vom Hoch im November 2021 habe die Aktie mittlerweile über 50 Prozent eingebüßt.

Immer mehr Investoren würden befürchten, dass die eingeleiteten Maßnahmen zur Eindämmung der steigenden Inflation zu einer Rezession führen könnten. Die Folge: Anfang Juni habe es noch so ausgesehen, als könnte die Infineon-Aktie mit dem Sprung über den horizontalen Widerstand bei 30 Euro ein Kaufsignal generieren. Gut vier Wochen später rücke die 20-Euro-Marke ins Visier.

Trotz aller Krisenherde sehe sich Infineon bisher auf Kurs. Frische Wasserstandsmeldungen gebe es spätestens Anfang August mit den Zahlen für das dritte Geschäftsquartal 2021/22.

Werden die kommenden Signale der Notenbaken von den Marktteilnehmern positiv aufgenommen und fokussieren sich die Investoren wieder auf die fundamentalen Aussichten des Chipherstellers, dürfte sich die Aktie wieder fangen und im Anschluss eine Gegenbewegung einleiten, so Michael Schröder von "Der Aktionär" zu Infineon. (Analyse vom 06.07.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Infineon-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Infineon-Aktie:
21,985 EUR +2,76% (06.07.2022, 12:40)

XETRA-Aktienkurs Infineon-Aktie:
22,05 EUR +4,68% (06.07.2022, 12:25)

ISIN Infineon-Aktie:
DE0006231004

WKN Infineon-Aktie:
623100

Ticker-Symbol Infineon-Aktie:
IFX

NASDAQ OTC-Symbol Infineon-Aktie:
IFNNF

Kurzprofil Infineon Technologies AG:

Die Infineon Technologies AG (ISIN: DE0006231004, WKN: 623100, Ticker-Symbol: IFX, NASDAQ OTC-Symbol: IFNNF) ist ein weltweit führender Anbieter von Halbleiterlösungen, die das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher machen. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Mit weltweit rund 50.280 Beschäftigten erzielte das Unternehmen im Geschäftsjahr 2021 (Ende September) einen Umsatz von rund 11,1 Milliarden Euro und gehört zu den zehn größten Halbleiterunternehmen weltweit.

Infineon ist in Frankfurt unter dem Symbol "IFX" und in den USA im Freiverkehrsmarkt OTCQX International Premier unter dem Symbol "IFNNY" notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.infineon.com. (06.07.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
28,46 plus
+1,25%
27,55 plus
+0,95%
02:46 , Aktiennews
Infineon Aktie: Das sollte jeder wissen!
Infineon weist am 12.08.2022, 08:36 Uhr einen Kurs von 27.345 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
13.08.22 , Aktiennews
Infineon Aktie: Das darf nicht wahr sein!
Infineon weist am 12.08.2022, 08:36 Uhr einen Kurs von 27.345 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...
13.08.22 , Aktiennews
Infineon Aktie: Wo soll das noch hinführen?
Infineon weist am 12.08.2022, 08:36 Uhr einen Kurs von 27.345 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter ...