Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 19. Juni 2021, 13:42 Uhr

H&R

WKN: A2E4T7 / ISIN: DE000A2E4T77

H&R: Vielversprechender Turnaround - Aktienanalyse


26.04.21 15:00
Der Anlegerbrief

Krefeld (www.aktiencheck.de) - H&R-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief":

Die Aktienexperten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der H&R KGaA (ISIN: DE000A2E4T77, WKN: A2E4T7, Ticker-Symbol: 2HRA) unter die Lupe.

Der ehemalige Musterdepottitel der Experten, H&R, habe zwar in 2020 negative Auswirkungen der Corona-Pandemie verspürt, das Jahr aber dennoch gut überstanden. Im Jahresverlauf habe sich sogar ein positiver Trend etabliert, der sich in 2021 fortzusetzen scheint und die Basis für einen erfolgreichen Turnaround darstellen sollte. Die Aktie werde damit wieder interessant.

Als Spezialchemiehersteller agiere H&R in einem wettbewerbsintensiven und volatilen Markt, das Ergebnis unterliege aufgrund einer hohen Fixkostenbelastung großen Schwankungen. Das Unternehmen stelle rohölbasierte Spezialitäten wie Weichmacher, Paraffine und Prozessöle u.a. in zwei Raffinerien her (Segment ChemPharm Refining, Umsatz 2020: 524,6 Mio. Euro), verfüge über mehrere Weiterverarbeitungsbetriebe und eine weltweite Vertriebsorganisation (ChemPharm Sales, 317 Mio. Euro) und produziere Präzisionskunststoffteile u.a. für die Automobilindustrie und die Medizintechnikbranche (Kunststoffe, 40,1 Mio. Euro).

Der Corona-bedingte Einbruch der Nachfrage, insbesondere im zweiten Quartal, und niedrigere Rohstoffpreise hätten in 2020 insgesamt zu einem Umsatzrückgang um 18,8% auf 873 Mio. Euro geführt. Das Management habe mit Effizienzsteigerungsmaßnahmen gegengesteuert, so dass das EBITDA - auch dank der Entlastung bei den Einkaufspreisen - mit 55,8 Mio. Euro sogar leicht über Vorjahr (52,9 Mio. Euro) gelegen habe. Höhere Abschreibungen hätten aber einen Nettoverlust von 9,0 Mio. Euro bedingt (Vorjahr: -1,4 Mio. Euro). Im Jahresverlauf hätten sich die Rahmenbedingungen jedoch wieder sukzessive verbessert, was im Schlussquartal zu einem hohen Drei-Monats-EBITDA von 25 Mio. Euro geführt habe. Das zeige die hohe Hebelwirkung eines günstigen Umfelds auf das Ergebnis. Dieser Prozess könnte sich im laufenden Jahr fortsetzen - das erste Quartal sei bereits gut gelaufen - und dafür sorgen, dass die konservative Managementprognose für das EBITDA in Höhe von 60 bis 75 Mio. Euro übertroffen werde.

Bei H&R gehe es wieder aufwärts, das Unternehmen sei nach Einschätzung der Experten im laufenden Jahr für eine positive Überraschung gut.

Da sich die H&R-Aktie noch vergleichsweise wenig erholt hat und günstig bewertet ist, haben die Aktienexperten von "Der Anlegerbrief" sie in dieser Woche in das Musterdepot aufgenommen. Das Kursziel laute 10,00 Euro. (Ausgabe15 vom 24.04.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze H&R-Aktie:

XETRA-Aktienkurs H&R-Aktie:
7,46 EUR +1,08% (26.04.2021, 14:22)

Tradegate-Aktienkurs H&R-Aktie:
7,42 EUR -0,27% (26.04.2021, 14:56)

ISIN H&R-Aktie:
DE000A2E4T77

WKN H&R-Aktie:
A2E4T7

Ticker-Symbol H&R-Aktie:
2HRA

Kurzprofil H&R KGaA:

Die im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierte H&R KGaA (ISIN: DE000A2E4T77, WKN: A2E4T7, Ticker-Symbol: 2HRA) ist als Unternehmen der Spezialchemie in der Entwicklung und Herstellung chemisch-pharmazeutischer Spezialprodukte auf Rohölbasis und in der Produktion von Präzisions-Kunststoffteilen tätig. (26.04.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.06.21 , Aktiennews
H&r &: Das dürfte so richtig spannend werden!
An der Heimatbörse Xetra notiert H&r & per 18.06.2021, 16:58 Uhr bei 7.98 EUR. H&r & zählt zum Segment "Spezialchemikalien".H&r ...
16.06.21 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: H&R GmbH & Co. KGaA hebt EBIT [...]
H&R GmbH & Co. KGaA hebt EBITDA-Erwartung an ^ DGAP-Ad-hoc: H&R GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): ...
16.06.21 , Aktiennews
H&r Block: Aufschrei, garantiert!
Für die Aktie H&r Block stehen per 16.06.2021, 05:59 Uhr 25.52 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. H&r ...